• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Rampage 3 Extreme nur 12GB ram nutzbar von 18GB?

Shiroco

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moin Leute,

ich hab mir heute nen 12GB Arbeitsspeicher KIT gekauft (3x4gb). aktuell hatte mein rechner 6GB DDR3 1600mhz (3x2GB) drin. die 6GB stecken auf den roten slots vom motherboard und die neuen 12GB in den schwarzen. Eingebaut, somit ist jeder slot belegt vom Motherboard. Soweit so gut, Rechner gestartet und Systeminformationen zeigt nur an das ich 12gb drin habe (die neuen riegel). BIOS sagt das selbe. Starte ich aber CPU-Z sagt er mir ich habe 18GB drin. Das sagt natürlich das alle richtig eingebaut sind un nichts defekt ist. BIOS update habe ich auch schon gemacht.


Kann mir einer helfen? Woran liegt das? Hier nochmal ein bild von CPU-Z un Systeminformationen.
 

Anhänge

  • arbeitsspeicher.jpg
    arbeitsspeicher.jpg
    581,6 KB · Aufrufe: 222

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Was zeigt den der TaskManager unter Leistung an ?
Hast du die MHz/Latenzen/Volt im Bios auf den kleinsten gemeinsamen Nenner angeglichen ?
 

Anchorage

Software-Overclocker(in)
Bau die 6 Gb aus ist eher hinderlich als förderlich Riegle mit verschiedener Größe zu verwenden. Also zumindestens hat mir ein schrauberkumpel das mal so erzählt ich weis nicht obs stimmt.
 
TE
Shiroco

Shiroco

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also im bios habe ich noch gar nichts eingestellt weiter. Hatte nur geguckt was bios anzeigt un da stand halt 12GB verwendbarer speicher. Wegen dem task manager muss ich gucken wenn ich zuhause bin. Aber stimmt das, dass es besser wäre die 3 2GB riegel rauszunehmen?
 

e4syyy

BIOS-Overclocker(in)
Allgemein zicken die ersten i7 total rum, wenn es um RAM geht, kann da ein Lied von singen!
Nimm einfach die 3 x 4GB und sei froh wenns läuft. Unterschiedlichen Module würd ich sowieso nie verwenden.
 
TE
Shiroco

Shiroco

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hm ok....ka ich hab ja nochn i7 920 :D
Aber dsnn werd ich wohl meinen schönen corsair dominator GT ram verkaufen müssen :/
 

McClaine

Software-Overclocker(in)
für was brauchst du überhaupt 18GB Ram!? wenn man fragen darf...
Weil ich zB hab 16GB verbaut und um ehrlich zu sein, noch nie, wirklich niemals, mehr als 10 - 12GB gebraucht :ugly:
Ansonsten haben die anderen schon Recht. Die 12GB einbauen, auf Triple Channel achten und es sollte laufen:daumen:
 
TE
Shiroco

Shiroco

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe angefangen in full HD zu streamen un das sehr CPU un ram lastig war haben die 6gb nicht mehr gereicht. Deswegen wollte ich mir neuen kaufen un die 12gb waren im angebot deswegen hab ich die genommen. Wollte auch 16GB kommen, mit dem paket wurden es dann halt 18 ^^
 

Anchorage

Software-Overclocker(in)
für was brauchst du überhaupt 18GB Ram!? wenn man fragen darf...
Weil ich zB hab 16GB verbaut und um ehrlich zu sein, noch nie, wirklich niemals, mehr als 10 - 12GB gebraucht :ugly:
Ansonsten haben die anderen schon Recht. Die 12GB einbauen, auf Triple Channel achten und es sollte laufen:daumen:

Ich habe 4 Gb verbaut und habe noch nie mehr als 2,5 verbraucht bin da echt sparssamm was das angeht
 

True Monkey

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Nur mal so als info an euch jungs ...

Win 7 home premium kann nur 16 Gb verwalten und da 18 drin sind schmeißt er zweimal den dritten slot raus (rot und schwarz )
Also einen 2er und einen 4er und übrig bleibt 12Gb in Dual channel ;)
 
TE
Shiroco

Shiroco

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Das macht natürlich sinn :D

Mehr als 16 bekommt man nur mit ner anderen version sprich Professional oder ultimate, richtig?
 
Zuletzt bearbeitet:

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
Nur mal so als info an euch jungs ...

Win 7 home premium kann nur 16 Gb verwalten und da 18 drin sind schmeißt er zweimal den dritten slot raus (rot und schwarz )
Also einen 2er und einen 4er und übrig bleibt 12Gb in Dual channel ;)

Ist klar, dass HP nur 16 GB kann.
Erklärt aber nicht wirklich, warum das BIOS nur 12 GB anzeigt.
 
Oben Unten