• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

P35 oder X48 ???

ExtremePlayer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hi leute ich kann mich echt nicht entscheiden welches MB ich holen soll das GigaByte GA-EP35-DS4 oder dass GigaByte GA-X48-DQ6 ??????
Ich werde Wakü verwenden vll als anhalt.

Ich hatte halt gedacht das ich mit dem X48 besser für die zukunft gerüstet bin wegen FSB 1600 evt für spätere CPUs weil das P35 ja nur 1333 FSB hat und ich dieses system eine weile haben will.
Ich werde einen Q9450 arbeiten lassen!

DDR3 will ich nicht ist mir eindeutig zu teuer und der geschwindigkeits sprung minimal!


Freue mich auf antworten :)
 

Player007

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Zu dem X48 würde ich nicht greifen, da er nicht viel mehr bietet als der X38, aber noch ne Ecke teurer ist.
Würde dann zu dem X38-DS5 greifen, der hat auch den Support für FSB1600 und kannst du genauso hoch OCen wie den X48.

Gruß
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Kommt drauf an ob du Crossfire fahren willst oder nicht. Das X38 bietet bei einem CF verbund 2x16 PCIe. Lanes, Der P35 Chipsatz hingegen bindet die 2. Graaka nur mit 4x PCIe Lanes an, was zu performanceinbrüchen führt.
 
TE
ExtremePlayer

ExtremePlayer

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ne CF will ich nicht fahren was ich aber beim GA-X48-DQ6 weis das es Quad bios hat. Ist dann warscheinlich besser für Q9450 wie die anderen X38 hat Award 2x 8MBit bios das warscheinlich nicht soo optimiert ist für quads !
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
oh, es gibt auch P35, wo die Board-Hersteller FSB 400 freigegeben haben. Das is nun wirklich kein Kaufgrund für den X48
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
was ich aber beim GA-X48-DQ6 weis das es Quad bios hat. Ist dann warscheinlich besser für Q9450 wie die anderen X38 hat Award 2x 8MBit bios das warscheinlich nicht soo optimiert ist für quads !

Das hat nichts mit Quad, Dual oder Singlecore CPUs zu tun. Ein Quad wird aller wahrscheinlichkeit nach auf einen X48 genauso schnell laufen wie auf einen X38, G33 oder P35.
Das Quad/Dual BIOS bezieht sich alleine auf die Anzahl der BIOSe (wie heißt eigentlich die Mehrzahl von BIOS? ) die auf den Board untergebracht sind. Diese dienen dann als Backup falls mal ein BIOS kaputt geht durch BIOS Flash oder sonstige Sachen.
Oder anders gesagt beim Quad BIOS hast du 3 Ersatz BIOSe in Reserve und bei DualBIOS nur eins (wobei ich kein Sinn in QuadBIOS sehe).
Wie gesagt auf die Leistung der CPUs hat das keinen Einfluss, an deiner Stelle würde ich zum EX38-DS4 greifen (das hat noch Stromsparfunktionen Onboard)

MFG
 
G

gdfan

Guest
ich würde das gigabyte board mit dem p35 nehmen denn ende des janhres stellt intel ja auf einen neuen Sockel um. Daher glaube ich nicht das du bis dahin dir noch ne cpu mit fsb 400 anschaffst und wenn du dann wieder aufrüstest müsstest du dir nen neues board kaufen. Daher würde ich das mit dem p35 chipsatz nehmen

greetz gdfan
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
ich würde das gigabyte board mit dem p35 nehmen denn ende des janhres stellt intel ja auf einen neuen Sockel um. Daher glaube ich nicht das du bis dahin dir noch ne cpu mit fsb 400 anschaffst und wenn du dann wieder aufrüstest müsstest du dir nen neues board kaufen.

Intel hat gesagt, dass Ende des Jahres ein neuer Prozessor (Nehalem) auf den Markt kommen soll. Intel hat auch gesagt, dass der Yorkfields (Q9x50, Q9300) Anfang des Jahres kommen sollen. Jetzt haben wir schon fast April und außer ein paar Fertig PCs hat noch keiner einen Q9450 in Deutschland (impportierte und ES sind hier mal aussen vorgelassen).
Und selbst wenn der Nehalem Ende des Jahres kommt, werden wieder die Extrememodelle den Anfang machen und dannach ersteinmal eine ganze Weile nichts kommen. Eh es dann in bezahlbare Regionen geht vergeht sicherlich noch rund 1 Jahr (wenn nicht noch viel mehr). Und was nützt es wenn der Sockel zwar alt ist, aber für den neuen Sockel keine CPUs vorhanden sind. Zudem weiß Keiner wie Leisungsfähig die Nehalems wirklich sind. Wenn die bei gleichen Takt 10% schneller in Spielen sind würde sich ein Umstieg nicht wirklich lohnen. Oder stellt euch vor die hätten nicht so ein Famoses OC Potenzial wie die Cores und man müsste sich wieder mit 100 oder 200MHz zufrieden geben...
Zudem werden dann die Preise Board/Nehalem am Anfang auch relativ hoch sein (weil Auswahl gering, Nachfrage groß) und wenn man 2,3 Monate wartet sind die schon viel günstiger, zudem könnten da mögliche "Kinderkrankheiten" behoben werden.

MFG
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Das heißt, das nur 2 x16 SLots mit 16 Lanes belegt sind und der letze nur mit 4.

Darüber hinaus sind nur die x16er 2.0, der untere ein 1.0.

Mit anderen Worten: ja, es ist möglich, nein es ist nicht sinnvoll.
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Allerhöchsten kannst du dir eine HD3870X2 + HD3870 aufs Board pflanzen und dann noch eine Physix-Karte. Ob das Sinn macht, sei mal dahingestellt..
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
Tja, aber die skalieren ja mal etwas beschissen... Laut einem Test (computerbase,w enn ich nicht irre) skalieren 3 RV670 ähnich gut/schlecht wie vier....
 

Kreisverkehr

BIOS-Overclocker(in)
stimmt auch wieder...wer Geld für den sinnlosen X48 ausgeben kann, der kann auch Quad-crossfire bezahlen...

ich kann nur wiederholen: für CF X38, sonst P35..
musst bei manchen Herstellern schauen, da gibts auch FSB 400 Unterstützung...
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde das Gigabyte X38-DQ6 nehmen. Bietet alles was der X48 auch bietet. Hat auch ein Quad BIOS, 2x x16 2.0 und und und. Ist ein Super Board. Hat auch FSB400.
Ach noch was: habe einen Q9450 heute bestellt. Ist zwar ne tray-Version, aber da ich ne WaKü habe, reicht das aus.
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
lol ? :lol:

Du weist was "tray" bedeuted ?

Zur Topic dem X38 geht schon bei 500 FSB die Puste aus und zudem ist es sinnlos sich ein CF Board zu kaufen wenn man kein Crossfire betreibt ähnlich wie mit den SLI Boards.....

Ich würde zum P35-DS3 raten , da ein P35 mit 2 PCIE keinen Sinn ergeben zum einen wegen der Anbindung und zum zweiten des Geldes wegen.
Auserdem schafft der P35 bessere FSB Werte (hatte mal was von 570 gelesen) ,die du bei einem Multi von 8 (!) schon gebrauchen wirst.
 

killer89

Volt-Modder(in)
Ich glaube er will damit sagen, dass Tray-CPUs ohne Garantie vom Hersteller versandt werden und oft einfach zurückgeschickte CPUs sind, die dem OC-Streben einiger Leute nicht ausgereicht haben. Vom Versender gibt es hingegen oft noch Garantie.
Ich glaub, dass ich damit richtig liege, korrigiert mich, wenn ich im Unrecht bin :)
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
Das kann schon so sein. Aber wir werden sehen. Die Hauptsache ist, dass er überhaupt erstmal da ist. Bei meinem Pc-Laden um die Ecke verkaufen die auch nur Tray Versionen. Mit 3 Jahren Herstellergarantie. Ich denke, dass das schon in Ordnung geht.
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
Ich hab noch nie eine Tray Version ohne Garantie gesehen ...klingt ja wie in Polen...:ugly:.
Tray ist einfach ohne Lüfter :sabber:
 

killer89

Volt-Modder(in)
Ja, wie gesagt, ich war/bin mir nicht sicher... zumindest nicht bei der Garantie/Gewährleistung (ACHTUNG:große Unterschiede!!! Ich will und kann hier nicht näher drauf eingehen)
Eins jedoch gilt als sicher: Anwender haben schon WLP an der CPU gefunden ;) kannst ja mal erzählen, ob du was gefunden hast, bin gespannt :D ;)

@ smaXer:
Meistens ist die Garantie aber vom Versandhandel gegeben, nicht mehr vom Hersteller...(s.o.) wo da der Unterschied is, weiß ich aber auch nich...:(
 

xxBass_tixx

PC-Selbstbauer(in)
So ich habe mal gegooglet:
Bei Tray hast du ein Jahr Garantie und bei Boxed halt 3. Ich kann ja mal gucken ob ich WLP finde. Wenn ja geht der zurück, denn Tray heißt auch, dass die vom Hersteller kommen und somit nicht benutzt sein dürften!!

Ähm... nicht vom topic abschweifen ;) :D
 

killer89

Volt-Modder(in)
mkay, dann is es wenigstens geklärt :D
@topic:
Ich würd auch zum P35 greifen, insbesondere das EP35-DS3, da es Stromsparfunktionen hat und soweit ich weiß auch FSB 400 unterstützt. Das X38-DS4 hat auch die Unterstützung für FSB 400 und, für den Fall der CF-Fälle, auch zweimal PCIe x16 2.0
 
Oben Unten