• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Radeon RX 6800 (XT) & RX 6900 XT: Neuer RGB-Kühlkörper von EK Water Blocks präsentiert

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Radeon RX 6800 (XT) & RX 6900 XT: Neuer RGB-Kühlkörper von EK Water Blocks präsentiert

Der neue "EK-Classic GPU Water Block RX 6800/6900 D-RGB" für Wakü-Systeme passt auf viele Grafikkartenmodelle aus AMDs aktueller RDNA2-Generation.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Radeon RX 6800 (XT) & RX 6900 XT: Neuer RGB-Kühlkörper von EK Water Blocks präsentiert
 

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
Ich hoffe nur, dass die Schulen bald wieder voll im Präsensunterricht sind!

Zum Thema:
Der Block scheint, genau wie alle anderen, nur auf die Referenz Design Karten zu passen... der Artikel suggeriert was von verschiedenen Modellen...
Lt. Kompatibilitätsliste bei EKWB.... ist es aber nur das Ref. MODEL von verschiedenen Boardpartnern... aber sei es drum...
 
Zuletzt bearbeitet:

hanfi104

Volt-Modder(in)
Ich wäre froh, wenn EKWB auch einen Block für die 6800XT Merc 319 anbieten würden (und liefern :ugly:)
Auf den hier warte ich nun schon seit 6 Wochen (eigentlich seit Anfang Januar aber bestellbar war er ab Anfang Februar)
 

ZanDatsuFTW

Software-Overclocker(in)
Ich wäre froh, wenn EKWB auch einen Block für die 6800XT Merc 319 anbieten würden (und liefern :ugly:)
Auf den hier warte ich nun schon seit 6 Wochen (eigentlich seit Anfang Januar aber bestellbar war er ab Anfang Februar)
Einen Schönheits Wettbewerb gewinnt der Block aber auf keinen Fall :ugly:
Nur Spaß, hauptsache er erfüllt seinen Zweck.

Zum Thema:
Die Wasserblöcke scheinen ja genau so rar zu sein wie die dazugehörigen Karten selbst.
Hoffe das wird bei der nächsten Gen. wieder besser und wird nicht zm Trend.
Denn spätestens dann wird es auch für mich Zeit eine neue Graka zu kaufen.
 

Accolade

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Findet ihr das genauso Lustig wie ich ?

GFX-Karten kaum verfügbar wenn dann zu Mondpreisen. Aber Artikel über irgendwelche Wasserkühlungen die ja eher keiner braucht da sich keiner eine GFX-Karte kaufen kann ( ok ein sehr kleiner kreis von Leuten ). Selbst meine 5700XT, die ich vor genau einem Jahr gekauft habe kostet nun 720 Euro statt 420 vor einem Jahr. Sowas hab ich noch nie im meinem Leben gesehen!
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Die Frage ist, ob sie es schaffen mehr als fünf davon zu verkaufen. Schließlich montiert kein Miner einen Wasserkühler. :ugly:

Ich weiß nicht, was die Miner machen, aber die Wakühersteller sind derart überlastet, dass ich tatsächlich Probleme habe, Kühlersamples für ein – tadaAAA – 6900XT-round-up zusammen zu bekommen.
 

4thVariety

Software-Overclocker(in)
AMD wird denen halt geflüstert haben wieviel 6900 jeden Monat auf den Markt kommen. Dann haben sich die WaKü Hersteller angesehen was da für ein Berg an 3080/3090 Kühlern gerade in den Regalen vergammelt. (Quelle: Egis). Dann haben sie sich gedacht, nee du lass mal, wir gehen wieder nach Valhe.., äääh, Home-Office.
 

Ill_Doctore

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich weiß nicht, was die Miner machen, aber die Wakühersteller sind derart überlastet, dass ich tatsächlich Probleme habe, Kühlersamples für ein – tadaAAA – 6900XT-round-up zusammen zu bekommen.
OMG! Das wäre ja ein TRAUM!!! :hail:

Aber andererseits, bitte, bitte Lass dir damit noch Zeit, bis die Blöcke von WC und AC fertig sind. Nur dann kann es ein echtes round-up werden :)
 

Nordic_Pegasus

Kabelverknoter(in)
@PCGH_Torsten

ich hab aktuell eine Radeon 6900XT (Referenz-Design) mit dem EKWB Wakü-Block (erste Generation) im Einsatz. Leider erzeugt die Karte ein deutlich wahrnehmbares Spulenfiepen. Einige Youtuber hatten angemerkt, dass der EKWB Block das Fiepen sogar verstärkt. Dies konnte ich leider nicht testen, weil ich die Karte direkt umgebaut hatte.

Grundsätzlich halte ich die Aussage von EKWB, dass Spulenfiepen durch den direkten Kontakt des Kühlers mit den Spulen unterdrückt wird, für fragwürdig. Denn wir Igor einem Test der Alphacool RDNA2 Blöcke erläutert hatte, haben Spulen eine definierte Betriebstemperatur. Wenn die Spulen zu gut gekühlt werden, zieht sich das Metall zusammen und die Spulen können mehr schwingen. Ferner haben die Spulen auch beim Referenz-Luftkühler keinen Kontakt zum Kühlblock.

Auch die erste Generation der EKWB Kühler haben direkten Kontakt mit den Spulen. Hier konnte ich im Selbstversuch nachweisen, dass das Entfernen des Wärmeleitpads die Lautstärke der Spulen verringert. Leider hat EKWB auf ganzer Linie in den vergangenen Jahren an Qualität verloren. Im Gegenzug sind die Preise gestiegen. Ich selbst werde zeitnah auf eine 6900XT Nitro samt Bykski Kühler wechseln (auch Bykski verbaut keine WL-Pads auf den Spulen).

Insgesamt ist das Referenz-Design von AMD sehr anfällig für Spulenfiepen (besser gesagt ein wahrnehmbares Rattern). Leider treffen diese Karte mit den EKWB auf die denkbar schlechteste Kombination.
 

0ldN3rd

Software-Overclocker(in)
Meine 6900XT und auch die 6800 davor fiepen nicht mit dem EKWB Block... nur mal so... das es bessere Hersteller für Blocks gibt ist unbestritten...
Aber EKWB hat wenigstens welche! WC und AQC haben...... NICHTS! Angekündigt haben sie, tw. im November.. und heute: Still ruht der See! Wenn die 7xxxer Karten kommen brauche ich auch keinen Block mehr für 6xxxer Karten!
 

fire2002de

Software-Overclocker(in)
Ich wäre froh, wenn EKWB auch einen Block für die 6800XT Merc 319 anbieten würden (und liefern :ugly:)
Auf den hier warte ich nun schon seit 6 Wochen (eigentlich seit Anfang Januar aber bestellbar war er ab Anfang Februar)
wenn du den umbau vollzogen hast, lass mir doch gerne mal Fotos zukommen. und etwas Feedback. würde meine Merc auch gerne "Kalt machen " ^^
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
Ich weiß nicht, was die Miner machen, aber die Wakühersteller sind derart überlastet, dass ich tatsächlich Probleme habe, Kühlersamples für ein – tadaAAA – 6900XT-round-up zusammen zu bekommen.
Perfekt, wir sprechen uns im Sommer wieder... Sommer 2022! :D Ich drücke die Daumen, dass da zeitnah ein Testfeld zustande kommt und die ein oder andere Kaufentscheidung entsprechend noch unterstützen kann.
 

Snowhack

BIOS-Overclocker(in)
Ich bin super zufrieden mit meinem EK Water Blocks EK-Quantum Vector für die RX 6900 XT, ist jetzt schon seit gut 4 Monaten im Einsatz.

diesen RGB Spaß brauch ich definitiv nicht.
 

hanfi104

Volt-Modder(in)
Heute kam der Block für die 6800XT Merc 319 an
 

Anhänge

  • 3.jpg
    3.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 35
  • 5.jpg
    5.jpg
    2,4 MB · Aufrufe: 28
  • 14.jpg
    14.jpg
    2,5 MB · Aufrufe: 26
  • 17.jpg
    17.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 27
  • 19.jpg
    19.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 29
  • 20.jpg
    20.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 32
  • 25.jpg
    25.jpg
    2,6 MB · Aufrufe: 36
  • Endzone_2021_03_27_14_56_52_551.jpg
    Endzone_2021_03_27_14_56_52_551.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 38
Oben Unten