• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

PC + alle Extras für 900€

SirPinguin

Schraubenverwechsler(in)
PC + alle Extras für 900€

Hallo, ich bin nun seit fast einem Jahr ohne PC und nun demnächst ist da ein Licht am Ende des Tunnels sichtbar! Aus finanziellen Gründen konnte ich mir die letzten Monate wirklich keinen zulegen und im Frühling sollte es wohl endlich wieder möglich sein. Da ich vorher nur einen Gaming Laptop hatte besitze ich auch keinerlei Ausstattung und daher muss alles angeschafft werden.

Edit: preis mit maximal 800€ samt Monitor.

Vorhanden: ASUS ROG Strix Radeon 470 O8G Gaming

1 Seagate Desktop HDD 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 Crucial MX300 275GB, SATA (CT275MX300SSD1)
1 Intel Core i5-6500, 4x 3.20GHz, boxed (BX80662I56500)
1 Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-2133, CL13-15-15-28 (CMK16GX4M2A2133C13)
1 ASRock H170A-X1/3.1 (90-MXB0G0-A0UAYZ)
1 LG Electronics 24MB56HQ-B, 24"
1 LG Electronics GH24NSD1 schwarz, SATA, bulk (GH24NSD1.AUAA10B)
1 EKL Alpenföhn Ben Nevis (84000000119)
1 Corsair Carbide Series SPEC-01 Red LED mit Sichtfenster (CC-9011050-WW)
1 Corsair Vengeance 400 400W ATX 2.4 (CP-9020106-DE)

Dazu muss noch ne Tastatur (30-40€) und Windows (20-30€)

Was muss ich damit machen:
- Videobearbeitung (Adobe cs sollte darauf einfach problemlos laufen)

- zocken! Und zwar Dota2, War Thunder, HoI4, Stellaris sowie ältere Paradox Titel, MoWAS 2, im Idealfall auch The Witcher 3

Wie bin ich vorgegangen? Da ich den selbst zusammenbauen will (Kostengründe, Tutorials wird es genug geben^^) hab ich mich auf diversen technikseiten informiert und habe dort vor allem auf preis/Leistung im niedrigen Preissegment Ausschau gehalten. Ich hab allerdings auch nur sehr wenig Ahnung ob die Teile so auch zusammen sinnvoll sind oder nicht, daher wäre ich über Optimierungen sehr dankbar.
Das ein oder andere Bestandteil findet sich ja auch hier in den Beispiel - Listen wieder.

Der Monitor erschien günstig und leistungstechnisch ebenso absolut in Ordnung, Maus und Tastatur sind nur Platzhalter weil ich die im Preis mit dabei haben muss.

Ich freue mich über Vorschläge und Hinweise.

Lg SirPinguin
 
Zuletzt bearbeitet:

Nuumia

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Willste maximal 900 ausgeben ? In deiner Zusammenstellung biste bei 927 über Geizhals. Und dir fehlt noch der Ram.

Ich hätt hier was für ~928 über geizhals

1 Seagate Desktop HDD 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 Crucial MX300 275GB, SATA (CT275MX300SSD1)
1 Intel Core i5-6500, 4x 3.20GHz, boxed (BX80662I56500)
1 Crucial DIMM Kit 16GB, DDR4-2133, CL15 (CT2K8G4DFD8213)
1 Sapphire Nitro+ Radeon RX 470 8G D5 (1260MHz), 8GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, 2x DisplayPort, lite retail (11256-02-20G)
1 ASRock H170A-X1 (90-MXB0J0-A0UAYZ)
1 LG Electronics 24MB56HQ-B, 24"
1 EKL Alpenföhn Ben Nevis (84000000119)
1 Corsair Vengeance 400 400W ATX 2.4 (CP-9020106-DE)

Allerdings ohne Maus und Tastatur. Man könnte die HDD noch weglassen und das Geld in die Peripherie stecken.
Alternativ nimmt man erstmal 8 GB RAM und rüstet weitere 8 später nach. Merh Leistung is aber kaum drin.
Die RX470 sollte für deine genannten Spiele locker ausreichen. Auch Witcher stemmt sie problemlos. Dazu haste nen Modell mit 8 GB VRAM und den höchsten Speichertakt aller 470er.

Achja, und ne SSD is auch noch drin :)

edit: Ach verdammt, ich habs Gehäuse vergessen. Dann sprengts komplett den Rahmen.
Dann würde ich wenn du eventuell erstmal mit ner SSD auskommst die HDD weglassen und das Geld noch ins Gehäuse stecken. Ne HDD is ja gleich nachgerüstet.
Oder man geht dann doch auf ne Graka mit 4 GB, dann kann man auch noch was einsparen.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
S

SirPinguin

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Ja den hatte ich in der falschen Liste, hab mich schon gewundert ^^ 900€ wären schon super, 1000 gingen notfalls auch, muss halt nur etwas länger sparen.
Eine Frage noch: bringen 8gb vram bei einer Grafikkarte so viel Mehrleistung? Mein letzter Computer war mit ner 1gb vram Karte, bin da wohl etwas raus^^
 

Nuumia

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Naja, für deine genannten Spiele reichen 4GB VRAM auch, aber mittlerweile kann man net genug VRAM haben. Aber wie gesagt. Ich Depp habs gehäuse vergessen. ^^ Wodurch ich dann eben mit meiner Config knapp bei 1000 bin wenn ich das Deep Silence 3 dazunehme.

Wenn du sagst 1000 ginge notfalls auch. Ich würde die 1000 nehmen.

1 Seagate Desktop HDD 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 Crucial MX300 275GB, SATA (CT275MX300SSD1)
1 Intel Core i5-6500, 4x 3.20GHz, boxed (BX80662I56500)
1 Crucial DIMM Kit 16GB, DDR4-2133, CL15 (CT2K8G4DFD8213)
1 Sapphire Nitro+ Radeon RX 470 8G D5 (1260MHz), 8GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, 2x DisplayPort, lite retail (11256-02-20G)
1 ASRock H170A-X1 (90-MXB0J0-A0UAYZ)
1 LG Electronics 24MB56HQ-B, 24"
1 EKL Alpenföhn Ben Nevis (84000000119)
1 Nanoxia Deep Silence 3 schwarz, schallgedämmt (NXDS3B)
1 Corsair Vengeance 400 400W ATX 2.4 (CP-9020106-DE)

997 über Geizhals.

HDD weglassen oder erstmal nur 8 GB nehmen und dazu noch günstige Peripherie. Dann kommste bei 1000 raus. Mehr Leistung geht quasi dann net. Man könnte auch noch am Gehäuse sparen oder auf nem B150 Chipsatz gehen. Aber ich bin da net so nen Freund von.
 
TE
S

SirPinguin

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Von b150 chipsätzen hab ich auch nur schlechtes gelesen. Zwei bis 3 Monate hab ich eh noch Zeit und bis dahin ändert sich vielleicht auch noch was^^ Danke schonmal für die Tipps :)
 

Nuumia

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

So. Ich hab nun umgebaut. Hab dein Gehäuse, Maus und die Tastatur mal als Platzhalter mit reingenommen. Wenn 1000 das Maximum ist, könnte man es so machen.

1 Seagate Desktop HDD 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
1 Crucial MX300 275GB, SATA (CT275MX300SSD1)
1 Intel Core i5-6500, 4x 3.20GHz, boxed (BX80662I56500)
1 Crucial DIMM Kit 16GB, DDR4-2133, CL15 (CT2K8G4DFD8213)
1 Sapphire Nitro+ Radeon RX 470 4G D5 (1216MHz), 4GB GDDR5, DVI, 2x HDMI, 2x DisplayPort, lite retail (11256-06-20G)
1 ASRock H170A-X1 (90-MXB0J0-A0UAYZ)
1 LG Electronics 24MB56HQ-B, 24"
1 Tt eSPORTS Challenger Prime Gaming Keyboard, USB, DE (KB-CHM-MBBLGR-01)
1 Tt eSPORTS Talon Blu Gaming Mouse, USB
1 EKL Alpenföhn Ben Nevis (84000000119)
1 Corsair Carbide Series SPEC-01 Red LED mit Sichtfenster (CC-9011050-WW)
1 Corsair Vengeance 400 400W ATX 2.4 (CP-9020106-DE)

988 über Geizhals, dafür mit 16 GB Ram und SSD.

Die 8GB RX470 von Sapphire kostet knapp 45 mehr bei MF. Dann wärste 33Euro über dem 1000er.

Naja. In 2-3 Monaten wird sich in dem Preissegment net viel ändern. Kaby-Lake bringt net viel neues und VEGA im Grafikkarten Segment geht erstmal Richtung High-End Bereich. Das einzige interessante wäre ZEN.
 

Trash123

Software-Overclocker(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Frage einfach im Frühling noch mal nach, es tut sich vermutlich die nächsten Wochen etwas auf dem Hardwaremarkt:daumen:
 

Chinaquads

Volt-Modder(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Ram und SSD Preise sollen stark ansteigen, bzw. sind schon am steigen. Wenn dann jetzt diese Dinge kaufen.
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Frage einfach im Frühling noch mal nach, es tut sich vermutlich die nächsten Wochen etwas auf dem Hardwaremarkt:daumen:

Richtig, dann kommt KabyLake und die Boards mit den 200er Chipsätzen. Die Desktop CPUs werden zur CES Anfang Januar vorgestellt und sollten so viele wie schon jetzt im Umlauf sind auch ganz gut verfügbar sein.
Da gibt es dann beim gleichen Preis 100-200 MHz mehr, was sich bei den no-K CPUs schon lohnt.
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC + alle Extras für 900€

Wenn du erst in 2 bis 3 Monaten kaufst, dann frag auch erst in 2 bis 3 Monaten. Wer weiß was bis dahin so auf dem Markt ist ;)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
TE
S

SirPinguin

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Wenn du erst in 2 bis 3 Monaten kaufst, dann frag auch erst in 2 bis 3 Monaten. Wer weiß was bis dahin so auf dem Markt ist ;)

Ja klar das ist mir bewusst :) Aber in vielen Bereichen passiert in der Zeit nicht viel wie ich gelesen habe (anscheinend bei den Prozessoren etwas) und so kann ich da ich monatlich etwas zurücklege wie heute geschehen bei überraschend günstigen Angeboten zuschlagen weil ich weiß was ich in etwa brauche, So hab ich heue bei der Grafikkarte immerhin 40€ gespart und kann die woanders reinvestieren bzw mit den Teilen oben meine 1000€ Grenze einhalten. Das Anschaffen über einen längeren Zeitraum hat also auch ein paar kleine Vorteile.^^
 

blautemple

Lötkolbengott/-göttin
AW: PC + alle Extras für 900€

Ja klar das ist mir bewusst :) Aber in vielen Bereichen passiert in der Zeit nicht viel wie ich gelesen habe (anscheinend bei den Prozessoren etwas) und so kann ich da ich monatlich etwas zurücklege wie heute geschehen bei überraschend günstigen Angeboten zuschlagen weil ich weiß was ich in etwa brauche, So hab ich heue bei der Grafikkarte immerhin 40€ gespart und kann die woanders reinvestieren bzw mit den Teilen oben meine 1000€ Grenze einhalten. Das Anschaffen über einen längeren Zeitraum hat also auch ein paar kleine Vorteile.^^

Nur hilft warten nichts, wenn man die Leistung JETZT will. Ich kaufe einfach dann wenn ich etwas will/brauche, da zappel ich dann nicht lange rum in der Hoffnung das nächsten Monat irgendwas etwas günstiger wird. Es kann ja auch mal passieren dass die Preise steigen und dann habe ich nichts gewonnen ;)
 
TE
S

SirPinguin

Schraubenverwechsler(in)
AW: PC + alle Extras für 900€

Ja schon, aber das ist für mich ja nicht von Bedeutung. Von Bedeutung für mich ist dass ich nach nem Jahr endlich mal wieder richtig an meinem eigenen PC zocken kann. Dafür leg ich mir halt jeden Monat was zurück und wenn ich ich Zufall wie heute auf ein super Angebot stoße dann muss ich einfach zuschlagen. Daher ist es für mich ganz gut jetzt schon zu wissen welche Bestandteile ich dafür kauen muss. Bei den Prozessoren warte ich jetzt halt auf jeden Fall bis die neue Serie draußen ist, bei dem Rest kann ich nach günstigen Angeboten schauen. :)
 
Oben Unten