Problem mit Hd 3870

was benutzt du denn für einen Treiber? Hattest du vorher ne Nvidiakarte drin?
58°C finde ich auch "zu" niedrig. Wie messt ihr den die Temps unter Last?
 
ich hab den catalyst 7.11.ich mess mit dem catalyst control center.
ich hatte vorher ne 6200AX von msi
 
Hast den Treiber der alten Karte auch ordentlich entfernt?
und wie setzt du die KArte zum messen unter Last ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Also ich sags nochmal meine Karte wird unter last ca. 70 Grad warm. Und das ist noch ein niedriger Wert. Wenn ich da meine alte X1950XTX sehe da waren es manchmal bis zu 95 Grad! Meine Karte macht gar keine mukken,auch in Call of Duty4 nicht! Mach dir mal den Catalyst 7.12 drauf, lösch aber wirklich alle Treiber!
 
na und? Das bringt nix. Die Wärme ist doch dann sofort weg. Nur noch Restwärme.

mit den "ati tray tools" kannst du beispielsweise die temp protokollieren während du spielst.

du lässt dann einfach das überwachungsfenster offen und startest dann das spiel und spielst 10min oder so. dann aus dem spiel. dann siehst du am Graphen wie deine max temp war.
 
Zuletzt bearbeitet:
ok ich werds mit dem ati tool machen und dann uppen danke

wie mach ich dass die gpu temp angezeigt wird?
 
Zuletzt bearbeitet:
Mit dem Riva Tuner haste auch nen Temperatur Graphen bei Hardware Monitoring.Musste nur über das jeweilge Feld mit der Maus fahren und dann zeigts dir die Temps an
 
hab noch nie mit dem gearbeitet wie funktioniert das?
bei dem überwachungsmonitor dann auf quellen klicken da kann man gpu temperatur anklicken das ist bei mit in grauer schrift
 
Zurück