• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC startet nach zusammenbau nicht

UncleB

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Abend zusammen..
Heute Nachmittag habe ich einen kleinen Office Rechner zusammengeschraubt,
So, die Kiste startet nicht, auch der Beep Speaker gibt kein Signal aus (Wobei ich mir nicht sicher bin ob der noch funktioniert)
Ich vermute mal es liegt an der FW des Boards.
ASRock A320M-DVS R4.0 CPU hab ich den 3200G gewählt. Auf der AS Rock Seite werde ich aber jetzt nicht ganz schlau welches Modell ich genau habe.

Screenshot (54).png


Ich vermute jetzt einfach mal den markierten, der setzt Bios Version 3.3 vorraus, ich weiß nicht auf welchem Stand das Board jetzt ist.
Aber viel wichtiger die Frage, wie aktualisiere ich das Board ohne CPU? Muss ich mir jetzt erst eine alte CPU kaufen die vom Board unterstützt wird??

Viele Grüße
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Haste den noch die CPU Verpackung mit der Part Nummer bzw.aus welcher Serie die CPU stammt.
Schau dir das Video an und bei der 18 Sek.anhalten,da steht Part mit der Bezeichung aus welcher Serie dieser CPU stammt.

YouTube

Wenn du die Verpackung noch hast,dann kannste auch schaun,um welche Version CPU es sich handelt.
Diese Bezeichnung/Kennzeichung aus welcher Serie sie stammt steht aber auch auf der CPU nochmal drauf.
Ich denke nicht das du die Pro Version hast,die hat etwas höhere Boost Takt und mußte auch teurer sein.Bei Mindfactory gibts sie garnicht.
Trotzdem gibts sie in unterschiedlichen Revisionen die mit YD320GC5M4MFH-Bezeichnung benötigt dann die BIOS Version P3.30.
Und wenn sie anderes lautet dann die 1.90 Version.

grüße Brex
 
Oben Unten