• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

PC umbauen oder komplett neu?

crm

Kabelverknoter(in)
N`Abend,
vorweg mein jetziger PC:
Intel 4670K, Gigabyte Z87x-D3H, 8GB 1333 DDR3, 290x Asus 4GB, 250GB SSD M550, 2TB WD green, Creative X-Fi Fatality Soundkarte, 720W Enermax NT, G15 (blau) Tastatur, G5 Maus

Szenario 1)
den 4670k gegen 4790k tauschen, von 8 auf 16 GB Ram erhöhen und ggf neue Grafikkarte, sowie die 2 500Gb SSD für Spiele (Uplay, Steam)

Szenario 2)
komplett neuer Pc, dazu hier mein Warenkorb https://www.mindfactory.de/shopping...220b61b5b29bfbf0225e2620498ef2460433f90594462 bei MF. Tastatur und Maus habe ich noch nicht ausgesucht. Ebendso fehlt die Graka. Wobei ich an Nvidia 980 dachte, oder die 290x nutzen (würde mir aber im alten PC eine fehlen)


Ideen/Anregungen?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
APU-PC für leichtere Spiele, Office & Medien
Beantworte mal:

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)
 
Nur fürs Spielen, kannst du auch beim i5 bleiben.

RAM und SSD kannst du ja auch so aufrüsten.
 
Mein Rat : Lass alles so wie es ist. Von einem 4670k auf einen 4790k ist der Leistungsunterschied ein Sch.eiss. Das lohnt nicht. Grafikkarte lohnt sich ohnehin nicht. Ist sehr stark und ließe sich vielleicht (!!) durch eine 980 ti oder Fury X austauschen (falls AMD das mal nicht wieder verbockt). Mein Rat : lass den Unterbau noch 3-4 Jahre und hol dir vielleicht zu Volta / Pascal / R9 400 eine neue Gpu und ein passend dimensioniertes NT. RAM kannst du auch jetzt noch 8 GB Zukaufen, der ist ja gerade relativ günstig. SSD Platz kannst du auch immer nachrüsten, das ist ja kein Problem.
 

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?
Bin bei meiner Auswahl schon bei knappen 1800€ mit Maus/Tastatur wird es noch mehr. Max 2000€ hatte ich geplant. Mit neuer Grafikkarte liege ich bei der auswahl sogar bei 2500€+ landen.

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )
Tastatur & Maus. nicht mitaufgezählt.

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?
Eher eigenbau, da ich bei der auswahl 99e Montage zahlen darf und komplett PCs nicht mag.

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)
Wenn ich komplett neu mache wollte ich den alten aber nicht ausschlachten. Aus kostengründen dann nur die Grafikkarte.

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?
QNIX QX2710LED 2560x1440

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?
Spiele: Komplette AC Serie, Watch_Dogs, Sleeping Dogs, Mafia Serie, L.A.Noire, ETS2
Arbeit: Libreoffice, zwecks LP`s Bandicam & Movie Studio Platinum12, OBS wegen streaming

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?
SSD + Datengrab

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)
Graka nicht, CPU bei bedarf (4670k liegt fest bei 4Ghz per Multi und 1,07vcore)

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.).
Nein



@DKK007
So wollte ich vorgehen, leider kann ich kein ACUnity streamen. Daher der CPU-wechsel-gedanke

@Einwegkartoffel enermax infinity 720w

@Dreiradsimulator Gleiche Antwort wie bei DKK007
 
Zuletzt bearbeitet:
Und ich bin weg. Davon habe ich keine Ahnung. Allerdings macht rein Leistungstechnisch ein Aufrüsten wenig Sinn. Das NT hört sich uralt an. Und schrottig.
 
Zurück