• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC Zusammenstellung, Hilfe bei Mainboard und Gehäuse

Krainch

Schraubenverwechsler(in)
PC Zusammenstellung, Hilfe bei Mainboard und Gehäuse

Hallo liebe Gemeinschaft,

Ich plane gerade einen neuen PC. Ich habe schon eine Zusammensetzung, mit der ich eigentlich zufrieden bin, jedoch fehlt mir noch ein Mainboard und ein Gehäuse. Ich wäre gerne für die Zukunft gewappnet und hätte folglich gerne mindestens einen USB-C Anschluss, sowohl im Mainboard, als auch auf der Vorderseite des Gehäuses (falls möglich). Mainboard sollte nicht teurer als 230Euro sein und Gehäuse nicht mehr als 120Euro.

Der PC wird hauptsächlich für Gaming gebaut werden, jedoch muss ich nachher beruflich auch mit diversen CAD Softwares (AutoCAD, Simulationen...) arbeiten können.
Hier mal meine Zusammenstellung:
CPU: Ryzen 7 2700X
Grafikkarte: MSI GeForce RTX 2070 AERO 8G
Mainboard: ?
RAM: DIMM 16 GB DDR4-3200 Kit, Arbeitsspeicher
CPU-Kühler: Noctua NH-D15
SSD: SanDisk SSD PLUS 480GB SATA
Festplatte: Seagate BarraCuda 2 TB
Netzteil: be quiet! Pure Power 10 700W
Gehäuse: ?

Wie findet ihr die Konfiguration bisher? Ich bin gerne offen für Vorschläge oder Verbesserungen! Brauche ich sonst noch etwas?

1.) Wie hoch ist das Budget?

+/- 1750€ (gerne weniger, aber denke, dass meine Konfiguration darauf hinausläuft)

2.) Gibt es abgesehen vom Rechner noch etwas, was gebraucht wird? (Bildschirm, Betriebssystem, ...) Gibt es dafür ein eigenes Budget?

/

3.) Soll es ein Eigenbau werden?

Ja.

4.) Gibt es vorhandene Hardware, die verwendet werden kann? (z.B. Festplatte, Netzteil, ... (am besten mit Modellangabe und Alter)) Welche Anforderungen erfüllt das aktuelle Systeme nicht, falls vorhanden?

Nein.

5.) Welche Auflösung und Frequenz hat der Monitor, falls vorhanden? (Alternativ Modellangabe)

Kriege zwei Monitore geschenkt, kenne die Auflösung und Frequenz aber nicht a

6.) Welchen Anwendungsbereich hat der PC? Welche Spiele werden gespielt? Welche Anwendungen werden benutzt?

Gaming: Arma 3, Planet Coaster, PUBG, R6 Siege und weitere.
Arbeit: CAD-Software ( AutoCAD, Solidworks, Molflow)

7.) Wie viel Speicherplatz (SSD, HDD) wird benötigt?

Oben in der Konfiguration.

8.) Soll der Rechner übertaktet werden? Grafikkarte und / oder Prozessor?

Nein.

9.) Gibt es sonst noch Wünsche? (Lautstärke, Design, Größe, WLAN, optisches Laufwerk, ...)

USB-C!

Ich würde mich sehr über Hilfe freuen, und bin dankbar für jeden konstruktiven Kommentar!
LG
 

Discocoonnect

BIOS-Overclocker(in)
AW: PC Zusammenstellung, Hilfe bei Mainboard und Gehäuse

Ich gehe mal deine Konfiguration durch:
-Der 2700X ist sicher ein gute CPU, aber proftiert CAD-Software nicht vor allem von Singelcoreleistung? Je nach dem, wie wichtig CAD hier ist, würde ich sogar Intel trotz der abnormen Preise bevorzugen oder jetzt einen Ryzen 2600 nehmen und diesen dann im Sommer mit einem neuen ersetzen. Der Ryzen Gen. 3 sollte min. auf dem Niveau von Intel sein, aber deutlich günstiger.
-Ich würde defintiv ein anderes Kühldesign wählen. Eine 2070 für FHD 60Hz wäre Quatsch, frag da mal nach. Eine Vega 64 wäre ebenfalls ein Idee, bin nicht sicher, ob CAD davon so profitiert, bei Davinci Resolve performt die Vega jedenfalls grandios.
-Als MB sollte ein gutes B450 reichen, da du eh nicht übertakten willst.
-Jagut, solchem RAM gibt es von 120-180€.
-Der Kühler ist absolut überdimensioniert für deine Belange. Der Stock würde reichen, wenn du kein Silentsystem brauchst (bei Intel würde ich den Stock trotzdem fast immer austauschen).
-Als SSD vlt. eine MX500? Das ist so mit die gängigste und beste SATA-SSD. Dazu ist sie noch sehr günstig. Sie ist fast mit der 860 Evo auf dem selben Niveau.
-HDD ok.
-NT überdemensioniert.
-Fractal r6 USB-C für 120-150€ oder günstiges Case für 40-80€ + Frontpanel für 20€.

Warenkorb | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de kaufen Das System sollte sehr leise sein
1265€ mit 2070, 1185 mit 2070
 
Oben Unten