• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Reicht mein Netzteil für ein GPU Upgrade?

Wombat-26

Kabelverknoter(in)
Servus
Hatte geplant zum Release von Cyberpunk meine GPU zu wechseln, wurde aber bei meiner Recherche zum Stromverbrauch etwas verwirrt.
Aktuell ist verbaut

400w be quiet Straight Power 10
Intel i5 6600k @ 4ghz - 91w TDP bei 3,5ghz
AMD RX 480 - 150w TDP
3x 120mm Lüfter
1x 140mm Thermalright Macho Rev B
1x Sata SSD + 1x HDD

Geplant war ein Upgrade auf eine 5700 XT (225w TDP). Jetzt habe ich die Konfiguration durch diverse PSU Rechner geschickt und alle spucken verschiedene Werte raus. Das schwankte dann zwischen 370w - 500w maximalverbrauch mit einer 5700xt.
Packt mein Netzteil den Umstieg oder muss ich da auch aufrüsten?
 

_Berge_

BIOS-Overclocker(in)
Du wirst dich etwa im Bereich 300-350W aufhalten, mit Undervolting sehe ich da jetzt kein Problem.

Würde es einfach testen, denn wenn es zu schwach ist geht der PC einfach aus :ka:

An sich würde ich noch etwas warten bis die Radeon 6xxx kommen, ist ja jetzt auch net mehr so lang
 

Syllub

Komplett-PC-Käufer(in)
Auf jeden Fall einfach ausprobieren!

Jedoch kann ich als Vorgeschmack folgende Erfahrung beisteuern:
Ein Freund von mir hat den kleineren i5 aus der 6. Gen und die Gigabyte Gaming OC 5700XT letztens dazugerüstet. Seit dem fingen die Probleme an, dass der PC nicht mehr gestartet ist (Spannungsschutz), Games sind abgestürzt, BlueScreen usw.

Er hat auch ein 400W BeQuiet, welches weiß ich nicht genau. Jeden falls habe ich noch ein älteres 700W Netzteil rumliegen und ihm eingebaut, seit dem läuft alles wie Butter.

Von daher: wenn etwas sein sollte -> Netzteil upgrade
 

Aumenator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Nimm ne 5700xt mit dual bios. Das Silent BIOS ist meist von der Leistungsaufnahme einiges geringer, ohne groß Performance zu verlieren.
 
Oben Unten