• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

low-

Freizeitschrauber(in)
PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Also da ich in meinem BIOS (Asus Commando) die PCI-E Voltage nicht erhöhen kann (wenn doch sagt es mir ich habe da nämlich nix gefunden) suche ich ein Tool oder ein Mod-BIOS(BIOS für das Commando) mit dem ich die PCI-E Spannung dann manuel anheben kann :) .
 
B

boss3D

Guest
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Ich habe auch ein Asus Board! Bei denen darf man im BIOS nicht nach "PCIe-Frequency" od. "PCIe-Voltage" suchen, da diese Funktionen dort anders heißen. Ich weiß jetzt nicht auswendig, wie, werde aber gleich nachsehen.

Moment,

MfG, boss3D
 
Zuletzt bearbeitet:
B

boss3D

Guest
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

So, bin wieder da.

Also, die Funktion lautet: "System Stoppt Ab"

Wenn du da reingehst, kannst du die PCIe-Freqnecy erhöhen und unter deren Einstellungsmöglichkeiten gibt es noch eine Funktion, deren Namen mehr aus Zeichen, als aus Buchstaben besteht. Ich vermute mal, dass man dort die PCIe-Voltage erhöhen kann.

Probiere es einmal aus und poste dann deine Erfahrungen hier!

MfG, boss3D
 
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Danke für deine Hilfe ;) aber solch ein Punkt gibts bei mir nicht :( . Das Commando ist ja ein RoG. Also die PCI-E Frequenz kann ich ja auch bei "Extreme Tweaker"->"AI Tuning" einstellen, aber halt nicht die PCI-E Voltage :( . Weiß sonst noch jemand etwas?
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Nur mal ne Frage:
Warum willst du die PCI-E Voltage erhöhen?
Allein schon den Takt zu erhöhen ist sinnlos und die PCI-E Voltage erst recht. Dazu haben wir ja auch einen Thread, wo drüher diskuttiert wird....
 
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Weil Andere so besser Taktraten bekommen (GPU,Shader etc.).
 
B

boss3D

Guest
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Du hälts es also auch für möglich, dass man mit erhöhter PCIe-Voltage die Graka(s) weiter übertakten kann?
Ich habe bis jetzt nur davon gehört, dass es möglich sein soll, aber nie irgendwelche Beweise gesehen, oder es gar selbst ausprobiert!

Und unsinnvoll ist weder das OC d. PCIe-Frequency noch das Eröhen d. PCIe-Voltage (solange das System nachher noch stabil läuft)!
Die Meinungen gehen vorallem bei ersterem gerade deswegen so auseinander, weil es sich bei jeder Graka unterschiedlich auswirkt: zum Beispiel hat mir das bei meinen Grakas mit relativ wenig VRAM in Crysis ~5 FPS eingebracht, während angeblich mit einer 8800 GTX (hat ja viel VRAM) keine Leistungssteigerung bemerkbar sein soll. Hängt halt von d. VRAM-Menge ab.

Nun zu deinem Problem:
Wenn es in deinem BIOS die Funktion "System Stoppt Ab" nicht gibt, weiß ich leider auch nicht, wo man die PCIe-Voltage bei dir sonst erhöhen könnte. Wo ich mir aber ziemlich sicher bin, ist, dass es wahrscheinlich kein Tool gibt, mit dem man bei einem PC-System irgendwelche Spannungen erhöhen kann. Soweit ich weiß funktioniert das immer nur im BIOS wirklich zuverlässig. Aber du kannst ja mal im Handbuch nachsehen, ob dort vielleicht irgendwo beschrieben steht, wo sich deine gesuchte Funktion befindet!

MfG, boss3D
 
Zuletzt bearbeitet:

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Die 5FPS sagen praktisch nichts aus. Gib deine Angaben in Prozent an.
Wenn du z.B. 300FPS hast und 5FPS dazukommen, ist das fast kein Unterschied. Wenn du allerdings 10FPS hast und 5FPS dazukommen. Hast du viel mehr Leistung...
 
B

boss3D

Guest
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Die 5FPS sagen praktisch nichts aus. Gib deine Angaben in Prozent an.
Wenn du z.B. 300FPS hast und 5FPS dazukommen, ist das fast kein Unterschied. Wenn du allerdings 10FPS hast und 5FPS dazukommen. Hast du viel mehr Leistung...

Also wenn du es genau willst: Ich hatte vorher im Durchschnitt 25 FPS und nach dem OC d. PCIe-Frequency waren es ~30 FPS (Settings: 1248x1024/AA: OF/AF: OF/Very High + Natural Mod)! Da allerdings mein System dadurch instabil wurde (http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=12760), musste ich alles wieder auf "100 MHz" stellen.

Das war jetzt etwas :offtopic: !

Für alle anderen geht der Thread (von d. Sinnhaftigkeit) bei meinem vorigen Posting weiter. :D

MfG, boss3D
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Also xD Ich glaube das es etwas bringt, da "Cannibal Corpse" seine GT so auf sehr hohe Taktraten gebracht hat (besonders die Shader). Außerdem bin ich mir ziemlich sicher das es im BIOS keine derartige Funkion gibt, da man bei Dr.Google nichts findet und auch im Handbuch nicht darübersteht(natürlich habe ich das BIOS auch manuel durchforstet)! Aber ich kann einfach nichts finden :(
 
B

boss3D

Guest
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Dann werde ich das erhöhen d. PCIe-Voltage auch einmal ausprobieren. Allerdings habe ich das Problem, dass bei meinem BIOS d. Wert "AUTO" eingetragen ist und ich daher nicht weiß, welche überhaupt die richtige Spannung ist. Der kleinste Wert (nach "AUTO") wäre bei mir "200.0".

Also, was habt ihr so eingestellt?

@ low-

Welche Spannung würdest du einstellen?

MfG, boss3D
 
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Sicher das das "200.0" sind? 200 mV vielleicht aber bei 200V würde einem doch die Bude abbrennen oder? :D Also ich würde wenn es mV sind würde ich mal 210mV ausprobieren ;) .
 
B

boss3D

Guest
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Ich war zuerst auch etwas confused, als ich die Werte sah! :D

Es können fast nur mV. sein, alleine schon, wenn man bedenkt, dass bei einem Prozi 1.5 V. schon realtiv viel sind. Ich werde dann einmal eine kleine Erhöhung versuchen.

Bist du jetzt eigentlich schon draufgekommen, wo man die PCIe-Voltage bei deinem MB verstellen kann?

MfG, boss3D
 
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Nee bin ich noch nicht :-( Nichtmal auf der Asuspage steht da was. Ich glaubve das geht halt nur über ein Tool oder halt Mod-BIOS.
 
B

boss3D

Guest
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

So ich habe jetzt zur Sicherheit nocheinmal nachgesehen:

Die Funktion heißt im BIOS: "SPP<->MCP Ref Clock, MHz"
Die Erklärung im BIOS lautet: "HT Verweisung Uhr Frequenz für MCP"

Ist das wirklich die PCIe-Voltage? (Immerhin steht diese Funktion bei all den anderen PCIe-Funktionen dabei)

MfG, boss3D
 
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

?????
Also Clock hört sich nicht nach Voltage an :ugly: kA!
 
B

boss3D

Guest
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

?????
Also Clock hört sich nicht nach Voltage an :ugly: kA!

Komisch, dann weiß ich bei meinem MB aber auch nicht, wo man die PCIe-Voltage verändern könnte!
Ich sehe mir jetzt das ganze BIOs nocheinmal an. Das kann ja nicht sein, dass da nichts zu finden ist!

MfG, boss3D
 
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Vielleicht geht das beio Asus-Boards einfach nicht :( Oder halt nur bei den Super-High-End-Boards (Striker II etc.).
 

No_Limit

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Bei meinem Gigabyte P35 DS4 gibts die Möglichkeit die PCI-e Spannung in 0,05V Schritten anzuheben, habe aber noch nicht ausprobiert obs was bringt. Wenn mir mal langweilig ist werd ichs mal testen. ;) Schön wäre es ja wenns wirklich was bringen würde.
 
TE
L

low-

Freizeitschrauber(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

Ja^^Schön für dich xD Aber ich will wissen wie es beim Commando geht^^Das es bei den "DS X" Boards geht weiß ich auch ;) .
 

klEb

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: PCI-E Voltage erhöhen (Asus Commando)

So ich habe jetzt zur Sicherheit nocheinmal nachgesehen:

Die Funktion heißt im BIOS: "SPP<->MCP Ref Clock, MHz"
Die Erklärung im BIOS lautet: "HT Verweisung Uhr Frequenz für MCP"

Ist das wirklich die PCIe-Voltage? (Immerhin steht diese Funktion bei all den anderen PCIe-Funktionen dabei)

MfG, boss3D

ist die Frequenz für die verbindung zwischen South- und Northbridge ;)
 
Oben Unten