• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Pc schaltet beim start ab

VinyVans

Schraubenverwechsler(in)
Hey Leute =)
Ich habe da ein kleines Problem. Habe heute nen PC zusammengebaut, jedoch startet der kurz und schaltet dann ab. An der ez Debug led leuchtet kurz CPU, springt um auf dram, von dram zurück auf CPU und in dem Moment schaltet der PC ab. Habe schon alles probiert. RAM raus, einzelne RAM slots getestet, anderer RAM rein, anderes Netzteil, mit und ohne grafikkarte+ andere.. Also i was stimmt nicht. Mainboard ist ein h310m m2 pro von msi, CPU wäre ein i5 8500. Der getestete RAM waren g. Skill 3000er (pro Modul 8gb) und einmal ein 3200er Set (pro Modul 16gb). Das der Prozessor nur bis 2666 unterstützt is mir klar, jedoch hatte ich den RAM nach jemand Upgrade noch zuhause. Normal sollte der RAM ja auch runtergetsktet werden.. Was meint ihr zu dem Thema? Lohnt es sich anderen RAM zu bestellen oder denkt ihr eher das die CPU hin is? Oder vielleicht doch was ganz anderes?

LG und einen guten Start in den Tag =)
Ps: per Handy geschrieben, formationsfehler sowie autokorrekturen sind ein Feature und dienen der Belustigung =)
 

flx23

Software-Overclocker(in)
Der RAM läuft immer erst mal mit der default Geschwindigkeit des Prozessors
Das sollte Somit kein Problem sein

Ist der Mainboard neu? Wenn nicht bitte einmal einen cmos reset machen

Ansonsten an diesem Leitfaden orientieren

 
Oben Unten