Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Jetzt ist Ihre Meinung zu Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

arrow_right.gif
Zurück zum Artikel: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger
 

mad-onion

Software-Overclocker(in)
Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Klasse, dann fällt die 580 hoffentlich noch unter 300, denn dann greif ich zu.
Auch ne 570 für den Preis ist sehr verlockend, gäbe es da nicht die 560TI 448 Cores, welche ja in Sachen Leistung beinahe mit der 570 gleichauf liegt.
Nur in hohen Qualitätseinstellungen unter FullHD kann die 570 wieder ein wenig Boden gut machen, daher ist für alle die nicht alle Details auf Max stellen die 560TI 448 Cores meiner Meinung nach der eigentliche P/L-Kracher.
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

...
Auch ne 570 für den Preis ist sehr verlockend, gäbe es da nicht die 560TI 448 Cores, welche ja in Sachen Leistung beinahe mit der 570 gleichauf liegt.
...

Ne GTX 570 kann man locker auf 850 MHz überakten, womit sie fast an die Leistung einer GTX 580 heranreicht - und das für knapp 240 € ;)

___________


Ansonsten werde ich noch weiter warten, bis Kepler in den Läden ist, dann besorge ich mir ne 2. GTX 570 Phantom für SLI ... da Kepler wie's aussieht doch nicht DEN großen Leistungssprung gemacht hat, wie alle gehofft haben werde ich auf Kepler verzichten - warum geschätzte 550 € hinblättern (GTX 680), wenn man viel mehr Leistung (2 x GTX 570 SLI @ 850 MHz) für weniger Kohle (ca 480 €) haben kann ;)
 

dangee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

na wer kauft denn (vermutlich) eine Woche vor dem Keplerlaunch noch eine 5xx? Dann weiß man genaues und kann auch mit Hintergrund zu dem älteren Modell greifen...
 

horst--one

Freizeitschrauber(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

bei den Preisen wäre ne 2. GTX580 ja irgendwie schon verlockend.
 

Beehatsch

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Wie lange dauert DirectX 11.1 eigentlich noch an, kann das jemand sagen oder eine Quelle angeben?
Wird es DirectX 11.1 nur für WIndows 8 geben oder auch für Windows 7, den Windows 8 Müll will ich mir nämlich nicht antun?!
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Ne GTX 570 kann man locker auf 850 MHz überakten, womit sie fast an die Leistung einer GTX 580 heranreicht - und das für knapp 240 € ;)

)
Auch ne GTX560Ti 448 kann man gut übertakten:schief: Wenn man ne gute erwischt, ist ebenfalls fast GTX580-Niveau drin. Und man kann eben nicht jede GTX570 "locker" auf 850Mhz takten! Es kommt halt immer ganz auf den Chip an... Achja, auch eine GTX580 soll sich übertakten lassen:D

Gruß
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Wenn auf das Geld achten muss gibt es Grund die aktuellen Modelle zu verschmähen, mit den neuen Modellen wird ja erstmal das Geld verdient
 

Heretic

Software-Overclocker(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Mir ist der Stormverbrauch egal. Ich werd mir die Tage ne 2te 580 besorgen und endlich auch einen 3ten Monitor.

Die Pläne ne 7970 oder 6XX zu holen sind damit gestorben. Die Paar Euros die ich am Strom ausgeben. Hätte ich in die Graka gesteckt. Toll , sehe ich einfach nur als Ratenzahlung. Entweder man hat das Geld oder man hat es nicht.

edit : sry das das irgendwie ausm Kontext gerissen klingt... Mir ist gerade erst aufgefallen das es dummerweise 2 Gleiche Threads gibt ???
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

na wer kauft denn (vermutlich) eine Woche vor dem Keplerlaunch noch eine 5xx? Dann weiß man genaues und kann auch mit Hintergrund zu dem älteren Modell greifen...

ich würde mir sofort ne 2te gtx570 glh kaufen. Das Teil geht ab wie Schmitz Katze und ist dabei angenehm leise und kühl.

Sobald die Preise dafür unter 200 € gefallen sind, werd ich mir noch eine zusätzlich in den Rechenknecht packen.

Auch wenn ich nicht weiß, das ich damit soll, läuft ja alles auf Max. :devil:
 

Lios Nudin

BIOS-Overclocker(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

334€ für eine 580 Phantom:wow:.

Bei einer Lüfterdrehzahl von 40 Prozent eine Lautstärke von 0,4 Sone bei 77°C unter Spielelast (PCGH 11/2011) ein richtig gutes Angebot.
 

Medcha

Software-Overclocker(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Das Zeitfenster für sinnvolle Grafikkartenkäufe öffnet sich langsam. Wer auf Protz verzichten kann, sollte sich umschauen, es wird interessant.
 

Someguy123

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Wenn endlich die Gutschrift von hardwareversand kommt, ist eine neue fällig.

Ich habe nur Angst, dass, wenn ich zu lange warte, die Preise wieder steigen oder keine der alten mehr vorhanden sind.
Sollte ich, wenn ich noch eine günstige GTX580 abgreifen will, gleich zuschlagen oder kann ich zumindest noch den Kepler-Launch abwarten?
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Wenn endlich die Gutschrift von hardwareversand kommt, ist eine neue fällig.

Ich habe nur Angst, dass, wenn ich zu lange warte, die Preise wieder steigen oder keine der alten mehr vorhanden sind.
Sollte ich, wenn ich noch eine günstige GTX580 abgreifen will, gleich zuschlagen oder kann ich zumindest noch den Kepler-Launch abwarten?
Tja, die Glaskugel habe ich wieder einmal zu Hause gelassen:D Die oben genannte Phantom ist für das Geld aber ein Top-Angebot, zuschlagen:daumen:

Gruß
 

violinista7000

BIOS-Overclocker(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Für mich ist es so: die HD 79x0 haben sich sehr gut verkauft, und Nvidia kann nicht rechtzeitig etwas dagegen tun, als der Preis runterschrauben. :wow:


Wenn endlich die Gutschrift von hardwareversand kommt, ist eine neue fällig.

Ich habe nur Angst, dass, wenn ich zu lange warte, die Preise wieder steigen oder keine der alten mehr vorhanden sind.
Sollte ich, wenn ich noch eine günstige GTX580 abgreifen will, gleich zuschlagen oder kann ich zumindest noch den Kepler-Launch abwarten?

Wenn du das Geld hast, schlag zu, selbst wenn du am Ende 10-15% weniger Leistung hast, hast du trotzdem der bessere P/L. ;)
 

needit

Freizeitschrauber(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

der geringere Preis macht eine gtx 580 wieder interessant.:daumen:
 
P

PREESTYLE

Guest
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Ich hoffe eigentlich gerade mehr, dass Kepler die HD79XX-Preise nach unten drückt
 

Nemesis_AS

Freizeitschrauber(in)
Also bei AMD sieht die Sache allerdings ganz anders aus!

Die HD6970 kostet nämlich gerade stellenweise über 100€ mehr, als ich Ende letzten Jahres noch dafür bezahlt habe.

Also entweder hat NVIDIA ein Problem, das sie jetzt die alten irgendwie verramschen müssen, oder AMD weiß mehr und verkauft alte und neue Generation einfach mal sehr gewinnbringend:)
 

R4z0r-WhatElse?!

PC-Selbstbauer(in)
AW: Preissturz ungebrochen: Weitere GTX 580 deutlich billiger, auch GTX 570 günstiger

Wenn das so weiter geht kommt meine 6950 unter den Hammer und ne GTX580 zieht ein :)
 
Oben Unten