• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

Stand jetzt: Aufrüsten, und zwar folgendes:

Tausch Grafikkarte: 8GB Palit GeForce GTX 1070 GameRock Aktiv PCIe

Erweiterung Arbeitsspeicher: 8382414 - 8GB Corsair Vengeance LP schwarz

Tausch Netzteil: 8602482 - 500 Watt be quiet! Straight Power 10-CM

NEU: xbox one s controller: Xbox Wireless Controller Weiss: Xbox One: Amazon.de: Games

NEU: bluetooth Adapter zum Nutzen des xbox one s controllers (ich glaube kein integriertes Bluetooth zu haben): CSL - Bluetooth 4.0 USB Adapter | V4.0 verbesserte: Amazon.de: Computer & Zubehor

Gesamtkosten: 671,36 €

+ neue Tastatur gesucht
+ neue Maus gesucht

= ca.700 € Gesamtkosten
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Günstiger Spiele-PC für ca. 640 Euro: PCGH-Beispiel
AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

GraKa, RAM, NT sieht gut aus, beim Rest bin ich leider ruas.
 
AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)


alle alternative Ram Links sind zur Zeit nicht lieferbar bzw. erst in x Wochen...
Dann lieber die , siehe meinem Link, von Kingston und sofort lieferbar...komme damit ja dann auch auf insg. 16 GB Arbeitsspeicher...
und diese wurden mir hier ja auch empfohlen, einfach nochmal 2x 4 Gb , da schon 2x4 GB von denen verbaut sind...
oder macht ein Ändern von aktuell insg. 8 GB zu insg. 32 GB mehr Sinn...wenn ich eh jetzt etwas investiere...?

ich möchte nun gleich,bin aufgeregt, meine Bestellung abschicken...

4k Monitor liebäugel ich auch, oder doch noch etwas warten?
Alternative wäre wohl Downsampling...mein dell monitor u2515h hat eine Auflösung von 2560*1440.nativ
dazu dann Downsampling, das sollte doch auch dicke reichen, oder...
hat jemand zufällig ein tolles Video,z.b. wo jemand bei youtube ein Spiel am Pc nutzt, und dafür Downsamling Schritt für Schritt einrichtend zeigt?
würde das dann nach Erhalt der Geräten, dem Neu Windows draufknallen in Zukunft nutzen wollen...

und 4k Monitor kann in 2018 auch noch reichen, denke ich...

ach ja, ich würde mir dann später Steam installieren, ein Spieler Profil erstellen und würde mich freuen, vielleicht den einen oder anderen von Euch in meiner Freundesliste wiederzufinden.
wer weiß, vielleicht kann man mal zusammen etwas spielen oder gegeneinander oder wie auch immer...
geht das dort eigentlich so einfach? hatte bisher noch nie am PC mit anderen Online gespielt usw..
(immer nur an einer Konsole...)

würde mich freuen, wenn ihr mir Eure Namen dort nennt, dann würde ich die mal Steam später,als Freund hinzufügen eingeben...

PS: könnte man auch Spiele bei Steam teilen? sprich einer zahlt, aber beide können unabhängig von einander das nutzen? bei der Konsole (xbox) geht das prima...
danke für Tipps- gerne auch per PN.

Meine Suche nach einer guten Tastatur+Maus = was haltet ihr davon? reicht, oder?
*ich werde kein Gamer Freak sein, der Tag und Nacht mit Maus und Tastatur spielt -brauche also keine High End Tastatur+Maus*
Logitech Desktop MK120 Deutsch USB schwarz

Update: diese Grafikkarte nicht auch gut/sogar Tick besser?
http://www.mindfactory.de/product_i...X-8G-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1094583.html

im Vergleich zur bisher empfohlenen:
http://www.mindfactory.de/product_i...Rock-Aktiv-PCIe-3-0-x16--Retail-_1094565.html
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

Bezüglich deiner Frage zum Spiele bei Steam teilen, es gibt eine Funktion die sich Family-Sharing nennt. Einziger Hacken: Es kann immer nur einer GLEICHZEITIG die Spiele spielen, sprich wenn dein Kumpel online geht kannst du nicht mehr weiterspielen.

Steam Family Sharing
 
AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

4k Monitor liebäugel ich auch, oder doch noch etwas warten?
Alternative wäre wohl Downsampling...mein dell monitor u2515h hat eine Auflösung von 2560*1440.nativ
dazu dann Downsampling, das sollte doch auch dicke reichen, oder...
hat jemand zufällig ein tolles Video,z.b. wo jemand bei youtube ein Spiel am Pc nutzt, und dafür Downsamling Schritt für Schritt einrichtend zeigt?
würde das dann nach Erhalt der Geräten, dem Neu Windows draufknallen in Zukunft nutzen wollen...

Downsampling ist bei AMD zumindest mittlerweile in den Treiber integriert, ich glaube bei NVIDIA auch. Da ich eine AMD habe, kann ich nur sagen, wie es bei AMD funktioniert, aber ich denke NVIDIA wird ähnlich sein.

Bei AMD aktivierst du im Treiber bzw. der Software eine Option (weiß grad nicht wie das heißt), und dann musst du im Spiel nur noch die höhere Auflösung einstellen, den Rest macht der Treiber dann automatisch.

Bei NVIDIA heißt das DSR (Dynamic Super Resolution), dazu gibt es sicher auch Anleitungen.

Bei Steam sollte ich unter demselben Namen zu finden sein ;) ggf. noch mit <> vorweg oder so, weiß gerade nicht genau.
 
AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

Bezüglich deiner Frage zum Spiele bei Steam teilen, es gibt eine Funktion die sich Family-Sharing nennt. Einziger Hacken: Es kann immer nur einer GLEICHZEITIG die Spiele spielen, sprich wenn dein Kumpel online geht kannst du nicht mehr weiterspielen.

Steam Family Sharing

heißt aber auch, wenn mein Freund zwei Spiele über Steam kauft/aktiviert...und der Spiel 1 spielt, könnte ich Spiel 2 spielen, und später umgekehrt?
das wäre ja prima...

muss ich nur noch einen Freund finden....grins

EDIT:
ich muss wohl erst ein Spiel bei Steam erwerben, um freigeschaltet zu sein, um andere Leute eine F-Anfragen schicken zu können.
geht es andersherum aber?

Ich habe Steam nun installiert und heiße dort Luke.
Andererseits, wenn ich mich online bei Steam einlogge, sind Benutzername: Soccer_Ti und Passwort:sage ich hier jetzt ein anderes.
Ist nun der Benutzername der Name, den man nennen müsste, oder der Name, den ich innerhalb von Steam eben zu Luke geändert habe..
Kann mich ja mal jemand versuchen hinzufügen, wäre nett (meinetwegen auch nur kurz als Art Test)
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

Bestellungen bei Mindfactory und Amazon soeben abgeschickt...puuh...
 
AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

heißt aber auch, wenn mein Freund zwei Spiele über Steam kauft/aktiviert...und der Spiel 1 spielt, könnte ich Spiel 2 spielen, und später umgekehrt?
das wäre ja prima...

ich glaube es kann nur einer eingeloggt sein zur Zeit, bin aber nicht sicher.
 
AW: PC aufrüsten statt Kauf von Konsolen (PS4 Pro+Xbox One S)

Guten Morgen liebe Freaks ... (grins)

Steam Community :: LukeNash

Falls jemand von Euch Lust hat, auf einen freundlichen, anständigen, hart arbeitenden,jungen Mann... (grins)
*hust*

PS: heute trudeln die bestellten Teile ein, bin gespannt, ob alles gut wird..
 
Zurück