• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Rechner Aufrüsten für ca. 1000 € + Grafikkarte später mit extra Budget

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Starke Raytracing- und CPU-Power für ca. 1.800 Euro
AW: Rechner Aufrüsten für ca. 1000 € + Grafikkarte später mit extra Budget

Ich meine das der maximale Boost noch bei 4750mhz liegt z. B.

Der allcore Boost ist auch für mich bisher noch nicht nachvollziehbar, nach was er sich richtet.

Prime und cinebech unterscheiden sich hier z. B. Doch deutlich

Gruß Black
 
AW: Rechner Aufrüsten für ca. 1000 € + Grafikkarte später mit extra Budget

Vergiss die Boost Thematik. Ist eh gehüpft wie gesprungen.
 
AW: Rechner Aufrüsten für ca. 1000 € + Grafikkarte später mit extra Budget

Mir ist es jetzt auch nicht wichtig obs paar MHz. weniger sind, merkt man eh nicht. Dennoch wird mMn nicht das eingehalten was angegeben ist.
 
AW: Rechner Aufrüsten für ca. 1000 € + Grafikkarte später mit extra Budget

Mir ist es jetzt auch nicht wichtig obs paar MHz. weniger sind, merkt man eh nicht. Dennoch wird mMn nicht das eingehalten was angegeben ist.

Kenne ich. Bei mir wird auch mit 4,7GHz All Core Turbo Boost gelabert, aber wenns man drauf ankommt, erreicht die CPU nur 4,1GHz.
Ist halt so, Gewöhne dich dran.
 
AW: Rechner Aufrüsten für ca. 1000 € + Grafikkarte später mit extra Budget

Mag sein dass es nur ein "kosmetischer" Anspruch ist.
Mit dem niedrigeren allcore muss ich mich erst noch anfreunden.
Mein 3570k lief ohne Probleme 4,2 auf allen 4 kernen.
Von daher ist es schon eine Umstellung für mich.

Trotzdem muss ich den ryzen loben, er ist schon richtig schnell.

Gruß Black
 
Zurück