• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Radeon R9 Fury (X) im 3D Mark: Angeblich besser als GTX Titan X

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Radeon R9 Fury (X) im 3D Mark: Angeblich besser als GTX Titan X

Die koreanische Webseite iyd.kr hatte zwischenzeitig zahlreiche Benchmark-Ergebnisse aus verschiedenen 3DMark-Versionen veröffentlicht, die mit AMDs Radeon R9 Fury X und R9 Fury entstanden sind. Demnach wäre AMDs Topmodell zumindest in den synthetischen Tests bis einschließlich 4K an der Spitze und noch vor Nvidias GTX Titan X.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Radeon R9 Fury (X) im 3D Mark: Angeblich besser als GTX Titan X
 

Kusarr

Software-Overclocker(in)
wen interessiert 3DMark?
Sagt rein gar nichts darüber aus, wie gut eine Karte im Spiel performt ...
 

Najuno

Freizeitschrauber(in)
Sind doch bei Videocardz angebliche Fury X Game Benchmarks heute aufgetaucht, die belegen, dass Fury X gegen die GTX980Ti antritt. Bin aber auf unabhaengige Tests gespannt und vor allem Tests bei denen die Karten uebertaktet laufen.
Das ist doch was den Enthusiasten-Sektor ausmacht... wer kauft sich bitte Wasserkuehlungen und laesst dann auf Stock laufen?

AMD Radeon R9 Fury X official benchmarks leaked | VideoCardz.com
 

BoMbY

Software-Overclocker(in)
wen interessiert 3DMark?
Sagt rein gar nichts darüber aus, wie gut eine Karte im Spiel performt ...

Das soll er auch gar nicht. Ein Benchmark soll möglichst neutrale Vergleichswerte von zwei Systemen liefern. Ein Spiel kann immer, in die eine oder andere Richtung, optimiert oder nicht optimiert sein. Siehe den ganzen GameMurks-Kram von NVidia.
 

gangville

Software-Overclocker(in)
wen interessiert 3DMark?
Sagt rein gar nichts darüber aus, wie gut eine Karte im Spiel performt ...

das zeigt sehrwohl wie eine grafikkarte performt, denn 3dmark ist ein unparteiisches programm, welches keine gameworkseffekte eingebaut wurde.
das heißt in den benchs gibt es keine vorteile für eine karte.
project cars ist doch ein gutes beispiel :daumen:
das grenzt teilweise an betrug. man will die spieler aufzwingen sich eine nvidia karte zu kaufen, obwohl man den titel vollpreis bezahlt hat.
 

Swarley86

PC-Selbstbauer(in)
Wenn die Fury und Fury X wirklich dem entsprechen, was AMD verlauten lässt, könnte die Luft für Nvidia dünn werden am Olymp der Grafikkarten-Hersteller!
Aber erstmal nicht von AMD internen Benchmarks blenden lassen! Bin sehr gespannt, in welchen Preissegment sich die Fury's (X & X2) einpendeln.
 

wolflux

Lötkolbengott/-göttin
Ich bin stolz auf AMD und die bisherigen Werte haben Potenzial, ich würde sogar sagen was sie hier mit der Fury auf die Beine gestellt haben ist eine Wahnsinns Leistung. Wenn jetzt noch 10-15% OC möglich sind ohne alles zum glühen zu bringen dann bleibt nur noch zu hoffen, dass die Treiber stimmig sind. Meine neue Karte für 4 K heisst dann AMD Fury X mit 8Gbyte HBM-SPEICHER.
MfG.wolflux
 

Blizzard_Mamba

BIOS-Overclocker(in)
Ich bin stolz auf AMD und die bisherigen Werte haben Potenzial, ich würde sogar sagen was sie hier mit der Fury auf die Beine gestellt haben ist eine Wahnsinns Leistung. Wenn jetzt noch 10-15% OC möglich sind ohne alles zum glühen zu bringen dann bleibt nur noch zu hoffen, dass die Treiber stimmig sind. Meine neue Karte für 4 K heisst AMD Fury X mit 8Gbyte HBM-SPEICHER.
MfG.wolflux

Meinst du du bekommst die mit 8GB ? Ich finde immernoch nichts als haltlose Gerüchte zu dem Thema. :ka:
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Die Fury non-X interessiert mich. GTX980Ti Leistung zum ehemaligen GTX980 Preis. Das wäre eine Überlegung wert, auch wenn die Karte damit immer noch oberhalb meines üblichen Preisrahmens liegt.
 

wolflux

Lötkolbengott/-göttin
Meinst du du bekommst die mit 8GB ? Ich finde immernoch nichts als haltlose Gerüchte zu dem Thema. :ka:

Irgendwann müssen sie konkurieren, alleine schon wegen der TitanX mit 12 Gb DDR5 Speicher. Ja die Karte wird auf jeden Fall kommen müssen, angeblich August 2015 was aber anscheind noch niemand offiziel bestätigen kann. Die Frage ist welches Jahr? Ha ha.
Gruss
 
Zuletzt bearbeitet:

Blizzard_Mamba

BIOS-Overclocker(in)
Wenn es dazu nicht bald Infos gibt kaufe ich mir ne 980Ti (auch gegen meine Überzeugungen) denn ich habe keinen Bock als Kunde hingehalten zu werden und im Trüben fischen zu müssen.
Ich hab atm ne übergangskarte drin und die wird noch diesen Monat ersetzt.
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Die Fury non-X interessiert mich. GTX980Ti Leistung zum ehemaligen GTX980 Preis. Das wäre eine Überlegung wert, auch wenn die Karte damit immer noch oberhalb meines üblichen Preisrahmens liegt.

So wie es aussieht wird die Fury X die Leistung einer GTX980ti haben und die Fury schätzungsweise bei der GTX980 wildern gehen.
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
So wie es aussieht wird die Fury X die Leistung einer GTX980ti haben und die Fury schätzungsweise bei der GTX980 wildern gehen.

Ich denke eher die Fury X wird knapp vor der Titan X liegen und die Fury non-X hauchdünn unter der GTX980Ti. Bis zur GTX980 bleibt dann noch genug Luft.
 
A

Ap0ll0XT

Guest
Ich denke eher die Fury X wird knapp vor der Titan X liegen und die Fury non-X hauchdünn unter der GTX980Ti. Bis zur GTX980 bleibt dann noch genug Luft.
Ja aber da die R9 390X zwischen der GTX 970 und GTX 980 liegt, wo ist dann noch Platz für die Nano? :ugly:
Die kann ja am Ende nur etwas über der GTX 980 liegen. Aber ob dann nachher der Preis passt? Wir werden es sehen ^^
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Nano soll von der Leistung mit der 290X gleichziehen, wäre also knapp unter iener 390X, bei geringerem Verbrauch an Platz, Strom und weniger Wärme. EInE geile Karte für klieine Systeme im Wohnzimmer oder ähnlichem. In einem DAN sollte sie auch perfekt passen.
 

Atent123

Volt-Modder(in)
Nano soll von der Leistung mit der 290X gleichziehen, wäre also knapp unter iener 390X, bei geringerem Verbrauch an Platz, Strom und weniger Wärme. EInE geile Karte für klieine Systeme im Wohnzimmer oder ähnlichem. In einem DAN sollte sie auch perfekt passen.

Woher hast du die aussage das die Nano die 290x Leistung haben soll ?
AMD meinte das die Leistung im Vergleich zur 290x bei der Nano deutlich höher wäre.
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Das war eine Aussage von Lisa Su beim Stream am 16.06.
Ich habe es so verstanden das sie sagte "Leistung der 290x bei halbem Strombedarf"
 
A

Ap0ll0XT

Guest
Nano soll von der Leistung mit der 290X gleichziehen, wäre also knapp unter iener 390X, bei geringerem Verbrauch an Platz, Strom und weniger Wärme. EInE geile Karte für klieine Systeme im Wohnzimmer oder ähnlichem. In einem DAN sollte sie auch perfekt passen.
Dann brauch die aber auch bis auf ITX-Fan's für den Preis nachher keiner kaufen. Soweit ich weiß, soll die Nano aber deutlich schneller sein als eine R9 290X. Bisher war die rede davon, das bei gleicher Leistung zur R9 290X der Stromverbrauch halbiert wurde. Bezogen auf die TDP (die meist als Richtwert angegeben wird, auch wenn diese nicht 1 zu 1 mit dem Stromverbrauch gleichzusetzen ist), würde theoretisch die TDP einer Nano bei 125 Watt liegen (250 : 2). Allerdings wird sie mit 175 Watt angegeben. Ordentliches Polster für Mehrleistung, wie ich finde. Ich gehe also mal eher davon aus, das sie sich über der R9 390X und auch etwas über der GTX 980 einpendeln wird. Wenn der Preis der R9 390X sinkt (und davon gehe ich spätestens nach dem Abverkauf des Vorgängers aus), dann dürfte die Karte nachher bei ~500 € landen. Aber ohne Mehrleistung zur 290X wären dann die fast 200 € Unterschied schon makaber. Denn Stromverbrauch hin oder her. 200 € spart man selbst nach 20 Jahren dadurch nicht.
 

MfDoom

Volt-Modder(in)
Thx, ich habe hier keinen Ton ^^
Signifikant für mich erkennbar mehr Leistung. Kann aber auch wesentlich mehr heissen, wie ich gerade herausgefunden habe :D
Ich denke trotzdem das sie dann "Signigficant more performance than the r9 390x gesagt hätte, ist aber pure spekulation :-D
 

Rolk

Lötkolbengott/-göttin
Signifikant mehr Leistung kann alles mögliche heisen. Ich würde tippen entweder GTX980 Niveau oder in der Mitte zwischen GTX980 und R9 Fury non-X.
 

wultna

Komplett-PC-Käufer(in)
Oh Gott nur genauso schnell wie die Titan? Nächstes Jahr bringt nVidia ne neue Grakageneration und das war's dann für AMD. Mehr als enttäuschend finde ich.
 

Atent123

Volt-Modder(in)
Oh Gott nur genauso schnell wie die Titan? Nächstes Jahr bringt nVidia ne neue Grakageneration und das war's dann für AMD. Mehr als enttäuschend finde ich.

In wie fern war es das für AMD ?
Glofos 14nm Prozess ist deutlich besser als TSMCs 16nm Prozess.
Zudem hat TSMC immer noch viele Probleme mit dem Prozess weswegen spekuliert wird das der Pascal Vollausbau erst 2017 kommt.
Nächstes Jahr kommt von AMD Arctic Island und da soll HBM auch in der Mittelklasse genutzt werden.
 
Oben Unten