• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC bootet - Monitoranzeige: Kein Videoeingangssignal.

vinckakubi

Schraubenverwechsler(in)
Schönen guten Abend, liebe Gemeinde.
Folgend erstmal die Hauptspecs vom Computer meines kleinen Bruders (Restezusammenwurf, nichts erwarten pls haha):

Prozessor: Intel I3-2120 3,30 GHz
Grafikkarte: Geforce GT 710 (Neukauf, daraufhin Problemauftritt)
RAM: 8GB HyperX FURY blau DDR3-1600 DIMM CL10 Single
Mainboard: H-Joshua-H61-uATX
Netzteil: be Quiet! Pure Power 10 ATX 400W BN272
Festplatte: Seagate HDD 1 TB; interne Festplatte; 3.5", SATA; 6GB/s - ST1000DM003

Zum Problem (mit Vorgeschichte):
Mein kleiner Bruder hat hauptsächlich Simulatoren wie bspw. Landwirtschafts Simulator 2016 o. Bus Simulator 2016 gespielt oder war auf YouTube unterwegs.
Da er zwischendurch kleine FPS Drops hatte und die Performance an sich dürftig war, dachte ich es wäre sinnvoll eine Grafikkarte anzulegen. Er spielte zuvor lediglich mit OnBoard-GPU. Da bis Weihnachten noch lange hin ist und er es laut meinen Eltern selber bezahlen sollte, war das Budget natürlich deutlich klein. Wir haben gedacht dass bis Weihnachten eine preiswerte Grafikkarte zur Überbrückung nicht verkehrt wäre. Also entschieden wir uns für eine GT 710, die zwar leistungstechnisch echt nicht überragend ist, aber immerhin besser als mit der Onboard-Grafik zu arbeiten/spielen.
Als sie angekommen ist habe ich sie direkt eingebaut. Ordentlich festgeschraubt, DVI Kabel dran und los gings. Es war relativ spät am Abend, weswegen ich den PC nach Einbau auch direkt wieder abgeschalten habe. Am nächsten Morgen trat dann das Problem zum ersten Mal auf. Ich startete den Computer und starrte auf einen schwarzen Bildschirm wo lediglich ein schönes kleines Fenster umherschwirrte welches mir sagte dass kein Videoeingangssignal bestehe.
Mitgeliefert wurde eine Treiber-CD, die ich jedoch nicht benutzen kann da ich ja kein Bild (und somit nicht mal ins Bios) bekomme. Ich dachte mir dass es sinnvoll wäre die Grafikkarte wieder abzubauen und die Onboard zu nutzen um somit die Treiber installieren zu können. Aber nun gab es auch per Onboard kein Videoeingangssignal.
Ich stehe nun auf dem Schlauch. Ich habe an sich noch nicht viel ausprobiert außer einzelne Bauteile auszubauen und zu testen oder einem CMOS-Reset per Jumper bzw. Mainboard-Batterie entfernt. Die Kabel stecken alle fest, Steckplätze sind auch okay.

Fazit: Der Computer bootet (Lüfter drehen, LED'S gehen an) anscheinend ordnungsgemäß, bloß kommt kein Signal zum Monitor durch...

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie schnell helfen, so dass der Kleine nicht allzu lange warten muss :)
LG
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Hallo vinckakubi!

Willkommen im PCGHe-Forum! ;)

Mainboard: H-Joshua-H61-uATX
Wie sehen denn die schwarzen Elektrolyt-Kondensatoren auf dem Board aus?
Gibt es da braune Häubchen oder Ausbeulungen?

Wie ist die Kühlung / Lüftung des PCs?

Kannst Du mal ein paar Bilder vom Inneraum des PCs machen und hier anhängen:

Bilder_einfuegen.jpg ?
 
TE
V

vinckakubi

Schraubenverwechsler(in)
Ich weiß nicht wie die Kondensatoren aussehen wenn sie "gesund" sind, aber so an sich sehen sie für mich i.O aus :D

Innen befindet sich der CPU-Kühler und zwei normale Lüfter, wovon einer auf Seite der Eingänge sitzt und einer auf Seite des Frontpanels.

Bilder folgen sofort!
 

Anhänge

  • IMG_6741.JPG
    IMG_6741.JPG
    1,6 MB · Aufrufe: 66
  • IMG_6742.JPG
    IMG_6742.JPG
    1,7 MB · Aufrufe: 63
  • IMG_6743.jpg
    IMG_6743.jpg
    1,6 MB · Aufrufe: 53
  • IMG_6744.jpg
    IMG_6744.jpg
    2 MB · Aufrufe: 46
  • IMG_6745.jpg
    IMG_6745.jpg
    1,7 MB · Aufrufe: 60
  • IMG_6746.jpg
    IMG_6746.jpg
    1,5 MB · Aufrufe: 42

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Der CPU-Kühlkörper könnte mal eine Reinigung vertragen.

Ein paar Bilder ein bißchen mehr nach vorn und hinten würden helfen.

Wie ist denn der Monitor angeschlossen (VGA, HDMI, ...)?
 
Oben Unten