• Hallo Gast,

    du hast Fragen zum PCGH-Abo oder zur Bestellung eines (Sonder)hefts von PC Games Hardware? Dann wirf einen Blick auf unser PCGH Abo-FAQ mit Antworten zu den wichtigsten Fragen. Hilfreich bei der Suche nach dem nächstgelegenen Händler, bei dem die aktuelle PC Games Hardware ausliegt, ist die Website Mykiosk. Gib dort deine Postleitzahl und PC Games Hardware (Magazin/DVD/Spezial/Sonderheft) in die Suchfelder ein und dir werden die Verkaufsstellen in deiner Nähe aufgezeigt. Wenn du PCGH digital (über App, Tablet, Smartphone oder im Webbrowser) lesen willst, haben wir eine entsprechende Anleitung für dich zusammengestellt.

  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

zoras27

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Moin PCGH-Team,ich möchte nicht mein PC aufrüsten sondern den meines Neffen.Er Spielt leidenschaftlich gerne Minecraft und World of Tanks.Dies bringt auf seinen PC aber nicht wirklich viel Spaß.Deswegen würde ich ihn gerne einen neuen PC zusammenbauen mit Teilen von euch und teile die ich noch im Regal habe.


Aktuelles System

Gehäuse:? Mein altes Lan Party Gehäuse(ca. 15 Jahre alt)
Netzteil:Enermax EG465AX-VE(g)(24P)
Mainboard:Gigabyte GA-MA790GP-DS4H
CPU:AMD Phenom 8600B Triple-Core
RAM:4GB DDR2 (1066 ?)
HDD:Samsung HD501LJ
Grafikkarte:AMD Radeon HD 7450
Monitor:Benq FP93G X


Teile im Regal

Mainboard:Gigabyte GA-990FXA-UD5
RAM:8GB DDR3 1866
CPU:AMD Phenom X4 955BE und AMD FX-8350
Kühler:Scythe Mugen 2 ?

Teile von euch

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Silent Base 800 Window Silver (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 48 Punkte von 50 (2 Punkte übrig)


Ich würde den PC gerne selber aufrüsten.
Vielen Dank für diese Aktion und viel Glück an alle Teilnehmer.


Lieben Gruß

Marco


20171017_180220.jpg20171017_180520.jpg
 

Kushinadahime

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo,

mein PC bräuchte ebenfalls etwas liebe in Form von neuer Hardware^^

Aktuell:

Mainboard: ASUS Z87-Deluxe
CPU: Intel Core i7-4770K
CPU Kühler: Alpenföhn Brocken 2
GPU: STRIX-GTX970-DC2OC-4GD5
Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 10 550W
Monitor: Dell U2913WM



Auswahl:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G (35 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 3 (4 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Pure Wings 2 PWM (3 × 140 mm) (1 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)


Gruß
Kushinadahime
 

Anhänge

  • Desktop.jpg
    Desktop.jpg
    290,3 KB · Aufrufe: 29
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo PCGH-Team und allen die diese Aktion ermöglichen,

zuerst ein Dank für die nette Aktion um bei ein paar Auserwählten den flügellahmen PC per Sponsoring in einen Pixelprotz zu verwandeln. Da mein System von der Grafik in Ehren ergraut ist würde ich gerne den Schritt nutzen und euch meinen Schnauferl als möglichen Kandidaten vorstellen. Falls ich würdig bin und Fortuna mich fest umarmt ( ich drücke mal alle 4 Daumen ) bin ich bereit euren Arbeitsaufwand sehr gering zu halten und die nötigen Umbauten auf dem heimischen Perser in meinem Iglu durchzuführen.

Gewünschte Hardwarekomponenten ( Wunderlampe reib ):

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 140 mm) (3 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 45 Punkte von 50 (5 Punkte übrig)



Verbaute Hardware ( per Runenwerfen ermittelt ):

CPU / Kühler -> i7 2600k / Xigmatek Thors Hammer
Board / RAM -> Asrock Z77 Extreme 4 / 8 GB Mushkin 2133 MHz Kit
Grafikkarte -> MSI GTX 770 Twin Frozr Gaming 4 GB
Netzteil -> Seasonic G-Series G-550 550W PCGH-Edition
Tower / Lüfter -> Corsair Obsidian 650D / Nanoxia FX Evo 120 / 140 mm
Laufwerke -> LG BD-RE BH16NS40 / Pioneer DVR-216D
Harddisk -> Crucial MX100 256GB / Toshiba DT01ACA100 1TB
Akustik -> Asus Xonar D2X
Monitor -> Samsung SyncMaster SA 350

So ich hoffe nix vergessen zu haben und wünsche damit allen Mitstreitern viel Glück.

Greetings, der Doc

CIMG0238.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Citynomad

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo PCGH.

Tolle Aktion und ich freue mich jetzt schon mit den glücklichen Gewinnern. Vielleicht gehöre ich ja auch dazu.

Mein jetziges System:
Core i5 3570k
GA Z77 X UD3
GTX 680 2GB
4x4GiB DDR3 1866 G.Skill Sniper
256GB Samsung 800 Evo SSD
2x2TB + 1TB Samsung HDD
27" Acer HM274hbbmid
Be Quiet pure Power L8 cm 530
Sharkoon Rebel 12 Gehäuse

Sollte ich ausgewählt werden, hier meine Wunschkombination:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)
 

RetroSchrauber1966

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo PCGH-Team,

anbei meine Bewerbung zu dieser tollen Aktion. Falls ich ausgewählt werde, würde ich die Komponenten gerne selbst einbauen.

Meine Wunschliste:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)


Mein aktuelles System

Mainboard MSI P55GD65
Prozessor Intel I7 875K
Ram 8GB Corsair ValueRam 1600
Grafikkarte PowerColor HD7870 GHz Edition
Netzteil Enermax Pro82 425W
HDD WD 1,5TB
Gehäuse silentmaxx ST-11 Bigtower gedämmt
CPU und GPU Wassergekühlt mit EK-Kühlern
Externer 360/60 Radiator
Monitor Asus VW222
 

Anhänge

  • PC.jpg
    PC.jpg
    122,5 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

Landor80

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo!
Pimp2017 kommt für meinen PC wie gerufen.
Ist schon ein älteres System das in FullHd meist deutlichunter die 60Fps Grenze fällt.
Darum wünsche ich mir eine potente Grafikkarte die meinem alten i7 2600er zur Seite steht um entlich höhere Bildraten zu erreichen.
Meine Wahl fällt auf die MSI 1080, diese besitzt ausreichend Leistung und hat noch Luft nach oben.
CPU und Mainboard sind sicher auch bald fällig, allerdings muß man mal irgendwo anfangen.

Aktuelles System:
i72600k @3,8Ghz
Asus PZ 68
Corsair DDR3 16GB
Zotac GTX770 AMP 2GB
Corsair TX 750 Watt
SSD Crucial 500GB
HDD WD 1,5TB

Upgrade:
Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Das sollte meinen Rechner wieder fit machen. Einbau könnte ich selbst übernehmen.
Würde mich freuen von euch zu hören, LG
 

Anhänge

  • IMG-20171017-WA0013.jpg
    IMG-20171017-WA0013.jpg
    228,4 KB · Aufrufe: 24

mkaaaay

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Liebes PCGH- Team,

eure Aufrüstaktion kommt genau zur richtigen Zeit, da sich meine Grafikkarte vor kurzem verabschiedet hat.
Mit dem Upgrade würde ich dann auch gleich meinen mittlerweile in die Jahre gekommenen LG- Monitor ersetzen und ein größeres Netzteil verbauen, um besser für künftige OC- Versuche gewappnet zu sein.

Mein Wunsch:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Mein jetziges Setup:

Intel i5-6600K
NZXT Kraken X62
Asus ROG Maximus VIII Ranger
Asus Radeon R9 390 Strix --> Defekt :(
8GB Kingston HyperX Fury
bequiet! Dark Power Pro 11 550 Watt
Samsung 850 Evo - 250 GB
Western Digital Black - 1 TB
NZXT S340 Elite
NZXT Aer RGB

IMG_20171017_203713 (1).jpg
 

QLRunXT

Schraubenverwechsler(in)
Pimp my PC 2017: PCGH - meine Bewerbung für das WunschUpgrade

Guten Tag ans Team von PCGH,

im Sommer dieses Jahres habe ich das Upgrade meines Rechners von Sockel 1156 samt i5 750 auf die neue AMD Ryzen Plattform begonnen.
Aus Kostengründen habe ich dabei vorerst den Focus auf eine stabile Basis gelegt, Grafikkarte und kleine weitere Tunings sollen Anfang 2018 folgen.
Hier erst einmal meine aktuelle Koniguration des Systems in der Übersicht:

AMD Ryzen R7 1700 @stock
be quiet! Pure Rock Slim
MSI B350 Gaming Pro Carbon
G.Skill Aegis 16GB DDR4-3000 CL16 (2x 8GB @2933MHz)

noch verbliebene Komponenten:
Samsung 250GB 840 EVO 2,5" SATA SSD
Nvidia GTX 660 OEM 1,5GB (GK104 - 1152 Shading Units)
NesteQ 600W E²CS X-Strike XS-600 (80+ Silver)
LiteOn BD-Rom Laufwerk
Enermax BigTower Stahlgehäuse

Asus 27" VN279QLB Full HD AMVA+ Panel

Mit den Komponenten meiner nachstehenden Wunschkonfiguration würde das Systemupgrade um eine passende Grafikkarte ergänzt werden,
zudem würde mit der leistungsstarken (Wasser-)Kühllösung das volle Potenzial des Ryzen R7 per Overclocking nutzbar gemacht.
Mit dem neuen be quiet! Gehäuse inkl. Systembelüftung fänden die Komponenten ein zeitgemäßes Zuhause. Dem Budget geschuldet, war der
Verbleib des alten BigTowers sowie die Nutzung eines Budget CPU-Kühlers vorerst der Plan. Mit der Erweiterung des Systems auf eine Dual Monitor
Lösung würde neben dem bereits vorhandenen Allround-Monitor ein passendes Gaming Display mit schneller Reaktionszeit ergänzt.

Deshalb habe ich mit folgender Konfiguration der Pimp my PC 2017 Aktion eine optimales Upgrade für mein System zusammen stellen können:


Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Silent Base 800 Window Silver (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 48 Punkte von 50 (2 Punkte übrig)

Vielen Dank für die erneut tolle Aktion und mögen die besten Upgrade-Ideen gewinnen!

Abschließend noch dabei die Systembilder
 

Anhänge

  • System_01.jpg
    System_01.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 24
  • System_02.jpg
    System_02.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 20

maximusminimus

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo geschätztes PCGH Team,
ich habe einen SPEZIELLEN Arcade Gaming Automaten, der mittels PC angesteuert wird. Falls ich zu den glücklichen Gewinnern gehören darf, dann freut sich sicher mein kleiner Rechenknecht über ein notwendiges Update (ich übrigens auch :-) ). Denn meine Grafikkarte hat das zeitliche gesegnet und die restliche Hardware ist nicht gerade gerüstet für aktuelle und kommende Spiele. Zudem bietet mein alter Monitor nur einen VGA Anschluss und somit eine geringe Auflösung.

Kurz zur Vorgeschichte des Arcade Automaten, den ich zum "Wohnzimmer Spiele PC" :-) umgebaut habe (der Automat steht tatsächlich im Wohnzimmer):

- aus den USA habe ich seinerzeit einen originalen Arcade Automaten mit US Stromzufuhr erworben und importiert.
- als 1sts habe ich den alten CRT Röhren Monitor gegen einen TFT Bildschirm ersetzt.
- zusätzlich wurde der Automat durch eine 5.1 Sourround Anlage aufgewertet.
- die Stromzufuhr habe ich auf unser 230V Netz umgebaut.
- einen PC habe ich an den Automaten angeschlossen.
- die Bedienelemente (Buttons usw.) habe ich mittels Adapter Karte so konfiguriert, dass diese über den PC angesprochen werden können.
- 1ner der beiden Münzeinwürfe ist noch original US - d.h. er kann via Quater gefüttert werden (glaubt mir: es ist echt nicht leicht, heut zutage noch Quater
aufzutreiben (eBay sei dank!) :-) Der 2te Münzeinwurf ist auf Euro umgebaut...

Somit habe ich einen coolen Automaten, der fast original belassen wurde - aber mit den Vorteilen eines modernen PC´s (Internet, fetter Sound usw.).

Derzeitige Hardware Konfiguration:

- Gehäuse: Zalman Z1
- Netzteil: Jersey CP4 420W
- Mainboard: MSI B85-G41 PC Mate
- Prozessor: Intel i3 4130T
- Prozessorkühler: Intel boxed
- Alte Grafikkarte: HIS HD 3870 X2 - defekt -> derzeit spiele ich über die integrierte iGPU des Prozessors :-(
- Arbeitsspeicher: 2x Crucial Ballistix Sport DIMM 4GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS4G3D1609DS1S00)
- Soundkarte: ASUS Xonar DG PCI
- Festplatte: Zotac SSD 120GB, (ZTSSD-A4P-120G)

Nachfolgend meine gewünschte Konfiguration :-)

Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
Grafikkarte: MSI GTX 1070 Gaming X 8G (22 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Danke und viel Spass bei der Auswahl der Gewinner!
Beste Grüße!
 

Anhänge

  • IMG_20171017_202743.jpg
    IMG_20171017_202743.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 27
  • IMG_20171017_202714.jpg
    IMG_20171017_202714.jpg
    2 MB · Aufrufe: 39
  • IMG_20171017_202831.jpg
    IMG_20171017_202831.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_20171017_203130.jpg
    IMG_20171017_203130.jpg
    2 MB · Aufrufe: 33
  • IMG_20171017_202815.jpg
    IMG_20171017_202815.jpg
    1,2 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_20171017_205717.jpg
    IMG_20171017_205717.jpg
    2 MB · Aufrufe: 29
  • IMG_20171017_205740.jpg
    IMG_20171017_205740.jpg
    2 MB · Aufrufe: 21
  • IMG_20171017_205753.jpg
    IMG_20171017_205753.jpg
    2 MB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

slime4000

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo PCGH-Team,
ich freue mich, dass die Aktion Pimp my PC dieses Jahr wieder stattfindet.
Ich nehme sehr gerne auch daran teil.
Mein derzeitiges Setup ist:

CPU: Ryzen 5 1400
GPU: GTX 960 2GB von ZOTAC
Mainboard: MSI B350M PRO-VDH
Ram: 8GB G.Skill DDR4-2400
PSU: XFX TS650
Gehäuse: Aerocool xpredator cube
SSD: Patriot blast 240GB
HDD: 1TB und 750GB von Seagate
und ein DVD-Laufwerk
Monitor: Asus VX248

Und mein Wunsch Setup:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 Window Black (4 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 46 Punkte von 50 (4 Punkte übrig)

Vor kurzem habe ich mir einen Ryzen 5 1400 gekauft und jetzt fehlt mir noch eine schöne GPU.
Was meine Kühlung angeht kann man in meinen Augen nicht Übertreiben und ich weiß, dass die
Silent Loop etwas Overkill für den 1400 ist, aber eine gute Kühlung ist immer Gut.
Ich habe mich für ein neues Gehäuse entschieden, weil mir das Base 600 schon immer gefallen
hat und das neue Gehäuse besser zu meinem neuen Schreibtisch passt. Zudem wäre ein Lüfter-Set,
in meinen Augen, etwas unnötig mit den Standert Lüftern und die der Silent Loop.
Vom optischen hat mir der einfache Monitor am besten gefallen und einen 27 Zoll Monitor wollte
ich schon immer mal haben und auch FullHD reicht mir auch aus, auch wenn die 1080 dafür
vielleicht nicht die Richtige ist.
(Ich will mich nochmal für das Kabel-Management entschuldigen, da will ich nochmal ran)
Ich würde gerne die Konfiguration selber zusammen bauen.
 

Anhänge

  • 20171017_203531.jpg
    20171017_203531.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 24
  • 20171017_203305.jpg
    20171017_203305.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 28

_Burzum_xXx

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Tacho @PCGH Team

Mein PC bräuchte ebenfalls etwas liebe!

Derzeitige Hardware Konfiguration:

-Intel Core 2 Quad Q8200 2,33Hhz
-8Gb Arbeitsspiecher DDR2
-Mainboard MS-7502
-Netzteil Enermax Modu 82+
-Grafikkarte Nvidia GeForce GTX 460
-Gehäuse no Name
-Monitor Samsung 22 Zoll

Meine gewünschte Konfiguration:

Mainboard: MSI X299 Gaming M7 ACK (18 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Silent Base 800 Window Silver (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 48 Punkte von 50 (2 Punkte übrig)
 

Anhänge

  • IMG-20171013-WA0003.jpg
    IMG-20171013-WA0003.jpg
    137,2 KB · Aufrufe: 36

Mirden

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Guten Abend liebes PCGH-Team,

danke für die Chance meine Upgrade-Kosten zu verringern :D.

Mein bisheriges (vor einigen Tagen teilweise ersetztes, siehe unten) System:
CPU: AMD Athlon X4 840K
Mainboard: Asrock FM2A88X Extreme 6+
Grafikkarte: Sapphire R9 290 Tri-X
Netzteil: Dark Power Pro 650 Watt
Erweiterungskarten: Soundkarte und 4 Port USB 3.0
DSC_0507.JPG
(Weitere Bilder im Anhang)

Bereits ersetzt habe ich den größten Flaschenhals des Systems aka die Plattform.
Inzwischen bin ich zufriedener Besitzer eines AMD Ryzen 7 1700X Prozessors.
Das Mainboard wurde gegen ein Asus Prime X370 Pro ausgetauscht und mit 16 GB (2*8) G.Skill FlareX 3200 bestückt.
Das ganze findet nun Platz in einem mehr oder weniger neuen, vor einem Jahr in einem Wintersale gekauften, Gehäuse von Fractal Design (R5 in Titanium ohne Fenster)

Um das ganze abzurunden würde ich mich freuen wenn ihr mir mit den folgenden Komponenten unter die Arme greifen würdet:
Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Nochmals vielen Dank und allen Teilnehmern viel Glück
 

Anhänge

  • DSC_0506.JPG
    DSC_0506.JPG
    1,7 MB · Aufrufe: 29
  • DSC_0508.JPG
    DSC_0508.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 29
  • DSC_0509.JPG
    DSC_0509.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 23

AKUMA888

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Muss auch mitmachen konnte einfach nicht wiederstehen =P

Aktuell verbaut .

Gehäuse: Thermaltake Tsunami Dream
Netzteil: Tagan BZ Series 700W
Mainboard: Msi 790fx-gd70
CPU: AMD Phenom II x4 955 be
CPU Kühler: Scythe Zipang 2
RAM: OCZ Platinum Edition DDR3 1333 8GB
HDD: Samsung 840 evo 250GB + 1TB Western Digital Blue
Grafikkarte: 2GB Sapphire Radeon HD 7850 OC
Monitor: Asus MS236h
DVD Laufwerk: Ein altes LG keine ahnung welches =P

Abgesehen von der Gpu und der SSD baujahr Q2/2009 macht nicht mehr wirklich spaß damit zu zocken da das möhrchen kaum noch über 30 fps kommt =/


Meine Wunschzettel an die PCGH Wunscherfüller =P

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G (35 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 3 (4 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Pure Wings 2 PWM 3x140 mm (1 Punkt)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Das macht insgesamt : 50 Punkte von 50


Das paket würde für meine aufrüst plane im frühjar einen schönen finanziellen spielraum schaffen =D
Geplant ist dann AMD Pinnacle Ridge 6(8?) kerne + x470 Mainboard + 16GB Ram + 500GB SSD ein neues gehäuse und ein UWQHD Monitor wenn es irgendwann endlich einen gibt der meinen anfordereungen entspricht und nicht 1000€+ kostet also wohl nicht vor 2020 xD

Vielen Dank für das tolle gewinnspiel =D und viel geduld und kaffe beim lesen der ganzen wünsche xD
 

Anhänge

  • PC2.jpg
    PC2.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 29
  • PC1.jpg
    PC1.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 37

XxEXUSxX

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Mein PC
Cpu=Intel 6600Q
Board = ASUS P8Z77-M Pro, Intel Z77 Mainboard - Sockel 1155
RAM =8gb
Gpu=Asus gtx 560 directcu
Cpu kühler =thermaltake Silver arrow
Gehäuse =aerocool hawk



Mein Wunsch
Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Netzteil: be quiet! Pure Power 10-CM 500 Watt (4 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 Window Black (4 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)

Gesamt: 49 Punkte von 50 (1 Punkte übrig)

https://picload.org/thumbnail/dgpcglpa/img_20161019_164405.jpg
 

Anhänge

  • IMG_20161019_164405.jpg
    IMG_20161019_164405.jpg
    1,8 MB · Aufrufe: 29
Zuletzt bearbeitet:

XmuhX

Software-Overclocker(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

So, ich mag endlich mal wieder was für Mich basteln!!!...sonst wirds nichts mehr bis zum nächsten Defekt! :ugly:

Wunschkombi:

Mainboard: MSI X299 Gaming M7 ACK (18 Punkte für ein aktuelles Board, dass den persönlichen Anforderungen gerecht wird! :devil:)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte für bewährte Qualität und Leistung! :daumen:)
Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Orange (10 Punkte für ein traumhaft chices modulares Gehäuse! :sabber:)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte für einen ausreichend großen Bildschirm, um endlich mal mit hoher Hz zu zocken! :hail: )

Gesamt: 49 Punkte von 50 (1 Punkte übrig)

=======================


Komponenten momentan verbaut:

Prozessor: Intel Core i5-4670K (ausreichende Leistung!)
Kühler: Scythe Mygen RevB PCGH-Edition (bischen breit macht der sich ja schon!)
Mainboard: Gigabyte G1.Sniper Z97 (läuft!)
Arbeitsspeicher: Crucial Ballistix Tactical 8GB-Kit (BLT4G3D1869DT1TX0) (ausbaufähig!)
Datenträger: 1x SSD Samsung 840 EVO 120GB ; 1x SSD Samsung 840 EVO 500G (zufriedenstellend!)
Grafikkarte:
Gigabyte GTX 1060 G1 Gaming 6GB (GV-N1060G1 GAMING-6GD) (reicht völlig!)
Netzteil: BeQuiet Straigth Power 680W ATX (wie lange das wohl noch hält?!)
Gehäuse: NZXT LeXa S BW (ausgenudelte Gewinde!)
Lüftersteuerung: Scythe KM05-BK Kaze Master II (nützlich und chic, zum flüsterleisen Gehäuse!)
verbaute Lüfter: 1x SickleFlow 120 Red LED (vorne), 1x 120mm Sharkoon Silent Eagle 1000 (hinten), 1x 120mm NZXT Blue LED (seite), 2x 140mm Sharkoon Silent Eagle 800 (oben)
Laufwerk: 1x LG DVD-RW (braucht man das noch, oder kann das weg!?)

Aktuelles aus dem Innenraum:
IMG_20171017_200202.jpgIMG_20171017_200242.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

phsomo

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo ans PCGH-Team,
finde die Idee auch sehr sehr nett.

Kurz zu mir: auch ich bin Familienvater, würde ich mein Alter nennen, gäb es sicher eine arge Delle im Average Age
Der zur Aufrüstung stehende PC ist ein etwas weniger klassisches Set-Up in dieser Runde:

Core i5 4460 Haswell
auf MBI H97 Asrock m-ITX
luftgekühlt mit einem Scythe Katana4
16 GB Ram (Ballistics Sport DDR3)
3 TB Hdd mit dem System und
0,5 TB SSD für Mediendaten und Spiele (boot low, but faster levelload)
500W BeQuiet PSU
und knapperweise eine Gainward 1070 GS
im Corsair Obsidian 250D

Das ganze ist recht eng, sowohl der Katana als auch die Gainward passen nur gerade so eben.
Für die Montage war sehr viel Geduld und Fingerspitzengefühl notwendig.

Hoffe die Fotos transportieren das ein wenig.

Was auch an der 2,5 Slot-Breite der Gainward liegt. Der magnetisch haftende Staubfilter auf der linken Gehäusesseite ist außen montiert, da er sonst die Graka-Lüfter blockiert. Der Airflow ist relativ ruhig und unter Furmark sehr kühl (<70°C).
Die Lüfter pusten alle von rechts nach links (außer Frontlüfter, der bläst vorne raus), denn ich habe lieber zwei 120er rechts montiert als 2 80er in der Rückseite.

Hier mein Wunschliste:
________________________________________________________
Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)
________________________________________________________

die Gainward ist schon beinahe ein Schmuckstück, bin aber nicht sicher was die Performance unter wqhd kann.
Der für mich heißeste Teil des Upgrades, ist eben das Display. mein oller 1900er ist definitv in die Jahre gekommen und reibt mir dies in Form eines Grauschleiers, täglich unter die Augenlieder.

Bei uns wäre neben dem Upgrade des GamingKits die Planung, den Steinzeit I-Mac (2009er) meiner Frau durch was selbst gebautes zu ersetzen.
Da kämen dann die bei mir ersetzten Komponenten in dankbare Hände.

Vielen Dank und viel Spass an Alle im Team!
 

Anhänge

  • gfx-3.jpg
    gfx-3.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 31
  • left-open.jpg
    left-open.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 36
  • gfx-5.jpg
    gfx-5.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 41
  • right-open2.jpg
    right-open2.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 32
  • IMG_20171017_175113_496.jpg
    IMG_20171017_175113_496.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 30

Pyrofly

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo und zuerst einmal auch von mir vielen Dank an alle, die diese grandiose Aktion möglich machen!

Folglich einmal meine Wunschkombination:


Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Silent Base 800 Window Silver (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 48 Punkte von 50 (2 Punkte übrig)


Als zweites nenne ich mal meine aktuelle PC Konfiguration:

CPU: AMD Phenom(tm) IIX4 980 Processor 3,70 GHz
RAM: 2x 4GB Kingston DDR3 und 1x 8GB Corsair DDR3 - insgesamt also (mehr oder weniger) 16GB
Mainboard: ASRock 970 Extreme4
Grafikkarte: MSI GTX 970
Speicher: - 1TB HDD
- 120GB SSD
Netzteil: BeQuiet PowerZone 850W
Case: Xigmatec ...


Wie bereits zu sehen ist, habe ich keinen PC, der aktuelle Spiele nicht wenigstens zum laufen bringt. Mein größter Schwachpunkt ist eigentlich der Prozessor. Und vielleicht noch der Arbeitsspeicher, der etwas zusammengewürfelt ist und ohne meinen Bruder immernoch bei 8GB wäre.
Möglicherweise ist auch das Netzteil etwas zu überdimensioniert. Doch habe ich, als ich das Netzteil damals kaufte, nicht erwartet, dass die Komponenten in Zukunft weniger Strom verbrauchen würden.
Nun und von dem Gehäuse kann ich eigentlich nur sagen, dass es mir immer treue Dienste leistete und ich ihm gerne die versprochene Rentenzeit gönnen würde ;) Jetzt bitte nicht sagen, ich wäre ein schlechter Besitzer, weil ich den Namen von ihm nicht mehr weiß... er heißt Karl.

Mein eigentlicher Plan ist es, meinem PC nächstes Jahr einen neuen Prozessor zu kaufen. Inklusive dem Mainboard und dem Arbeitsspeicher. Auch wenn es mich bei den Preisen letzterer schüttelt.
Um das Ganze ein wenig abzufangen, wäre es natürlich Wahnsinn, wenn ich euren Zuspruch erhielte.

Doch um erlich zu sein, kann ich absolut nachvollziehen, wenn Ihr euch für jemand anderen entscheidet. Um ehrlich zu sein, habe ich fast schon ein schlechtes Gewissen, meinen PC hier mit reinzustellen, wenn ich sehe, was all die anderen für Maschinen haben.
Deshalb freue ich mich auch für jeden, der hier seinen Wunsch erfüllt bekommt und bin mir sicher, dass er es verdient hat!
Und vielen Dank demjenigen, der meine Nachricht bis hierher gelesen hat! Ich hoffe, du wurdest nicht zu sehr von mir gelangweilt und wünsche dir sogleich noch, dass das Beste, für diesen Tag mögliche, eintrifft! :)


Mit den besten Grüßen,

Alexander Meidt
 

Anhänge

  • PC innen.jpg
    PC innen.jpg
    2,2 MB · Aufrufe: 51

YankeeF

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Für die Aktion habe ich mir folgende Komponenten ausgesucht:

Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1.000 Watt (12 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Orange (10 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)

Gesamt: 47 Punkte von 50 (3 Punkte übrig)


Aktuelles System:
CPU: Intel Core i5 6600K
RAM: Crucial 16GB DDR4
Mainboard: Asus Maximus VIII Ranger Z170
Grafikkarte: MSI GTX1070 Seahawk EK X
SSD: Samsung EVO 850 1TB
Netzteil: Corsair HX750i
Gehäuse: Lian Li PC-A71
Monitor: Iiyama ProLite E2475HDS
Kühlung: Wasserkühlung 360 Radiator, CPU, GPU wassergekühlt



Mache eigentlich bei der Aktion mit um vorrangig mein Gehäuse und meinen Monitor zu modernisieren. Im BeQuiet Gehäuse sollte genügend Platz für die Wasserkühlung sein und auch das Gehäuse an sich ist state of the Art. Auch der Iiyama Monitor gilt nicht wirklich als Gaming Monitor und wäre nett wenn ein andere diese Aufgabe übernehmen könnte. Gleichzeitig würde ich die Gelegenheit nutzen um das Mainboard auf die aktuelle Plattform zu hieven und einen neuen Intel Prozessor einzusetzen. Würde mich freuen wenn ich an der Aktion teilnehmen darf.

Viele Grüße
YankeeF


pc.jpg
 

DrTA

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Sehr sehr coole Aktion, PCGH! Da kramt man doch gerne mal die verstaubten Rechnungen raus, um nachzusehen, wie das DVD-Laufwerk heißt :D

Mein aktueller PC

CPU: Intel Core i7-920
CPU-Kühler: Boxed
Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD5 - Sockel 1366
RAM: 9 GB DDR3 ( 3x2 + 3x1 GB OCZ PC3-10666 Platinum Low-Voltage)
Gpu: Gainward ATI Radeon HD 4870 Golden Sample
SSD: Crucial MX300 750GB
HDD: Seagate Barracuda 7200.11 500 GB
DVD-Laufwerk: Samsung SH-223F
Gehäuse: Antec Nine Hundred ATX
Netzteil: Super-Flower Aurora 700W
Monitor: Asus VH242H

Es ist wohl kein Geheimnis, dass mein PC ganz allgemein nicht mehr so auf dem neuesten Stand der Dinge ist. Da ich in letzter Zeit aber nur sehr wenig Zeit zum Zocken hatte, war das kein großes Problem, vor Allem weil ich mich dann mit Titeln wie Gothic oder Witcher 1+2 vertrösten konnte. Allerdings wird es langsam echt Zeit auch Spiele von 2013 oder neuer spielen zu können...

Daher mein Wunsch:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 3 (4 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Orange (10 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Mit der GTX 1080 würde ich meine alte HD4870 ersetzen, die nicht nur langsam ist, sondern unter Last auch ganz schön aufdreht und nicht gerade leise ist. Eigentlich wollte ich schon längst eine RX480 oder RX580 kaufen, jedoch kann man das - den Minern sei dank - momentan vergessen. Dass die Kühlleistung des Boxed Kühlers von Intel den i7-920 (vor Allem übertaktet) kaum bändigen kann und dabei auch laut wird, wäre es höchste Zeit, diesen mal auszutauschen. Da mit diesen zwei Bauteilen die Schreihälse aus dem Gehäuse entfernt werden würden, bietet sich das be quiet! Dark Base Pro 900 Orange noch als neue Hülle an, damit ich endlich meine Ruhe habe. Außerdem könnte man dann auch endlich mal Ordnung in das Kabelgewirr bringen. Mein Monitor tut zwar noch seinen Dienst, allerdings wäre ein Update auf ein 27" Bildschirm gar nicht schlecht..

Ich wünsche uns allen viel Glück und hoffe natürlich, dass die Glücksfee meinen PC auswählt :)
 

Anhänge

  • IMG_1159.jpg
    IMG_1159.jpg
    2 MB · Aufrufe: 38

Woyzeck

PC-Selbstbauer(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Braucht mal ein einen neuen Pixelbeschleuniger, mein Rechner...
Dies hat natürlich einen Grund: Um mich besser auf das Studium zu konzentrieren, habe ich meine Palit Gamerock verkauft. Das hätte ich nicht machen sollen, weil mir ein gelegentliches Stündchen in The Witcher 3 doch sehr fehlt und nicht mal Skyrim auf der GTX 560TI anständig läuft. Auf die "mehr als Full HD- Auflösung" (1920*1200) will ich eh nicht verzichten, also könnte im Gepäck gleich ein aktueller Monitor dazu, denn meiner ist von 2007 und nicht mehr schnell genug für Rennspiele, mein zweites Lieblingsgenre.
Ein komplett neuer Rechner muss dabei nicht sein, der von mir geköpfte Intel 3770K ist @ 4,5 GHz kein Flaschenhals beim spielen, auch die 4*4 GHz DDR 3 @ 2133 sind weiterhin ausreichend für mich (ein Riegel verliehen und somit nicht im Bild). Das Gehäuse von Corsair ist für eine Kompaktwasserkühlung ausgelegt und auch mit einer solchen (H100) vom selben Hersteller ausgestattet. Leider ist diese kürzlich Opfer eines kleineren Defekts geworden, was die Lüftersteuerung und Beleuchtung ausfallen ließ. Ich habe Lust ein Produkt eines anderen Herstellers zu probieren, so dass ich mich über das Belüftungsset von BeQuiet sehr freuen würde. Das ulkige Netzteil mit dem Affen ist aus den Werken von Seasonic und nicht zu beanstanden. Vollständig wird mein Rechner durch zahlreiche HDDs und eine 480er SSD. Sie beinhalten meine vielen Spieleklassiker und Filmmitschnitte meines Sat- Receivers.
Da ich im Moment keine tollen Spiele nutzen kann, würde ich den Rechner zum Zwecke besserer Bilder in die Redaktion versenden.

Danke für das Geschenk einer Chance meinen geliebten Rechner zu behalten, aber mit einem neuen Pixelherz und frischem Wind auf eine neue scharfe Leinwand zu projizieren!
 

Anhänge

  • IMG_5197.jpg
    IMG_5197.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 25
  • IMG_5195.JPG
    IMG_5195.JPG
    1,9 MB · Aufrufe: 31
  • IMG_5194.JPG
    IMG_5194.JPG
    1,3 MB · Aufrufe: 30
Zuletzt bearbeitet:

Klinge Xtream

Software-Overclocker(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hi PCGH Team und Community,

ich möchte hiermit mich und meinen treuen Knecht für ,,Pimp my PC'' bewerben.

System aktuell:

Mainboard: AsRock Z77 Pro4M
CPU: i7 2600K
CPU-Kühler: Skythe Mugen 2 Rev.B
Gehäuse: Fractal Design Arc Mini
Netzteil: BeQuiet E10 500W
RAM: 4x4GB DDR3 1600 Crucial
GPU: Gigabyte GTX670 2GB
GPU-Kühler: Arctic Mono 140mm
Monitor: Benq G2412HD
HDD: 1TB WD Blue
SSD: Sandisk UltraII 240GB

Teile, die ich mir wünsche:

Grafikkarte: MSI GTX 1070 Gaming X 8G (22 Punkte)
Netzteil: be quiet! Pure Power 10-CM 500 Watt (4 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Silent Base 800 Window Silver (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)
Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Mit der GTX1070 würde das System nochmal seinen 2. Frühling erleben,
denn die GTX670 macht in neuen Spielen vorallem wegen nur 2GB VRAM schlapp.

Den iiyama G-Master würde ich gegen meinen aktuellen Benq tauschen,
denn der summt in dunklen Szenen (Inverter).
Außerdem würde die WQHD Auflösung in kombination mit der GTX1070
ein feineres Bild gegenüber dem alten Benq(FullHD) zaubern.

Gehäuse und Netzteil würde ich bei einem Freund verbauen, der noch mein altes MS-Tech Gehäuse samt 80mm Lüftern nutzt.
In dem steckt auch noch ein System Power 7 450W, welches seinem Wunsch nach einer neuen Grafikkarte vermutlich einen Strich durch die Rechnung machen könnte.

Somit wünsche ich allen Mitbewerbern und Mir selbst viel Glück bei der Auslosung.

Hier noch ein Bild vom PC:
 

Anhänge

  • IMG00384-20170402-1232.jpg
    IMG00384-20170402-1232.jpg
    412,1 KB · Aufrufe: 21
  • IMG00382-20170402-1059.jpg
    IMG00382-20170402-1059.jpg
    415,2 KB · Aufrufe: 50
  • IMG00352-20161215-1429.jpg
    IMG00352-20161215-1429.jpg
    293 KB · Aufrufe: 17
Zuletzt bearbeitet:

DaT-Th

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Als Neuling finde ich Pimp my PC eine tolle Aktion und fordert mich direkt auf auch mitzumachen.

Aktuell sind im System folgende Teile verbaut:

- Monitore: 2x Samsung SyncMaster 2494HM (@1980x1080)

- Laufwerk: 1x LG Blu-Ray BH10LS30
1x Samsung DVD Writer SH-S223

- Festplatten: 1x Samsung 840 EVO 250 GB (Operating System)
2x WD Caviar Black 1,5TB (Games, Raid0)
2x WD Caviar Green 3 T (Data, Raid 1)

- Netzteil: Super-Flower SF700P14X

- Mainboard: Asus P8Z77-V Deluxe

- CPU: Intel i7-3770K

- Prozessorkühler: Corsair Hydro Series H100

- RAM: 2x 8Gb Corsair Vengeance PC3-12800U

- Soundkarte: Creative X-FI Titanium

- Grafikkarte: Gigabyte Radeon HD 2600 Pro ( ehemals MSI R7870 HAWK, aufgrund eines Defektes ausgebaut)

- Gehäuse: Corsair Obsidian 800D


Wunsch:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Silent Base 800 Window Silver (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 48 Punkte von 50 (2 Punkte übrig)

Begründung.
Aufgrund der aktuell sehr geringen Leistung der Grafikkarte ist es nicht möglich aktuelle Titel zu spielen, sodass diese dringendst getauscht werden muss. Durch diesen Tausch und gleichzeitig einer leichten Übertaktung der CPU kann auch in den nächsten Jahren noch flüssig in HD und in WQHD gespielt werden. Dazu muss jedoch einer der alten Samsung Monitore ausgetauscht werden, um die gewonnene Leistung auch bildlich vernünftig darzustellen. Um die Kühlung des Systems noch weiter zu verbessern und dessen Lautstärke zu dämpfen, kann mit der neuen CPU Kühlung und einem gedämpften Gehäuse eine deutliche Verbesserung gegenüber den verbauten Komponenten erreicht werden. Besonders die H100 entwickelt sehr starke Geräusche aus dem Pumpwerk.
 

Anhänge

  • DaT-Th_PC_1.jpg
    DaT-Th_PC_1.jpg
    627,1 KB · Aufrufe: 26
  • DaT-Th_PC_3.jpg
    DaT-Th_PC_3.jpg
    399,7 KB · Aufrufe: 20
  • DaT-Th_PC_4.jpg
    DaT-Th_PC_4.jpg
    347,2 KB · Aufrufe: 18
  • DaT-Th_PC_2.jpg
    DaT-Th_PC_2.jpg
    264,5 KB · Aufrufe: 18
Zuletzt bearbeitet:

Drottel

Kabelverknoter(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo zusammen,

da nutzte ich doch gleich die Möglichkeit meine "alte Mühle" zu pimpen.
Eine neue Grafikkarte benötige ich auf jeden Fall, nachdem meine GTX 660 letztens durchgeschmort ist und einen schönen Duft im Raum verteilt hat.
Zum Glück ist mir der Rest erhalten geblieben muss jedoch zur Zeit mit einer 9800GT vorlieb nehmen, da sie immernoch schneller wie die Intel Grafik ist..

Main Aktuelles System besteht aus:
Intel Core i5-2500
Mainboard MSI H61MU-E35
8GB DDR3 Ram
Gainward GeForce 9800GT 1024 MB
Be Quiet L7 350Watt
Cooler Master Gehäuse

Das Grafikkarten Upgrade erklärt sich von selbst.
Nun ja das Gehäuse hält auch nur die Teile zusammen, ein neues stylisches Gehäuse in Form eines Dark Base Pro würde sich bestimmt gut unter meinem Schreibtisch machen und der Hardware ein entsprechendes Zuhause geben. Auch wenn der Stock Lüfter von Intel gute Arbeit leistet, muss in ein Gehäuse mit Fenster ein adäquater Lüfter zu sehen sein, deshalb ein Dark Rock Pro 3.
Mit einem neuen Bildschirm könnte ich meinen alten Zweitbildschirm los werden, der einen leichten Farbstich abbekommen hat.
Wieso kein neues Netzteil?
Die 350 Watt sind zwar knapp für eine 1080 , zur Not liegt hier aber noch ein 600 Watt Netzteil rum das ich einbauen könnte. Des Weiteren sieht ein Dark Rock einfach besser aus als ein Netzteil zumindest in einem offenen Gehäuse.
Alles zusammen ergibt folgende Wunschkomponenten:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 3 (4 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Orange (10 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Im Falle eines Gewinnes werde ich mir natürlich mehr Mühe bei den Vorher / Nachher Fotos machen und gleich die Gelegenheit nutzten die restlichen Teile vom Staub zu befreien.
 

Anhänge

  • DSC04585.jpg
    DSC04585.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 28

Hotteklaus

Kabelverknoter(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hi zusammen,

mit großer Freude habe ich registriert, dass Ihr dieses Jahr wieder eine „Pimp my PC“ – Aktion durchführt. An der Stelle möchte ich erstmal Euch und Euren Unterstützern ijayma, MSI und Be Quiet! Dank aussprechen für diese Aktion. Vor allem bei dem immensen Aufwand, den Ihr da betreibt, in kürzester Zeit hunderte Seiten zu lesen und auch auszuwerten. RESPEKT!
Die glücklichen Gewinner der Aktion werden es euch danken und auf jeden Fall ihren Spaß dran haben.

Mein System ist schon etwas älter, aber dank der Taktschraube, diversen Basteleien und kleineren Investitionen läuft er nach wie vor. Ursprünglich hab ich mir den Rechner als Komplettsystem von Ultraforce im Jahre 2007 gekauft und nicht gegeizt. Mittlerweile habe ich fast alles an dem Rechner ausgetauscht, bis auf das Gehäuse, das ist das einzige vom ursprünglichen Rechner. Alle anderen Komponenten, wie auch die Wasserkühlungskomponenten habe ich günstig in der Bucht geschossen. Das Board z.B. war als defekt angegeben, aber nach einem BIOS-Update, waren sämtliche Funktionen wieder hergestellt. Was soll ich sagen, ich steh auf so einen Bastelkram.
Zu meinem derzeitigen System:
Ich betreibe einen Xeon X5460, dem ich den IHS schön plan geschliffen habe auf 4x3,8 GHz auf einem nforce 780i sli, welches einem Sockelmod unterzogen wurde. Ich hab Ihn auch schon auf höheren Frequenzen betrieben, aber er dankte mir dies mit enormer Hitzeentwicklung, wegen der hohen benötigten Spannung und spontanen Instabilitäten. Wahrscheinlich habe ich da ne etwas schlechtere Charge erwischt, denn im Netz sind Videos mit gleichen Prozzi´s und wesentlich höheren Taktraten zu finden. Damit dem eh schon hitzköpfigen Xeon nicht der IHS weg fliegt, wird er von einem Phobya CPU Block gekühlt. Für den Wärmetransfer vom IHS zum Kühler verwende ich Liquid Metall ebenfalls von Phobya. So halte ich den Prozzi auf erträglichen 75-78°C bei max. heat durch prime mit small fft´s.
Die Abwärme wird in meinem System über 2 Radiatoren abgegeben. Zum Einen kommt ein 1x120mm Alphacool slim in der Front meines Raidmax Smilodon Dirk-Tooth zum Einsatz, der von 2 Xilence 120mm Lüftern im push-pull-Betrieb mit Frischluft versorgt wird und zum Anderen ein Innovatec 2x120mm in der Gehäuseseite, welches von 2 Xilence 120mm Lüftern pull bedient wird. Für den Einbau der Wasserkühlung musste das Gehäuse etwas modifiziert werden. Es wurde eine neue Plexiglasscheibe für das Seitenteil des Gehäuses fällig, um den 2x120er Radiator aufzunehmen und der Festplattenkäfig für die 3,5“ HDD´s mitsamt den zugehörigen Aufnahmen musste weichen, um die Pumpe nebst AGB und Dämmmatte aufzunehmen. Die neuen Löcher in der Gehäusefront, um den 1x120er aufzunehmen, sind dagegen kaum der Rede wert. Als Pumpe dient mir eine Eheim HPPS
Derzeit stehen dem Prozzi noch magere 4x1GB Adata Vitesta DDR2 800, deren Taktrate ich auf 1000MHz steigern konnte und die Timings etwas straffer gestaltet habe. Allerdings ohne das zulässige Spannungsfenster verlassen zu müssen. Zur Zeit suche ich aber angestrengt nach nem Upgrade, am besten 4x4GB, möglichst taktfreudig. Wenn sich da jemand angesprochen fühlt, der noch so etwas zuhause liegen hat, darf sich dieser Jemand gerne mit mir in Verbindung setzen.
Um meine Pixel kümmert sich derzeit eine GTX980 Gaming 4G von MSI, welche erst kürzlich meine fast schon prähistorische 8800GTX abgelösst hat, da diese schon seit einiger Zeit die limitierende Stelle bei der Spieleauswahl darstellte. Meine alte 8800GTX war ebenfalls an den Wasserkreislauf angeschlossen. Die derzeitige GTX980 ist eine Leihgabe und Luftgekühlt. Was dem Prozzi zu Gute kommt, da er nun die ganze Kühlfläche für sich allein beanspruchen kann.
Bedient wird das ganze Sytem aus einem Xilence 1000W-Netzteil, welches derzeit völlig überdimensioniert ist, aber auch schon SLI und Triple SLI Konfigurationen aus 8800GTXén und GTX 285er versorgt hat. Jeweils artgleich, versteht sich natürlich. Diese wurden aber wieder abgebaut, da mir mal Karten hops gegangen sind und es einfach auch nicht sonderlich effizient war.
Einen Monitor hab ich zwar zur Verfügung aber der eignet sich nicht gut zum zocken. Er ist noch im 4:3 Format und misst lächerliche 17". Mein primärer Monitor hat seine Dienste eingestellt, da mein Kater vor einiger Zeit der Meinung war, ihn als seins zu kennzeichnen. Mit diesem Wasser- bzw. Urinschaden habe ich diesen ausgemustert, und den Kater tags drauf kastrieren lassen. Da hatte ich dann kein schlechtes Gewissen mehr. Als Monitor fürs Gaming dient seit dem der Fernseher, was mich in der Nutzung des Rechners etwas einschränkt, da der Fernseher eben auch als solcher genutzt wird.
Als Eingabegeräte dienen mir eine Logitech G15 Tastatur und eine G5 Maus, die ich erst kürzlich durch eine 08/15 DELL-Maus ersetzen musste, da die eigentliche Maus an einem Kabelbruch erkrankt ist. Hoffentlich gelingt es mir diesen zu lokalisieren und zu fixen. Es ist halt nicht das Selbe mit einer X-beliebigen Maus. Um die Soundausgabe kümmert sich bei mir ein Logitech5.1 System, dessen genaue Bezeichnung ich grad nicht auf der Pfanne habe. Aber befeuert wird dieses aus einem Creative Soundblaster X-Fi.

Nun zu meiner Auswahl:

Einen ijyama G-Master G2730HSU-B1, da ein Richtiger Monitor für meinen Rechner auf jeden Fall einen Fähigkeitszuwachs darstellt.
10P
Eine MSI 1070GTX Gaming 8G, als Ablöse für die derzeitige GTX980, die ich meinem guten Freund dann dankend zurückgeben könnte.
22P
Ein Be Quiet! Straight Power 10-CM700W als Ablöse für mein überdimensioniertes und etwas älteres 1000W-Netzteil.
6P
Zu guter Letzt das Be Quiet! Dark Base Pro 900 Orange, als neue Heimat mit endlich genügend Platz für meine Wasserkühlung, denn zur Zeit ist´s ganz schön eng in meinem Case.
10P

Summe: 48P

Zu den Bildern:
Der Rechner steht zur Zeit auf einer Seite unseres Esszimmertisches, da ich grad wieder am herumbasteln bin, was die Lüfter des 2x120mm Radiators angeht, da die GTX980, die wie gesagt erst seit kurzem bei mir Dienst leistet, höher aufbaut, als die alte 8800GTX. Aus diesem Grund müssen die Lüfter nach Außen ans Gehäuse verlegt werden. Sieht nicht so toll aus, ist auch nicht meine 1. Wahl aber es läuft… . Das Phobya LM ist ebenfalls erst neu und hat mich echt begeistert, vor allem unter voll last, macht das echt was aus, hätt ich nicht gedacht. Nur verarbeiten lässt es sich nicht so toll, aber was soll´s. Die Wärmebild-Aufnahmen zeigen, dass die Spannungswandler etwas warm werden. Dem plane ich grad mit selbst gefrästen Wasserkühlern entgegen zu wirken. Ich hoffe ich bekomm sie dicht. Das scheint mir die größte Herausforderung zu sein. Bei der Gelegenheit will ich versuchen, den Serienmäßigen MB-Kühler mit dem nervigen 60mm-Lüfter ebenfalls gegen einen selbstgebauten WaKü auszutauschen. Wer jetzt meint, für so ein Fossil nicht mehr so viel Arbeit auf sich zu nehmen, der irrt, denn man gewinnt ja auch Erkenntnisse für künftige Rechner. UND: Es geht mir einfach ums Machen! Wie gesagt, ich steh auf solchen Bastelkram!

So, jetzt wünsch ich uns allen viel Glück und den Gewinnern viel Freude mit der neune Hardware! Möge sie euch lange gute Dienste leisten!
 

Anhänge

  • 20171017_215416[1].jpg
    20171017_215416[1].jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 33
  • 20171013_200235[1].jpg
    20171013_200235[1].jpg
    2 MB · Aufrufe: 22
  • 20171017_215506[1].jpg
    20171017_215506[1].jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 16
  • IMG_20150624_192218.jpg
    IMG_20150624_192218.jpg
    779,9 KB · Aufrufe: 16
  • IMG_20150624_192136.jpg
    IMG_20150624_192136.jpg
    739,8 KB · Aufrufe: 18
  • IMG_20150205_143334.jpg
    IMG_20150205_143334.jpg
    723 KB · Aufrufe: 23
Zuletzt bearbeitet:

AnibasChr

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo Leute! Als ich das Video auf Youtube gesehen habe musste ich einfach mitmachen.
Ich hoffe ich Poste hier an der richtigen Stelle ^_^

Ich hatte schon seit längerem vor mir eine neue Grafikkarte zuzulegen, da ich unbedingt The Witcher 3 spielen will und meine Grafikkarte da einfach nicht mehr mitspielt.

Mein Computer besteht aus folgenden Komponenten:

Prozessor: AMD FX-8120
Motherboard: M5 A99X EVO
Grafikkarte: Zotac Nvidia Geforce GTX 560 Ti 1GB DDR5
Arbeitsspeicher: 16GB DDR3
CPU-Kühler: Towerkühler von Antec
Netzteil: Antec 500 Watt
Speicher: 3 TB HDD
Monitor: Samsung billigmodell

Der Rechner ist jetzt 5 Jahre alt und es reicht einfach nicht mehr für die aktuellen Titel.

Deshalb hätte ich gerne folgendes Paket als Upgrade:

Grafikkarte: MSI GTX 1070 Gaming X 8G (22 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Orange (10 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Warum ich die Grafikkarte haben möchte erklärt sich bestimmt von selbst ;D
Das stärkere Netzteil brauch ich dann um die bessere Grafikkarte zu versorgen.
Das Gehäuse macht mit dem Fenster einfach was her und passt von der Farbe her zu meiner Beleuchtung.
Außerdem ist mir mein Rechner zu laut und das neue Gehäuse könnte da schon helfen.
In Verbindung mit dem be quiet Netzteil und die Lüfter würde ich dann selbst auf be quiet Upgraden.
Mein Monitor ist bestimmt auch nicht grade der beste fürs Gaming weshalb ein Upgrade bestimmt nicht schaden wird.
Um das Gesamtpaket noch abzurunden würde ich mir dann noch ne SSD gönnen.

Danke für diese tolle Chance!
Ich hoffe von euch zu hören.

Liebe Grüße
Christian
 

Anhänge

  • Foto 17.10.17, 22 29 05.jpg
    Foto 17.10.17, 22 29 05.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 22
  • Foto 17.10.17, 21 46 30.jpg
    Foto 17.10.17, 21 46 30.jpg
    2 MB · Aufrufe: 21
  • Foto 17.10.17, 21 46 07.jpg
    Foto 17.10.17, 21 46 07.jpg
    2 MB · Aufrufe: 19
  • Foto 17.10.17, 21 45 38.jpg
    Foto 17.10.17, 21 45 38.jpg
    1,9 MB · Aufrufe: 27
Zuletzt bearbeitet:

kuttna

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo,

So jetzt aber noch schnell ;)

Mein aktuelles System:
- Intel Core 2 Quad 8400
- CPU Kühler
- MB Asrock G31m-GS
- RAM 4GB
- Geforce GTX 260 mit Accelero XTREME
- 128 SSD von Plextor
- HDD: 300GB Maxtor + 1,5 TB Samsung
- BeQuiet L8 530W
- und das alles in ein Gehäuse von Coolermaster

Mein Wunschzettel.
Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)
Bitte wählen Sie noch ein Lüfter-Set oder ein Gehäuse


IMG_2323.JPGIMG_2324.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2323.JPG
    IMG_2323.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 26
  • IMG_2324.JPG
    IMG_2324.JPG
    1,5 MB · Aufrufe: 13

DonBerserk

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Liebes PCGH-Team,

auch ich möchte meinen Rechner in das Rennen um einen Platz bei eurer tollen Pimp my PC Aktion schicken.

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 Window Black (4 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 49 Punkte von 50 (1 Punkte übrig)

Mein derzeitiges System:
CPU: Intel Xeon E3-1230V3, 4x 3.30GHz
Kühler: Alpenföhn Matterhorn mit 120mm Noctua Lüfter
Mainboard: ASRock Fatal1ty H87 Performance
RAM: 4x2 Gb Corsair XMS 3
GPU: SapphireVapor-X Radeon R9 290 Tri-X, 4Gb
Festplatten: 3x SSD, 2x HDD
Laufwerk: 1x Blu-ray Laufwerk LG Electronics BH16NS40
Lüfter: 4x Noctua Lüfter (3x140mm und 1x120mm)
Netzteil: BE QUIET! Dark Power Pro BQT P10-550W
Gehäuse: Lancool PC-K62
Monitore: Benq XL2411T, Hanns-G 19 Zoll

Einen Gewinn bei eurer Aktion würde mich wahnsinnig glücklich machen. Als Jungvater, mein Kind ist sehr jung ich eher nicht mehr ;), bleibt leider weniger Zeit und Geld für das Schrauben am PC und das Zocken. Meinen Schwerpunkt setze ich bei der Grafikkarte und beim Monitor. Das gewählte Gehäuse würde meinen Erfordernissen mehr als genügen. Einbauen würde ich Teile, so wie den Rest meines PC`s, selbst.
 

Anhänge

  • 20171017_195850.jpg
    20171017_195850.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 15
  • 20171017_195707.jpg
    20171017_195707.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 27

Data

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo PCGH Team,



Sehr schön, dass es auch dieses Jahr wieder Pimp my PC gibt.
Bei meinem System handelt es sich um den PCGH-HIGH-End-PC-2500K-Edition aus dem Jahr 2011. Ursprünglich war eine GTX 560 Ti Twin Frozr von MSI eingebaut. Diese ist nachdem die Garantie abgelaufen war kaputt gegangen und wurde durch eine GTX 560 Ti von EVGA ersetzt. Mittlerweile habe ich die dritte GTX 560 TI Grafikkarte in meinem Pc da Anfang des Jahres auch die GTX 560 Ti von EVGA Ihren Geist aufgegeben hat.
Leider kommt es bei diesem Rechner immer wieder zu Bluescreens wenn er im Energiesparmodus war (mit zeitlicher Verzögerung), z.T. auch nach dem Einschalten. Dieser Fehler besteht von Anfang an und tritt mittlerweile immer häufiger auf. Ich habe unten ein Foto vom Bluescreen eingefügt. Vielleicht kennt ja jemand diesen Fehler und kann mir einen Tipp geben.

Um die Grafikkarte in Zukunft besser zu belüften habe ich mich für das Silent Base 800 Window Silver Gehäuse entschieden. Ein Upgrade auf die GTX 1070 + passendem Netzteil würde einen enormen Leistungssprung bedeuten und ich könnte endlich mal wieder aktuelle Spiele zocken. Da ich schon einen 24" Monitor für Full HD besitze, würde ich mich über den G-Master GB2783QSU-B1 mit WQHD sehr freuen.

Mein aktuelles System:

PCGH-HIGH-End-PC-2500K-Edition

CPU: Intel Core i5 2500K
Grafikkarte: EVGA Geforce GTX 560 TI 1024MB
Mainboard: P8P67 R.3.1.
SSD: OCZ SSD 120GB AGILITY 3
Festplatte: Samsung F3 HD105SI 1000GB
RAM: 2 x 4GB DDR3-1333-RAM
Netzteil: Cougar SX460W PCGH-Edition
Kühler: Scythe Mugen 2 PCGH-Edition
Gehäuse: Antec Three Hundred PCGH-Edition
Laufwerk: LG GH-22NS (DVD Brenner)
Lüfter: 120mm Antec Lüfter, 140mm Noctua
Bildschirm: SyncMaster P2450


Meine Wunschkomponenten

Grafikkarte: MSI GTX 1070 Gaming X 8G (22 Punkte)
Netzteil: be quiet! Pure Power 10-CM 500 Watt (4 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Silent Base 800 Window Silver (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Den Einbau kann ich selbst vornehmen.

Viele Grüße,
Jörg

i5 2500 seite.JPG i5 2500.JPG stop error pc i5 2500.JPG
 

Pitcher2k6

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Liebes PCGH-Team,

zuerst vielen Dank für diese schöne Aufrüstaktion. Es folgt eine Auflistung der Komponenten meines Rechners mit mehreren Bildern, danach liste ich meine Aufrüstwünsche auf und erläutere im Anschluss meinen persönlichen Aufrüstpfad für meinen Rechner.

Mein System
CPU: Intel Core 2 Quad Q9550 mit 2,83GHz
CPU-Kühler: Alpenföhn Groß Clock‘ner
Mainboard: ASUS P5Q
RAM: 8GB (4x2GB) Kingston Hyper-X KHX8500AD2k2/4G DDR2-1066
Grafikkarte: XFX Radeon RX 460 mit 4GB
Festplatten: Samsung SSD 830 Series 256GB, Western Digital WD20EARX Green 2TB (, eine weitere 1TB HDD von Samsung, die derzeit aber nicht aktiv ist)
Netzteil: be quiet! Pure Power L8 CM 530W
Gehäuse: X-Alien Miditower
Monitor: NEC MultiSync LCD 2470WVX

DSC_1265-2-2.jpgDSC_1266_1.JPGDSC_1272_1.JPGhwinfo.JPGIMG_20171017_194801469--2.jpg

Aufrüstungswünsche
Mainboard: MSI B350 Tomahawk (6 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Orange (10 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 40 Punkte von 50 (10 Punkte übrig)

Persönlicher Aufrüstungspfad bzw. Begründung
Wie ihr sehen könnt, sind CPU, Lüfter, Mainboard, RAM für heutige Verhältnisse sehr veraltet. Die Komponenten wurden Ende 2008 von mir gekauft und auch verbaut. Daher würde ich hier mit dem MSI B350 Tomahawk Motherboard beginnen, das eine sehr gute Ausgangslage zur Aufrüstung bildet. Da ich sehr viel mit mathematischer Optimierung im Studium und Freizeit zu schaffen habe und auch im Frühling des nächsten Jahres meine Masterarbeit im Bereich Logistik und Operations Research schreiben werde, käme als CPU entweder ein AMD Ryzen R5 1600 oder R7 1700 sowie 16 oder 32GB RAM. In diesem Bereich können es gar nicht genug Kerne bzw. Threads sein, da sie den zeitlichen Ablauf zur Lösung von Problemen unheimlich beschleunigen können. Natürlich wird das Spielerlebnis dadurch auch wieder etwas smoother, aber jetzt gerade hat das Ende des Studiums Priorität.

Mithilfe der be quiet! Silent Loop 240 mm AIO Wasserkühlung soll dann die CPU auf das Niveau des 1600X bzw. 1800X übertaktet werden und dabei ruhig bleiben.

Mein Gehäuse ist ca. zwölf Jahre alt und hat auch so einiges mitgemacht, bspw. bin ich sehr gerne auf LAN-Parties gegangen. Mittlerweile gehen immer mehr Sachen daran kaputt z. B. die Frontabdeckung für die vorderen Lüfter. Es bietet leider auch kein gutes Kabelmanagement, Staubfilter etc. Daher wäre hier das be quiet! Dark Base Pro 900 Orange sehr gut geeignet. Es bietet sehr viel Platz, sehr gutes Kabelmanagment, Staubfilter, Fenster usw.

Mit meinem Monitor bin ich eigentlich noch recht zufrieden (gut, der Powerknopf ist lose), allerdings ist auch er von 2008 und hat das 16:10 Format. Mit dem iiyama G-Master GB2783QSU-B1 Monitor hätte ich dann einen 27" Monitor mit WQHD-Auflösung zur Verfügung, was mir das Arbeiten für mein Studium am PC immens erleichtern/verbessern wird, da einfach mehr Desktop da ist und ich einfacher meine Programmiersachen managen kann (Code-Editor, Solver-Fenster, Paper etc.). Zum Daddeln auf diesem Monitor in nativer Auflösung würde ich dann mitte nächsten Jahres eine neue Grafikkarte kaufen.

Viele Grüße
 

DerKeks11

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo zusammen,

meinen PC (erster Eigenbau) möchte ich mit folgenden Komponenten aufrüsten:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G (35 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 49 Punkte von 50 (1 Punkte übrig)


Meine Komponenten sind schon etwas veraltet:

CPU: i7 3770
Mainboard: Asus H61M-K (übergangsweise, da mein altes defekt ist)
RAM: 8 GB DDR3 1600 MHz
GraKa: 4GB Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1


beim Bild meines PC Innenraums bitte nicht erschrecken, ist mein erster selbstgebauter PC.
außerdem ist wegen des micro atx boards der boxed Kühler drauf, da mein größerer und schwerer HR-02 Macho leider nicht passt
Wie schon erwähnt ist das nur eine Übergangslösung und hoffe hiermit einen Grundstein zu legen um insgesamt auf eine neuere Plattform umzusteigen.

Schöne Grüße
derKeks
 

Anhänge

  • IMG_20171017_231956540[1].jpg
    IMG_20171017_231956540[1].jpg
    2 MB · Aufrufe: 42

Glennard2

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo PCGH-Team,
ich finde das ist ne coole Aktion. Mir wurde im Sommer mein Computer aus dem Auto geklaut, danach hab ich mir aus alten Teilen einen Computer zusammen gebaut und ersetze seit dem die alten Teile nach und nach. Als ich jetzt eure Action sah dachte ich mir ich versuch einfach mal mein Glück und fals ich gewinne bin ich endlich fertig mit dem ersetzen :D

Mein aktueller stand:

CPU: AMD Ryzen 7 1700x
CPU Kühlung: Wasserkühlung 240 Radiator, CPU
RAM: G.Skill 16GB DDR4
Mainboard: Gigabyte Aorus GA-AX370-Gaming 5
Grafikkarte: Radeon HIS HD 4850 iCooler IV
Festplatten: SSD 500GB & HDD 1TB
Netzteil: Sharkoon WPM700 Bronze
Gehäuse: Refractor Midi-Tower
Monitor: LG Flatron l1730s
Lüfter: die standart lüfter des Gehäuses

=======================

Wunschkombi:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G (35 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Pure Rock (1 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 49 Punkte von 50 (1 Punkte übrig)

Ich habe mich für das Lüfter set entschieden weil ich nochimmer die Standartlüfter des Gehäuse drin habe welche echt laut sind und ich hoffe diese ersetzen zu können. Am wichtigsten ist mir die Grafikkarte weil ich aufgrund des Diebstahls wieder meine aller erste verwenden muss. Den Bildschirm könnte ich gut gebrauchen da ich momentan wie oben geschrieben einen recht alten kleinen Flachbildschirm nutze der grade mal VGA hat. Den CPU-Kühler/Netzteil brauch ich eigentlich nicht.
Hier gibt es vielleicht auch welche die hier mitmachen die ein Pimp nötiger haben (hab die anderen nicht gelesen) aber ich dachte mir ich versuche einfach mal mein Glück um meinen PC endlich fertig zu stellen und als Student hat man leider nicht immer das Geld dafür zur verfügung:/
Die Teile würde ich selber einbauen.

Viel glück auch allen anderen mit bewerbern :D
IMG_20171017_200645.jpg
 

ChrisSteadfast

Freizeitschrauber(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo zusammen,


erst einmal wieder extra Klasse das PCGH und die Hersteller wieder diese Aktion starten.


Hier meine Bewerbung:


Mein Name ist Christian Schmidt und ich bin 31 Jahre alt. Den Großteil meiner Freizeit verbringe ich mit meiner Freundin und den 2 wundervollen Kindern, was dann Abends noch an Zeit übrig bleibt, nutzte ich zur Entspannung vor dem Rechner mit Gaming.


Meine Aktuelle Hardware:
CPU| AMD FX 8350
RAM| Gskill Ripjaws Z 16GB 1600er
MB| ASRock 990fx Extreme 9
GRAFIK| Gigabyte GTX 970 G1 Gaming
GEHÄUSE| Corsair 780T
NETZTEIL| BeQuiet! Dark Power Pro10 650W
SSD | Samsung 840 Evo 500 GB
HDD| WD Black 1TB, WD Green 2TB
CPU Kühler| Corsair H110


Meine Wunsch Hardware:
Grafikkarte:| MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler| be quiet! Dark Rock Pro 3 (4 Punkte)
Lüfter-Set|be quiet! Shadow Wings PWM (3 × 120 oder 140 mm) (2 Punkte)
Monitor|iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)
Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)


Als Entscheidungshilfe kam dieser kleine Freund zur Hilfe (eigenes Gif fürs Gewinnspiel):
Hier gehts zum Animierten Gif
Anhang anzeigen 975112

Hier noch ein Bild meines Rechners:
20170602_194249.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

SYNET208

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Schön das es so ein Gewinnspiel gibt.


Mein Wunsch:
Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Dark Rock Pro 3 (4 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Orange (10 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)


Derzeit verbaut:
Gehäuse: ACER Midi
Mainboard: ASUS M5A78L-M LX3
CPU: AMD FX6300
CPU-Kühler: Scythe Big Shuriken 2 B
RAM: Corsair 2*4GB DDR3
Grafikkarte: GT1300 2GB
Netzteil: Xilence 350W
SSD/HDD: 120GB SanDisk SSD, HDD 1TB Seagate
Monitor: Iiyama GB2783QSU

Dieses System ist schon längst überfällig. Familie geht vor und der PC hingt hinterher.

WP_20171017_23_23_57_Pro.jpg
 

JohnLuhno79

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo Zusammen,

ich beschränke mich mal auf das Wesentliche:

Aktuelle PC Konfiguration: (gekauft im Jahr) ---> aufrüsten mit...

- Gehäuse: NZXT HU-001B Midi-Tower (2009), gedämmt, jeweils 1x12cm NZXT Lüfter vorne und hinten ---> be quiet! Pure Base 600 Window Black (4 Punkte)
- Netzteil: be quiet! Dark Power Pro P7 550Watt (2009)
- Mainboard: Gigabyte GA-EX58-UD5 (2009) ---> MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
- CPU: Intel Core i7 920 @3,6 GHz (2009) ---> Intel Core i5 8400, 6x 2.80GHz
- RAM: 6GB Triple-KIT TakeMS DDR3 PC1066, CL 7 (7-7-7-20), 1,5V (2009) ---> 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2666 CL16 Dual Kit
- GPU: GTX 980, 4GB (2014)
- Festplatte: 500GB SEAGATE ST3500320AS Barracuda, 7200U/min, 32MB Cache, S-ATA II (2009) ---> 275GB Crucial MX300 M.2 2280 M.2 6Gb/s 3D-NAND
- CPU Lüfter: Xigmatek Achilles HDT-S1284C Heatpipe Cooler, 120mm fan (2009) ---> be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
- Brenner: LG GH-22LS30 (2009)
- Monitor: HannsG HW191D, 19" TN, 16:10, 1.440 x 900 Pixel, 75 Hz (2006) ---> iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Ausgewählte Produkte:

Mainboard: MSI Z370 Gaming Pro Carbon AC (10 Punkte)
CPU-Kühler: be quiet! Silent Loop 240 mm (6 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 Window Black (4 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 38 Punkte von 50 (12 Punkte übrig)

Gebastelt wird natürlich selber :nicken:
 

Anhänge

  • PC Innen.jpg
    PC Innen.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 43
Zuletzt bearbeitet:

Kamano

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Auch ich würde sehr gerne meinen PC aufpimpen und deshalb bewerbe ich mich für meinen Zocker-PC, der noch mit ein paar Teilen meines alten PCs läuft.

Gewählte Komponenten:
Grafikkarte: MSI GTX 1070 Gaming X 8G (22 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 140 mm) (3 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2783QSU-B1 (18 Punkte)

Gesamt: 49 Punkte von 50 (1 Punkte übrig)

Falls ich gewinne, baue ich selbst. :daumen: (Wäre echt geil :rollen: )

Derzeit verbaute Komponenten:|Gewünschte Komponenten:
Gehäuse: Fractal Design Define R5 (White)|
Gehäuselüfter: 2x integrierte Fractal Design Fans| 3x be quiet! Silent Wings 3 PWM 140mm
Motherboard: Gigabyte G1.Sniper Z97|
Prozzi: Intel i7-4790k (undervolted)|
RAM: 16GB Crucial Ballistix Tactical, DDR3-1600, CL8-8-8-24|
Grafikkarte: MSI GTX960 Gam1ng 4G|MSI GTX 1070 Gaming X 8G
Netzteil: be quiet! Straight Power E9-500W|be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt
Monitor: LG Flatron L227WT (16:10/1680*1050)|iiyama G-Master GB2783QSU-B1

IMG_20171017_185936823_edit.jpgIMG_20171017_185654149_edit.jpgIMG_20171017_185922305_edit.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

KULOS

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo liebes PCGH-Team,

klasse wieder eine Pimp-Aktion zu starten ! Finde ich supertoll !

Wie man an meinem nachfolgend aufgelisteten "Bestand" nur unschwer erkennen kann
benötige auch ich dringend Eure Unterstützung....

Meine aktuelle PC Konfiguration ( Bestand ):
Mainboard: ASUS Striker Extrem CUSL2
CPU: Intel Core 2 Duo E8400 3,00 Ghz
CPU-Kühler: Noname
RAM: 8GB G-Skill
Grafikkarte: ATI Fire Pro 3D
HDD: IDE-Platten von Samsung und WDC
Laufwerk: LG DVD Brenner
Netzteil: OCZ 600W
Gehäuse: Midi-Tower ( leider beschädigt...)

http://extreme.pcgameshardware.de/asset.php?fid=853381&uid=169606&d=1508277723

Bei dieser Konfigurantion wurde meine Geduld schon mehr als einmal auf die Probe gestellt....da kann man
manchmal zwischenzeitlich auch eine Tasse Kaffee trinken gehen...aber das System hat mir immer gute Dienste
geleistet, deshalb will ich nicht zuviel schimpfen...deshalb...

meine Auswahl:
Mainboard: MSI X299 Gaming M7 ACK (18 Punkte)
Netzteil: be quiet! Dark Power Pro 11 1.000 Watt (12 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Dark Base Pro 900 Orange (10 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)

Dadurch folgt meine geplante weitere Aufrüstung mit der Hoffnung auf den Gewinn....:
Grafikkarte: Sapphire Radeon RX 570 Nitro+ 4GB GDDR5
CPU: Intel Core i7 7740X 4x 4.30GHz So.2066 TRAY
Arbeitsspeicher: 16GB G.Skill Trident Z silber/rot DDR4-4266 DIMM CL19 Dual Kit
ggf. SSD 500GB Samsung 850 Evo

Ich würde das System natürlich selber zusammenbauen, so wie es sich gehört...

Jetzt drücke ich alle Daumen die ich habe und hoffe, hoffe, hoffe....

Vielen Dank ! Weiterso !

Mit den herzlichsten Grüssen !!!

CUSL2.JPG
 

T103

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hi liebes PCGH-Team,

da mein aktuelles System nun schon seit 6 Jahren seine Dienste verrichtet, ist es nun höchste Zeit für ein Upgrade. Da ich aufgrund finanzieller Engpässe dieses Upgrade leider zur Zeit etwas nach hinten stellen muss, wäre diese Aktion eine tolle Möglichkeit meinen PC wieder auf Vordermann zu bringen.

Hier mein aktuelles System:

Gehäuse: Cooler Master HAF X
Mainboard: AsRock P67 Extreme 4
CPU: Intel i7 2600K
RAM: 12 GB Kingston DDR3-1333 MHz
Grafikkarte: Gainward GTX 560ti GS
CPU-Kühler: Artic Freezer Extreme Rev. 2
Netzteil: XFX Pro 550W Core Edition
Festplatten: Samsung SSD 840pro 128GB
Samsung SSD 850evo 500GB
Samsung HDD 500GB
Soundkarte: Asus Xonar DGX
Monitor: Acer G245HQ


Komponenten, die ich mir zur Aufrüstung wünsche:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Lüfter-Set: be quiet! Silent Wings 3 PWM (3 × 120 oder 140 mm) (3 Punkte)
Netzteil: be quiet! Straight Power 10-CM 700 Watt (6 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master G2730HSU-B1 (10 Punkte)

Gesamt: 45 Punkte von 50 (5 Punkte übrig)


Warum genau diese Auswahl?

Da in meinem PC die Grafikkarte zur Zeit mit nur 1GB VRAM die größte Limitierung für aktuelle Spiele darstellt, muss hier unbedingt ein Upgrade her. Die GTX 1080 habe ich gewählt, da sie den besten Kompromiss aus Leistung und Stromverbrauch darstellt. Außerdem würde die GTX 1080ti mein aktuelles Netzteil wahrscheinlich überfordern und ich gerne noch ein paar Leistungsreserven für Overclocking bereithalten möchte.
Aus diesem Grund habe ich auch das Straight Power 10 als Netzteil gewählt, da mein altes Netzteil nach dieser langen Zeit ein Upgrade benötigt, um meinen PC effizienter versorgen zu können. Die zusätzliche Leistung gegenüber meinem alten Netzteil bietet eine super Reserve für Overclocking-Experimente und die Möglichkeit für weitere Aufrüstungen in der Zukunft.
Als Monitor habe ich mir den iiyama G-Master G2730HSU-B1 ausgesucht, da ich gerne auf 27 Zoll umsteigen würde und mir das randlose Design diese Monitors sehr gefällt. Warum ich keinen der anderen beiden Monitore gewählt habe? Zum einen sind mir die 27 Zoll sehr wichtig, womit der G-Master GB2488HSU-B3 aus dem Rennen ist. Zum anderen reicht mir Full-HD völlig aus und ich benutze die Punkte lieber für ein besseres Netzteil.
Abrundend kommen zu meiner Auswahl noch die Silent Wings 3- Lüfter hinzu, um mein System noch etwas leiser zu gestalten.
Natürlich würde ich den Einbau auch selbst übernehmen.

Viele Grüße und danke für dieses Gewinnspiel!
 

Anhänge

  • 20171017_225516_HDR.jpg
    20171017_225516_HDR.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 22
  • 20171017_225527_HDR.jpg
    20171017_225527_HDR.jpg
    2,1 MB · Aufrufe: 26

fizz

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Ich nehme für meine Freundin teil. Sollte ich gewinnen, bekommt sie alle Teile von mir in ihren PC eingebaut. :-)


Grafikkarte: MSI GTX 1080 Gaming X 8G (26 Punkte)
Netzteil: be quiet! Pure Power 10-CM 500 Watt (4 Punkte)
Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 Window Black (4 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)
Gesamt: 49 Punkte von 50 (1 Punkte übrig)

Aktuell verbaute Komponenten in meinem PC (Bild):

Grafikkarte: KfA2 GTX 1080 EXOC
Netzteil: BeQuiet Dark Power Pro
Gehäuse: Cooler Master CM 690 II Advanced
Monitor: Dell UltraSharp U2515H
Prozessor: Intel Core i7-4770k
Kühler: EKL Alpenfön Brocken II
Mainboard: MSI Z87-GD65 Gaming
Festplatte: Crucial BX100 500GB
RAM: G.Skill TridentX 16 GB, (F3-2400C10D-16GTX)

Besonderheit: jede Menge Staub. ;-)

PC, welcher die Komponenten bekommen soll:

Grafikkarte: ASUS ENGTX570 DCII/2DIS/1280MD5 DirectCU II
Netzteil: be quiet! Pure Power 10
Gehäuse: Sharkoon Rebel9 Economy
Monitor: 10 Jahre alter ACER, 1366x768 Pixel, 19", Modell unbekannt

Für die Mitleids-Punkte noch zusätzliches zur Kenntnis ;-)

Die Grafikkarte sollte eigentlich gegen meine alte MSI GTX 780 Gaming, N780 TF 3GD5/OC getauscht werden. Leider hat es diese kurz vorher gehimmelt... :-(

Weitere Komponenten:
Prozessor: Intel Core i7-860
Kühler: Scythe Mugen 4
Mainboard: MSI P55-GD65
Festplatte: 2,5" Hybrid-HDD (Seagate ST500LM000)
RAM: G.Skill TridentX 16 GB, (F3-2400C10D-16GTX)
ODD: ein steinaltes PATA-Laufwerk von Sony, ohne Funktion

Wenn das System meiner Freundin nicht gewinnen sollte: Herzlichen Glückwunsch für die Gewinner! :-)
 

Anhänge

  • Foto 18.10.17, 00 03 34.jpg
    Foto 18.10.17, 00 03 34.jpg
    2,3 MB · Aufrufe: 52

Nachtschatten4792

Schraubenverwechsler(in)
AW: Pimp my PC 2017: PCGH rüstet Ihren PC nach Wunsch auf - jetzt bewerben!

Hallo liebes PCGH Team.
Zum ersten mal mache ich jetzt bei einem solchen Gewinnspiel mit.

ich habe mich für folgende Komponenten entschieden:

Grafikkarte: MSI GTX 1080 Ti Gaming X 11G (35 Punkte)
Monitor: iiyama G-Master GB2488HSU-B3 (15 Punkte)

Gesamt: 50 Punkte von 50 (0 Punkte übrig)
Bitte wählen Sie noch ein Netzteil oder einen CPU-Kühler

Mein aktuelles System sieht wie folgt aus:
MSI Z97 Gaming Board.
16 GB Ram
Intel Core I5 4570
Gigabyte GTX 980 G1 Gaming Grafikkarte
1x SSD 128 GB
1 TB HDD Speicher.

Warum habe ich mich für die Grafikkarte und den Bildschirm entschieden?
Mein Bildschirm kommt von 2011 ( Samsung Sync Master LED) der macht langsam Ärger und regiert manchmal nicht beim an und aus schalten und das kabel hat einen Wackelkontakt.
Die Grafikkarte möchte ich gerne dazu haben, weil ich bei zeit auf 4K umsteigen möchte und da wäre eine GTX 1080TI auf jeden fall schonmal ein Anfang.

Es würde mich riesig freuen wenn ich auch mal bei sowas gewinnen würde.

Allen anderen selbstverständlich auch viel Glück!!!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten