• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

RAMdisk unter WIndows 7 x64

FrozenLayer

Software-Overclocker(in)
Hey Leute, wäre echt nett, wenn mir mal jemand bei meinem Problem helfen könnte, vielen Dank schonmal. <3 <3 <5 :hail:

Vorab mein System:
i7-860@default
Intel DP55KG
GTX 580
8gb DDR3-1333
3x 1tb SpinPoint F1 RAID

Jetzt zu meinem Problem:
Ich spiele sehr gerne MMORPGS, im Moment ganz besonders Lineage 2.
Nun habe ich das Schicksal, dass das Spiel bei besonders vielen Spielern stark ruckelt und es zu erheblichen Verzögerungen kommt beim Laden eines neuen Gebiets. Das einzige, was hier also limitiert ist wohl die Festplatte, die während des teleportierens auch stark beansprucht wird. Ich habe mir diesbezüglich bereits mehrere Tests und Videos angeschaut und fand den Unterschied bei den Transferraten der einzelnen Lösungen schon beachtlich. Bei meiner Festplatte liege ich bei ~120mb/s, SSDs versprechen mindestens um die ~220mb/s und Zugriffe auf den RAM liegen bei ~4500mb/s. Nun habe ich mir überlegt, das gesamte Spiel (~10gb Größe) auf den RAM auszulagern um jegliche Ladezeiten zu eliminieren, wofür natürlich weitere 8gb nötig werden (~85€)(mehr möchte ich für den PC jetzt erstmal auch nicht mehr ausgeben). Ich wollte dann sozusagen mit 16gb RAM eine virtuelle Festplatte von vielleicht 11gb einrichten, das Spiel bei Bedarf raufkopieren und dann direkt von dort aus starten. Versucht habe ich es mit dem Programm Farstone Virtual Harddrive 2.0 und zunächst mit einer 4gb großen virtuellen Festplatte. Meine Versuche endeten dann mit 2 BlueScreens: einem direkt beim Füllen der Festplatte mit einem Spiel, also beim kopieren; der zweite dann direkt nach dem Doppelklick auf die .exe. Die Meldung war beide Male: "page_fault_in_nonpaged_area"

Meine Fragen dazu jetzt:

Lohnt sich der zusätzliche Speicher für mein Vorhaben?

Wie kommt es zu den BS?

Wie bekomme ich das ganze BlueScreenfrei umgesetzt?
(Welche Programme eignen sich am besten für Windows 7 64Bit)
 

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Bei MMORPGs und vielen Spielern limitiert meist nicht die Festplatte sondern der Server bzw die Internet-Verbindung.

Hast du schon mal getestet wie sehr die Festplatte beansprucht wird wärend des Spielens?

Schau erst mal mit dem Resourcen-Monitor von Windows nach ob wirklich die Festplatte am Anschlag ist.
 
TE
F

FrozenLayer

Software-Overclocker(in)
Hm, keine Ahnung wo ich das sehen kann aber ich höre, wie sie arbeitet wenn ich teleportiere oder wenn andere Spieler in Sichtweite kommen. Die CPU findet das Ganze eher langweilig und meine Internetverbindung auch. Das stockt dann aber trotzdem schonmal gerne. Und am Internet und Server kanns nicht liegen, dass es bei mir ruckelt, damit könnte höchstens ne hohe Latenzzeit erklärt werden, oder? Hat einer ne Lösung für mein RAMdiskproblem?
 

cann0nf0dder

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ssd reicht da vollkommen, es geht um die vielen kleinen tausend zugriffe um die texturen für die armschienen von klamotte x zu laden, die frisuren etc....
ähnliches spiel bei wow, mit ssd logt man sich im auktionshaus ein und die leute sind schon alle da, inkl. klamotten, ohne ssd *p*o*p*p*e*n* (ich liebe wortfilter in foren :ugly: ) da links und rechts die elfen ausm nicht auf, natürlich in unterwäsche, dann nach und nach die klamotten und zum schluss der npc auf den man schon gewartet hat :ugly:

ramdisk kannst du z.b. mit Superspeed RamDisk 64bit version einrichten, allerdings lag eine ramdisk meines wissens nach ausser bei der direkten geschwindgkeit beim kopieren hinter ner aktuellen ssd zurück, weniger iops etc... aber mehr mb/s :D
 
TE
F

FrozenLayer

Software-Overclocker(in)
Gut, dann vielen Dank für den Rat. Dann wird es wohl eine Vertex 2 E werden, wenn du sagst, dass das für sofortiges Laden ausreicht :D

Hast mir sehr geholfen <3
 

cann0nf0dder

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
da ich genau dasselbe problem bei wow hatte und es mithilfe einer 60gig x-25m von intel wegbekommen habe und seitdem sofort in dichtbevölkerten städten ein und ausloggen kann ohne das er ewig lang texturen nachladen muss und die leute erst nach und nach auftauchen, gehe ich ganz stark davon aus das auch bei dir das problem dadurch gelöst wird, der rest von deinem rechner ist auf jeden fall nicht ursache des problems, der ist leistungsfähig genug :D
 

Vaykir

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
guck mal in den angepinnten thread von roheed oben.
da habe ich spielbenchmarks durchgeführt, unter anderem auch mit wow.
die ladezeiten sind schon sehr starkt gesunken. ich bin auch immer der erste wenns ine ini geht oder nen zonenwechsel ansteht. einloggen .. bum alles da, zonenwechsel...bum alles da. ruhestein...bum alles da. da brauhcste auf nix mehr warten.
 
TE
F

FrozenLayer

Software-Overclocker(in)
Vielen Dank Leute. Ich habe nur deswegen besonders nach der RAMdiskvariante gefragt, weil ich mir bei YouTube einen direkten Vergleich von HDD und SSD in WOW anguckte. Bei der HDD extremes Geruckel, Leute nach und nach aufgetaucht, Ladezeiten lang. Bei der SSD waren die Ladezeiten zwar kürzer und es hat zu keinem Zeitpunkt geruckelt, auch nicht, wenn nachgeladen wurde, allerdings sind die Spieler und NPCs trotzdem erst nach und nach aufgetaucht. Natürlich schneller aber sie waren nicht sofort alle da. Und bei meinem Spiel möchte ich, dass wirklich auch schonmal 70 Spieler in den Städten sofort auf dem Bildschirm erscheinen, da will ich nicht noch 10 Sekunden warten weil ich, anstatt auf einen freien Punkt zu klicken um mich fortzubewegen, doch auf einen noch unsichtbaren Spieler klicke und nix passiert. Meine jetzigen Festplatten sind ja nicht langsam aber bei einem derartigen Szenario musste ich tatsächlich auch schonmal 30 Sekunden und mehr aushalten, ohne dass ich was machen konnte. L2 ist leider ein sehr nachladefreudiges Spiel. Selbst wenn ein einziger Spieler in Sichtweite kommt, merkt man das an einem kurzen stocken da es ansonsten absolut ruckelfrei läuft.
 
Oben Unten