• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc stark genug für HTPC/ Multimedia Anwendungen

Solaris1000

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Pc stark genug für HTPC/ Multimedia Anwendungen

Hallo ,

habe mit gestern den Samsung LE 46 C 750 bestellt und möchte per HTPC darüber fernsehen.

Benutze dafür zur Zeit mein Laptop mit HDMI Anschluss. allerdings geht einem der Lüfter nach einiger Zeit ziemlich auf den Keks.

Werde mir im Laufe des Jahres einen neuen HTPc zusammenbauen.

Leider fehlt mir momentan das Geld.

Habe allerdings noch eine etwas älteren Pc der bei uns in der Firma ausgemustern wurde.

Und zwar einen Hewlett Packard Compaq DC 71000 CMT mit folgenden Parametern:

CPU : Pentium 4 520 2,8 GHZ
Ram : 2 GB DDR Ram
HDD : Hitachi 500 GB & Samsung HD204UI 2 TB

Er hat einen PCIe x 16, einen PCIex 1 und zwei PCI Steckplätze.

Meine Frage:
Würde ich diesen mit einer Low Budget Graka wie einer
Geforce 210 oder einer Radeon 5450 aufrüsten, würde er dann für Blue ray und und andere Multimedia-Anwendungen reichen ?

Aktuelle Spiele fallen natürlich aus , ist mir schon klar.

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
 

der_knoben

Lötkolbengott/-göttin
AW: Pc stark genug für HTPC/ Multimedia Anwendungen

Sollte auf jeden Fall reichen. Selbst nen Atom schafft FullHD, und nen Pentium ist noch stärker.
Als Graka würde aber auch schon eine HD4350 reichen.
 
TE
S

Solaris1000

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Pc stark genug für HTPC/ Multimedia Anwendungen

Hallo,

danke für eure Tip.
was wäre den die stärkste Graka die ihr mir bei diesem Prozessor empfehlen würdet.

Ich stehe momentan bei der Geforce 210 weil sie nur ca. 25-30 euro kostet und ich sowohl windows als auch linux auf den Pc nutzen möchte.
Und bei Linux funktionieren die AMD Karten ja nicht so.
 
Oben Unten