• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

Der Eberhart

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

Ich denke nicht das man das unbedingt braucht, wenn man die Lüfter mit 5V betreibt und die Temps damit nicht über sagen wir mal 55°C gehen ist doch eh alles in Butter.

PS: Der Arctic Cooling ist nur ein 80er!
 

Anhänge

  • GPU_beide.jpg
    GPU_beide.jpg
    2 MB · Aufrufe: 68
  • GPU_2.jpg
    GPU_2.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 64
  • GPU_2(1).jpg
    GPU_2(1).jpg
    2 MB · Aufrufe: 66
  • Gesamt_Glas.jpg
    Gesamt_Glas.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 70
  • Gesamt.jpg
    Gesamt.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 64
  • CPU_Detail.jpg
    CPU_Detail.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 64

Marbus16

Gesperrt
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

PWM-Lüfter bringen nur etwas, wenn dein Mainboard auch entsprechende Anschlüsse hat. Meist ist das aber nur ein einziger, welcher für den CPU-Lüfter gedacht ist. Von daher isses beinahe wurscht, wenn der CPU-Lüfter-Anschluss eh belegt ist.

PWM-Lüfter lassen sich aber auch über die Spannung regeln, von daher isses wurst, was du bei nem normalen Lüfteranschluss raufsteckst.

Hab noch paar gefunden, mehr hat Alternate allerdings nicht ;)
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=TL9V24
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=TL7V22
http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=TL7Y15
 

Anhänge

  • 20171020_115747_zps2texmeal.jpg
    20171020_115747_zps2texmeal.jpg
    385,4 KB · Aufrufe: 1.829
  • 20171020_120958_zpsdvp4eyzv.jpg
    20171020_120958_zpsdvp4eyzv.jpg
    228,3 KB · Aufrufe: 1.805

Henner

Ex-Redakteur
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

Dein Asrock-Board hat mit einigen BIOS-Versionen Probleme mit der PWM-Regulierung, teilweise soll sie gar nicht funktionieren.
 

ASRock_User

Schraubenverwechsler(in)
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

Joah.. gab da wohl vor allem in Asien ziemliche Probleme mit noname Lüftern. Seit den neueren Biosversionen läuft die Lüftersteuerung zwar wohl mit diesen "noname Lüftern" anständig, dafür mit allen anderen nimmr ordentlich :P

Abhilfe schafft da am besten ein entsprechendes Biosupdate auf die Betaversionen.
http://www.pc-treiber.net/filebase.php?fileid=1520
http://www.pc-treiber.net/filebase.php?fileid=1462

Fürs 3.00er wird es die Tage auch noch was geben.

Gruß
ASrock_USer
 

Driver

Komplett-PC-Aufrüster(in)

Marbus16

Gesperrt
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

ASRock_User ist üüüüberall :)

Zu deinem Problem: Installier mal die älteren BIOS-Versionen. Außerdem musst du dort auch die Lüftersteuerung extra aktivieren ;)

(Die einfachen Fragen immer vorweg, fühl dich nicht angegriffen ;))
 

Driver

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

ähm ok... eine ältere bios-version... das macht sinn.

aktuell habe ich 2.2 drauf und warte auf eine neue, die meinen pwm-lüfer supportet.

finde aber kein menü, wo ich pwm aktivieren kann. der lüfter ist am oberen lüfteranschluss des boards angeschlossen per 4-pol.
 

ASRock_User

Schraubenverwechsler(in)
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

Wie gut dass du Asrock_User auch hier bist.

Vielleicht kannst du mir helfen? Ich hab das Board hier:
ALiveNF6G-DVI
http://www.asrock.com/mb/overview.asp?Model=ALiveNF6G-DVI

Und den Kühler:
AC Freezer 64 Pro PWM
http://geizhals.at/deutschland/a249890.html

Leider funktioniert die Lüftersteuerung in Verbindung mit einem X2 3800+ EE. Der Lüfter kann laut Datenblatt auf 300 U/Min runter. Der kommt aber nie unter 2000 U/Min, was nervig ist.

Was kann man da machen?

Ich denke mal die Lüftersteuerung ist aktiviert, oder? Geht der Lüfter den überhaupt mit der Drehzahl herunter?
Vermutlich wird das mal wieder so ne Eigenart der Lüftersteuerung sein.
Ich denke mal, da lässt sich was machen. Ich frag mal nach, wird aber wohl bis Dienstag/Mittwoch mindestens dauern bis ich da mehr weiß.

Gruß
ASRock_USer
 

ASRock_User

Schraubenverwechsler(in)
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

Ist angefragt.. aber wie gesagt, vor morgen/Dienstag oder evt. erst Mittwoch habe da auch noch nichts. Die Jungs vom Support haben halt auch am Wochenende frei ;)

Gruß
Asrock_User
 

Driver

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

so hab das ausprobiert. läuft super. ich kann die lüfterfrequenz in 10%-schritten von 10-100% stellen.

dadrüber ist eine anzeige, wo ich die zieltemperatur einstellen kann von ich glaube 50-65°C. komischerweise hat diese einstellung keine auswirkung auf die lüftergeschwindigkeit, auch wenn die temp der cpu bei last über die eingestellte temp steigt. darum ist diese einstellung sinnfrei.

aber ich bin schon mal weitergekommen. der lüfter dreht konstant bei 50% und somit 1320u/min. leider verändert sich dieser wert im idle auch nicht. schade.
 

Josha

Kabelverknoter(in)
AW: PWM-Lüfter Sinn/Unsinn

Hmm...
Es kommt drauf an:
Wenn du die Regelung der Lüfter deinem Pc überlassen willst.
oder
Wenn du die Geschw. selbst steuern willst.
Ich würde keinen PWM-Lüfter nehmen(die halten auch nicht so lang wie normale).

MFG
JS
 
Oben Unten