• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC bootet nicht ohne HDD auf der Win gar nicht drauf ist

lax123

Schraubenverwechsler(in)
Hi,
ich habe eine Evo 850 SSD und 2 HDDs,
auf der SSD ist Windows drauf.

Klemme ich aber die 2 HDDs ab, dann startet der PC nicht mehr.
Ebenso wenn ich die HDDS aus den bootpriorites rausnehme im Bios.
Da ist die Reihenfolge 1.SSD 2.HDD... nehme ich die 2. und 3. raus dann gehts nicht mehr.

Das kommt mir quasi so vor als ob die SSD gar nicht die Bootfestplatte wäre mit dem System drauf...ist sie aber.
In der Datenträgerverwaltung steht auch C: "Startpartition" ...

Wie kann das sein, wie kann ich das fixen?

Gruß
 

Deeron

Software-Overclocker(in)
Da hast du bei der installation von windows wohl noch eine hdd neben der ssd dran gehabt. Der bootmanager wird nähmlich dann nicht auf der platte wo das system drauf soll installiert.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Ja, haste bei der Installation nicht aufgepasst, und die Boot-Dateien sind auf dem falschen Laufwerk. Deshalb predigen wir ja immer zur Installation alle nicht benötigten HDDs/SSDs abzuklemmen.

Du kannst ja immer noch alle nicht benötigten HDDs/SSDs abklemmen, und mit dem Installations-Medium von Deinem Windows eine Boot-Reparatur versuchen.
 
Oben Unten