• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Objectiv: GTX580 oder HD7950

plex

Schraubenverwechsler(in)
Hallo Leute,

vorweg: Dies soll kein Spam und Streitthread werden Nvidia vs ATI!!!

Sondern ich möchte wissen, welche Grafikkarte ich in meiner Situation bevorzugen sollte. Situation:

Ich habe mir, da günstig bekommen eine Asus GTX 580 DCII 1,5GB bestellt.

Nun ist die Überlegung diese wieder (ungeöffnet mit Garantie) zu verkaufen und mir ne Asus HD7950 zu holen.

Die Frage lautet nun sollte ich dies tun ja oder nein? Der Einsatz ist zu 90% Gaming. Zum arbeiten mit Office benötigt man ja eher weniger ne leistungsstarke Karte.

Sollte ich mir die HD7950 holen, noch mal eine Radfrage der Verkaufsplattform(möglichst WENIG Provision) da ich in der Bucht locker folckig 40€ zahlen müsste -.-. Hier hab ich leider nicht genug Posts :/
 

Cook2211

Kokü-Junkie (m/w)
Da du die GTX580 ja schon günstig bekommen hast würde ich die auch behalten. Das ist eine wirklich gute Karte.
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
Hmmm, gute Frage. Beide sind von der Performance in Full-HD etwa auf gleichem Niveau:

wenn dir der Stromverbrauch wichtig ist, könnte man zur "roten" schielen:

allerdings müsstest du da (je nach Design) einen kräftigen Aufschlag zahlen, den du erst nach langem zocken über den Verbrauch wieder rein hättest... Mein Fazit: behalte die sehr gute Asus GTX580 DCII:daumen:

Gruß
 

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Schwachsinn!? Ja / Nein!?

WIE können wir dir diese Entscheidung abnehmen?
Welche weiteren Hardwarebausteine hast du den in deinem PC verbaut?
Die Frage ist was willst du machen?
Gaming allein ist ein großer Begriff den ich ganricht in Worte fassen möchte!
Aber ich versuche es mal.

Gaming, einige Leute verstehen darunter PC Spiele zu spielen egal in welcher Auflösung(Der Weg ist das Ziel).
Mir zum Bleistift ist es egal ob das Game in 720p oder 1080p über den Bildschirm flimmert.

Anderen Useren ist es wichtig das jedes Game auf min. Full HD flüßig läuft!
Wieder andere möchten gern auf 3 Bildschrimen spielen! Dieser Punkt geht klar an die HD7950!

Im Großen und Ganzen macht ein Wechsel auch nur Sinn, wen du wirklich das aktuell Maximum aus deinem PC hollen möchtest!
Immer die beste Leistung in jedem Bench brauchst oder eben auf mehr als 1nem Monitor spielen willst!
Die GTX580 ist nicht viel langsamer als eine HD7950! Mehr Leistung brauchst du hier wohl nicht zu erwarten.
Stromsparen? Das lasse ich nicht als Grund gelten, wer Porsche fahren will muss auch Porsche tanken. Ob man im Jahr 10€ mehr für Strom bezahlst das macht das Schwein auch nicht mehr fett!
Rechnen würde sich das ganze zudem erst wen du die Karte auch mehr als 5Jahre im Rechner stecken hast. Also Stromhunger hin oder her Sinn macht es nicht sich auf Grund dessen eine Karte aus zu suchen.

Wen du aktuell eh schon die GTX580 dein Eigen nennst, behalt sie. Genug Leistung hat Sie ohne hin.
Es würde also in deinem Zustand, ungesehen deiner Hardware keinen Sinn machen die Karte zu wechseln.
'
Grüße EDDIE
 

Supeq

Software-Overclocker(in)
Jo behalt die 580, alles andere ist zuviel Aufwand und lohnt sich nicht. (der Performanceunterschied zur 7950 ist vernachlässigbar)
 

micsterni14

Software-Overclocker(in)
Gibts es einen Langzeittest, wieviel Strom man mit sparsamen Karten über Zeitraum x sparen kann?

...wär doch mal interessant
 

Supeq

Software-Overclocker(in)
Das kann sich doch jeder selbst ausrechnen, da es stark auf das Nutzerverhalten ankommt (wieviele Stunden pro Tag ? Wieviel IDLE-Zeit? Wirkungsgrad des Netzteils bei unterschiedlichem Output...).

So einfach allgemein runterbrechen kann man das nicht.

Aber ganz ehrlich, ob jetzt 50Watt mehr oder weniger macht den Kohl sicher nicht fett, zumal User, die Geld für Luxus wie High-End-Grafikkarten über haben, wohl nicht auf den Euro gucken müssen.
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
Hallo Leute,

vorweg: Dies soll kein Spam und Streitthread werden Nvidia vs ATI!!!

Sondern ich möchte wissen, welche Grafikkarte ich in meiner Situation bevorzugen sollte. Situation:

Ich habe mir, da günstig bekommen eine Asus GTX 580 DCII 1,5GB bestellt.

Nun ist die Überlegung diese wieder (ungeöffnet mit Garantie) zu verkaufen und mir ne Asus HD7950 zu holen.

Die Frage lautet nun sollte ich dies tun ja oder nein? Der Einsatz ist zu 90% Gaming. Zum arbeiten mit Office benötigt man ja eher weniger ne leistungsstarke Karte.

Sollte ich mir die HD7950 holen, noch mal eine Radfrage der Verkaufsplattform(möglichst WENIG Provision) da ich in der Bucht locker folckig 40€ zahlen müsste -.-. Hier hab ich leider nicht genug Posts :/


wie lange liegt die 580 schon bei dir ungeöffnet rum :what: ? Hast doch 14 Tage Rückgaberecht! Und was heist bei dir günstig denn das ist auch ein weit dehnbarer begriff!
 

kuer

BIOS-Overclocker(in)
Recht einfach zu beantworten. Wenn du nicht gerade einen AthlonII als CPU nutzt, wäre eine GTX580 mehr als man im Moment braucht. Gut sie verbraucht mehr Strom und wird Heißer, aber dafür kostet die 7950 einfach zu viel im Moment. Dazu kommt noch, das die Preise für die GTX580 in den Keller gehen im moment und du so sicher nicht mehr viel für die Karte bekommst.
Wie du es auch drehst und wendest. In deiner Situation ist die GTX580 genau das richtige für dich. Behalte sie und daddel dir den Wolf ;)
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
Hy,
kommt drauf an wieviel du bezahlt hast und ob du noch in der 14 taegigen Rueckgabezeit bist.
Bei jedem Privatverkauf wuerdest du auf jeden Fall einen Verlust machen, den du zu der Preisdifferenz zu einer gleichwertigen 7950 (von Asus die DC2 kostet aktuell um die 405€ exkl. Versand) hinzuaddieren muesstest.
Ob dir das dann wert ist, um eine Karte zu haben die stromsparender ist, aber sonst aehnlich schnell.
Abgesehen von dem ganzen hin und herschicken, warten,....

Musst du fuer dich entscheiden. Die ersten 2 Punkte bedenken :)
 
TE
P

plex

Schraubenverwechsler(in)
WOW! Erst mal ein dickes DANKE!!!! an alle die hier gepostet haben. Werde die jetzt dann denke ich behalten. Ich bin ins Schwanken gekomme nwegen den Test zu der 7950 die ja gut mit der 580'er mithält. Aber nun zu den Fragen:

@Verminaard @Rizoma : Der Preis liegt bei 374 inkl. Versand Neu 2 Jahre Garantie(Ab Morgen)!

@Bl0ody666 @EDDIE2Fast : Verbaut ist nen Asus P8Z68-V PRO/GEN3, 16GB DDR3 Vegance Corsair, 128 GB SSD Crucial, i7 2600K // und dann kommt noch die Graka verständlicherweise :)

@EDDIE2FAST : Danke für den ausführlichen Kommentar. Stimmt! Gaming ist nen dehnbarer Begriff! Also ich rüste mich gerne immer für ein par Jahre des zockens, wobei bei Kauf der Hardware (zum gamen) lege ich jetzt wert darauf das ich BF3 in ultra auf FULL HD zocken kann. Das ist so nen "Meilenstein" den ich mir gesetzt habe. Wie schon gesagt die meisten meinten behalten, dann werde ich das denke ich auch tun...
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
Mhh du hast die erst bestellt?
Dann kannst dich ja noch immer umentscheiden, falls du das moechtest.
Wo hast du bestellt?
Wenn dir die ca 40€ Preisdifferenz zur 7950 nichts ausmachen, entscheide nach Features welches die Karten bieten.
Lies dir auf jeden Fall verschiedene Tests durch.
Es kommt natuerlich darauf an welche Spiele du spielst. Je nach Karte eiget sich die Eine oder Andere besser.
Man kann hier kaum eine Pauschalaussage treffen.
Das solltest du nach deinen Anwendungsbereich und Vorlieben entscheiden.
Gut sind sie beide!

Viele werden sagen, der Stromverbrauch der AMD ist DAS Kaufargument, sehe ich anders. Je nach Nutzungsdauer und anderen Aspekten koennen sich durch Mehrverbrauch durchaus ausschlaggebende Mehrkosten ergeben... koennen ist das Wort auf das man achten sollte.
Ich persoenlich finde das Vernachlaessigbar, in solchen Leistungsaufnahmeklassen.
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich persönlich würde die 580 zurück gehen lassen und mir die 7950 OC von Sapphire derzeit 399,- oder die 7950 Top DCII von ASUS derzeit 405,-holen. die bieten mehr OC Potential wenn er es irgend wann mal braucht sollte und wenn nicht, sind diese mehr kosten je nach dem wie viel er zockt relativ schnell wieder rein geholt
 

EDDIE2Fast

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich persönlich würde die 580 zurück gehen lassen und mir die 7950 OC von Sapphire derzeit 399,- oder die 7950 Top DCII von ASUS derzeit 405,-holen. die bieten mehr OC Potential wenn er es irgend wann mal braucht sollte und wenn nicht, sind diese mehr kosten je nach dem wie viel er zockt relativ schnell wieder rein geholt


OC Potential? WTF? Eine GTX580 kannst du also nicht OCen?!
Wie? Ich frage dich einfach nur wie? Wie hollst du die Mehrkosten wieder rein? Die HD7970 verbringt auch keine Wundern.
Deine Empfehlung beruht meiner Meinung nach auf etwas AMD Freundlichkeit deiner Seits! Gel?

Den Nr.1 hat der TE die GTX580 schon! Das würde heißen er müsste nicht nur Mehrkosten investieren sondern auch Mehraufwand in die Sache bringen! Für ein par % mehr Leistung lohnt das nicht.
Diese Mehrkosten hollt der TE frühstens nach 5Jahren wieder rein. Außer er zockt jeden Tag min 8Std. am Stück und dann 2Jahre lang dann hätte er wirklich mit der HD7950 Geld gespart!
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
Das hat gar nix mit AMD Freundlichkeit zu tun!

1. Rede ich nicht von der 7970 sondern von der 7950 und da sind spart man schon einiges an Strom @ stock
2. Klar kann man die 580 auch übertakten aber eben nicht um ca. 35 % (wenn man von 800 MHz Stock ausgeht) unter Luft und das sogar alltagstauglich
 
TE
P

plex

Schraubenverwechsler(in)
Also sprechen für die HD7950 nur weniger Strom und kühler? Ich zocke viel BF3 aber nich 8h/tag sondern wenns hoch kommt 1-2h. Ja ich bekomme die GTX580 die ich am 3.2 bestellt hatte. Wenn ich jetzt die wahl hätte würd ich vielleicht auf die HD gehen aber die meisten hier sagen das nimmt sich bis auf den Strom nix...
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
Die HD spart die @ Stock 100W/h da kannst du dir selber ausrechnen anhand deines Zock verhalten wie lange du benötigst um die ~30€ mehr kosten wieder rein zu holen
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Objektiv betrachtet ist die HD 7950 die bessere Karte. Kein Wunder, ist ja auch neuer.

Wenn du noch umtauschen kannst mach es. Je nachdem zu welchen Preis du die GTx 580 bekommen hast. Für 330 Euro würde ich sagen behalt sie.

Beim Verkauf machst du Verlust, wenn umtauschen nicht mehr geht. Mußt du gucken ob es dir Wert ist.
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
Ich hab es mal überschlagen er spart im Jahr ~ 19€ Stromkosten damit hätten sich die mehr kosten in ~1,5 -2 Jahren Amortisiert

Wie übrigens stand ich vor der selben Entscheidung 580 oder 7950 hab mich für die HD wegen der schon von mir auf geführten Gründe entschieden und bin zufrieden!

Übrigens wenn du auf Physics und Downsampling stehst würde ich bei der 580 bleiben!
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
Die HD spart die @ Stock 100W/h da kannst du dir selber ausrechnen anhand deines Zock verhalten wie lange du benötigst um die ~30€ mehr kosten wieder rein zu holen

Bei 2h am Tag, 365 Tage im Jahr, ca 2 Jahre.

Waerst du auch so Stromsparkonsequent in anderen Threads auch -.-

Wenns danach geht, die 580er zurueckschicken, warten und eine der 600er Reihe kaufen.
Die sind noch Stromsparender :P
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
Die ist zwar stromsparender aber die 680 bekommt er nicht für knapp 400 sonst hätte ich die ihn empfohlen keine angst ;)
 

RyzA

PCGH-Community-Veteran(in)
Vielleicht wäre ja noch die Gtx 670 was für ihn. Aber keine Ahnung wann die kommt. Bis dahin kann er bestimmt nicht mehr umtauschen.:what:
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
Vielleicht wäre ja noch die Gtx 670 was für ihn. Aber keine Ahnung wann die kommt. Bis dahin kann er bestimmt nicht mehr umtauschen.:what:
wenn sie in den nächsten 14 tagen auf dem Markt ist was ich nicht glaube wäre es tatsächlich ne alternative weil sie sich den Gerüchten zu folge evtl. zu 680 freischalten lassen wird
 
TE
P

plex

Schraubenverwechsler(in)
-.- also geht's sich auf ein Unentschieden aus :(
14 Tage Rückgaberecht beginnt ab morgen...
 

Klutten

Moderator
Teammitglied
Einige Beiträge hier wurden entsorgt. Wer einfach nur der Meinung ist "...behalten" und kaum in der Lage ist seine Meinung in ganzen Sätzen zu begründen, der möge diesen Spam bitte unterlassen. Danke.
 

streetjumper16

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Juhu meiner ist diesmal geblieben :D

Nee aber wie schon gesagt ist der Verbraucht geringer und die Leistung gleich! Zudem das OC Potenzial höher :daumen:
 
H

hulkhardy1

Guest
-.- also geht's sich auf ein Unentschieden aus :(
14 Tage Rückgaberecht beginnt ab morgen...

Also ich hatte schon ATI/AMD Karten und Nvidia Karten ohne ende. Mein Fazit mit den Nvidia Karten hatte ich bei weitem nicht solche Treiber und Bug Probleme wie mit dem Konkurrenten!
Von daher denke ich das die GTX580 die bessere Wahl wäre!
 

HolGORE

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich hatte schon ATI/AMD Karten und Nvidia Karten ohne ende. Mein Fazit mit den Nvidia Karten hatte ich bei weitem nicht solche Treiber und Bug Probleme wie mit dem Konkurrenten!
Von daher denke ich das die GTX580 die bessere Wahl wäre!

genau das gleiche kann ich auch sagen!
hatte bisher auch schon n paar AMD und nvidia karten und leider machten die AMD immer wieder probleme. mit meiner GTX 480 hatte ich in den letzten knapp 2 jahren (ca) nicht ein einziges problem (außer dass die leistung nicht gereicht hat :ugly: )
 

streetjumper16

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Also ich hatte schon ATI/AMD Karten und Nvidia Karten ohne ende. Mein Fazit mit den Nvidia Karten hatte ich bei weitem nicht solche Treiber und Bug Probleme wie mit dem Konkurrenten!
Von daher denke ich das die GTX580 die bessere Wahl wäre!


Kommt immer drauf an ;) Die jetzigen AMD Treiber & ganz speziell der 12.2 ist ziemlich gut...
Der 12.4 der bald kommen soll, wird sogar nochma ordentlich Leistung für die HD7xxx bringen :daumen: also ich kann wie schon erwähnt nur die HD7950 empfehlen!
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
Mag sein das es in bestimmten Konfigurationen Treiberprobleme gibt.
Gabs und gibt es auf beiden Seiten, nVidia wie auch AMD/ATI.
Kann man einfach pauschal nicht sagen.
Einfach stumpf die HD7950 empfehlen ist auch in meinen Augen falsch. Nur weil man selbst aktuell eine Karte dieser oder aehnlicher Reihe verwendet....
Stromsparen ist toll, aber wirkich relevant hier? Wenn ihr wirklich diese Stromsparverfechert seid, und das anderen aufs Auge druecken wollt, bitte seid es immer und ueberall ;)

Nochmal: lies dir Tests durch, einige Verschiedene, es gibt immer Abweichungen, aber die Tendenz ist eigentlich immer sehr aehnlich.
Schau vor allem auf die Resultate, die sich auf die Anwendungen beziehen, die du hauptsaechlich verwendest.
Was nuetzt dir eine GTX580 die in Metro2033 die beste Karte ist, aber du daddelst nur Dirt3 (ka ob das so stimmt, nur als Anschauungsbeispiel).

Und danach entscheide. Gut sind beide Karten, keine Frage!
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
Ich empfehle sie nicht weil ich eine HD7970 im Rechner habe...

Meine Begründung habe ich schon geschrieben!

Meinst du das hier:
Nee aber wie schon gesagt ist der Verbraucht geringer und die Leistung gleich!

War dir doch im Thread bei der GTX680 auch nicht so wirklich wichtig. Oder ist das von Thread zu Thread variabel?
Hat halt dann bei einem Beratungsthread einen faden Beigeschmack....
 

Rizoma

PCGH-Community-Veteran(in)
@Verminaard

Komm jetzt nicht mit den Threads von der 680 die haben hier nix zu suchen denn der TE fragt 580 oder 7950 und da hat die 7950 nun mal die Nase vorn auch wenn es nicht all zu viel ist
 

Bl0ody666

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Leute,

vorweg: Dies soll kein Spam und Streitthread werden Nvidia vs ATI!!!


danke für die auflistung deines systems,
ich würde denn noch die gtx 580 behalten.
du hast sie jetzt bestellt und willst natürlich endlich high gaming erleben.
dher bau sie dir ein und gut ist.der stress mit den hin und herschicken(und evtl. verliert der händler dein paket :schief: ) um nur ein *paar* fps rauszuholen, lohnt sich der mehr aufwand nicht.
zu ati treiber,kann ich dir leider keine auskunft geben,da meine letzte ati eine 9800 Pro ist :ugly:.
aber einige kolegen in meinem nahen umfeld berichten von treiber bugs etc.,das kann ich leider nicht bestätigen aber nvidia wird heut zu tage von vielen spielen supportet z.B. Bf3 und Batman.
Von daher, bau sie dir ein und werde glücklich, für die nächsten ca. 3 jahre..wird sie schon reichen.

Mfg:daumen:
 

Verminaard

BIOS-Overclocker(in)
Ich will hier weder spammen noch streiten.
Ich will nur nicht, das wer viel Geld fuer etwas ausgibt, was von einseitiger Sichtweise empfohlen wird.
Im schlimmsten Fall erlebt der TE eine Enttaeuschung.

Wenn es daran festgemacht wird, das eine Karte besser ist, nur weil der Stromverbrauch geringer ist, ist das auch eine etwas suboptimale und sehr pauschale Beratung. Anstatt mal mehr Aspekte aufzuzeigen damit der TE hier nach seinen Beduerfnissen entscheiden kann.

Warum ich andere Threads hier ins Gespraech einbezogen habe? Wenn jemand woanders die gleichen Vorteile eines Produktes runterspielt (weniger Verbrauch bei mehr Leistung, hier heißt es ja sogar: weniger Verbrauch bei gleicher Leistung), aber hier wird dieser Vorteil als DAS Kaufargument genannt, ist es einfach nicht wirklich glaubwuerdig.
Ich persoenlich hab nichts davon, ob der TE jetzt eine nVidia oder AMD Karte in seinem Rechner hat. Mich wuerde es aber freuen, wenn er durch meine Erfahrung und die Tipps die ich versuche zu geben, zufrieden mit seiner Wahl ist :)
 
TE
P

plex

Schraubenverwechsler(in)
Danke nochmal für die Antworten und Begründungen!

Um nochmal klar zu stellen: stromverbrauch ist mir weitgehend egal! Leistung zählt!

Zocke hauptsächlich BF3. Dafür sollten beide reichen :)

Ich hätte am liebsten die ATI denke ich, aber aufgrund des Stresses der dann noch kommen würde und der relativ gleichen Performance werde ich denke ich Spaß mit meiner 580 haben, die ich auch OCe :)
 

JonnyIbIGooD

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Behalte die GTX580 wenn es um BF3 geht aufgrund bessere und stabilere Treiber.
Also ich hab selten so viel gelesen das AMD Treiber Probleme hat so wie mit der 7000 Reihe...so eine Karte hätte ich nicht mal umsonst genommen :)
 
Oben Unten