• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Eine angeblich von einem Nvidia-Boardpartner an einen Zwischenhändler geschickte E-Mail soll die Veröffentlichungstermine von Nvidias Geforce GTX 1180+, GTX 1180, GTX 1170 und GTX 1160 nennen. Worum es sich bei erstgenannter Turing-Grafikkarte handle, sei nicht bekannt. Auch wenn der Leak nicht unbedingt glaubwürdig erscheint, erscheinen die Daten grundsätzlich denkbar.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160
 

LastManStanding

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Ey einen Link zum Gerücht hab ich schon lange gepostet. News geklaut^^ Aber vor mir war auch schon jemand!
YouTube
Ich bin gespannt was kommt und werde auf Grund von zurzeit aktueller/ und wohl auch Künftiger Spiele nicht benötigter Leistung ehr auf die 12XX warten. Oder AMD haut dann einen raus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackout27

Volt-Modder(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Sollten die Gerüchte stimmen heißt es also für alle nicht "High End" Käufer weiter warten bis Ende Oktober bzw. November. Bin gespannt wie, wann und zu welchen Preisen Nvidia die neue Generation veröffentlicht.

AMD soll sich mit Navi beeilen damit wir bald wieder mehr Bewegung im Grafikkarten-Markt haben. Mal schauen wie es heute in einem Jahr aussieht und ob AMD evtl. die Aufholjagd (im Mittelklasse Markt ala GTX1160-1170) Dank 7nm Fertigung gelingt :)
 

usernamepleasehere

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Bin gespannt, ich brauche solangsam schnellstmöglich ne neue Karte :D
 

RawMangoJuli

Volt-Modder(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

bin ja gespannt ob das mit dem DX13 wirklich stimmt ... vllt koppelt NV deswegen den Release an Spielevorstellungen auf der Gamescom
 

Obiwan

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Wenn das mit der 1180+ tatsächlich stimmt, kann Nvidia mehr FE Karten verkaufen, bis die Custom-Designs kommen. Die Partner werden sich mit ihren Karten mit Aussicht auf einen vermeintlich schnelleren VRam sicher bei der 1180 zurückhalten.
 

Eragoss

Freizeitschrauber(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Ah, endlich eine klare Aussage - auch wenn es ein Gerücht ist, glaube ich das es ungefähr hinkommen sollte :)

Da PCGH ja eine NDA Klausel unterschrieben hat, sind die Chancen ja ganz gut das Ihr wisst wann die Grafikkarten ungefähr in euren Testlaboren eintreffen sollten, so dass Ihr wohl nicht über Gerüchte berichten würdet die ganz klar falsch / daneben liegen würden.

Ich bin gespannt wann die ersten klaren Aussagen bzgl. der Spezifikationen kommen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Edelhamster

Software-Overclocker(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Bin gespannt, ich brauche solangsam schnellstmöglich ne neue Karte :D
Dann hol dir doch einmal was ordentliches anstatt kürzlich noch auf eine Low-End 1050ti zu setzen und du hättest erstmal Ruhe!?

1080+ klingt interessant. Hat Nvidia nach 80, 80ti und Titan noch eine vierte Melksau für „High-End Gaming“ erdacht?^^ Gesteigerte Bandbreite erscheint mir hier auch am wahrscheinlichsten. Vllt sogar in Kombination mit einer höheren Speichermenge für hohe Auflösungen?

Zu DirectX 13 ist nichts bekannt. Da gab es einmal ne Meldung am 1.April.. ich erinnere mich leicht.
 

Eragoss

Freizeitschrauber(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Dann hol dir doch einmal was ordentliches anstatt kürzlich noch auf eine Low-End 1050ti zu setzen und du hättest erstmal Ruhe!?


1080+ klingt interessant. Hat Nvidia nach 80, 80ti und Titan noch eine vierte Melksau für „High-End Gaming“ erdacht?^^ Gesteigerte Bandbreite erscheint mir hier auch am wahrscheinlichsten. Vllt sogar in Kombination mit einer höheren Speichermenge für hohe Auflösungen?


Zu DirectX 13 ist nichts bekannt. Da gab es einmal ne Meldung am 1.April.. ich erinnere mich leicht.

ich kann mir vorstellen das mit 1080+ auf die nächste Titan gemeint sein kann...
 

4B11T

Software-Overclocker(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Bis zur Gamescom werden noch viele Leaks und Gerüchte die Runde machen...

wie wäre es mit: "die 1180+ erhält ein Nvidia-Axiallüfter Kühler anstatt dem Blower/Radiallüfter der normalen Version". Das müsste doch langsam mal angekommen sein, dass die FE-Designs mit Blower eigentlich keiner haben will und auch keiner braucht.
 

mhmilo24

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Vermutlich war DirectX Raytraycing gemeint. Die Next-Gen GPUs sollen ja zumindest zum Teil Optimierungen für Raytracing Berechnung enthalten.
 

defender197899

Freizeitschrauber(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Das Blower Design kann aber in ALLEN Gehäusen genutzt werden und nicht nur in großen geräumigigen Gehäusen und die Hitze wird aus den Gegäuse befördert .
 

usernamepleasehere

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Dann hol dir doch einmal was ordentliches anstatt kürzlich noch auf eine Low-End 1050ti zu setzen und du hättest erstmal Ruhe!?

"kürzlich" :haha: so war es gedacht, Mitte 2017. Da waren die ganzen 1000er Karten schon ein Jahr alt und die Preise waren total bescheuert hoch. Wäre meine stark übertaktete 290 nicht eingegangen, und die 1070er hätte nicht massiv über 400€ gekostet, hätte ich jetzt so eine oder ne 1080. Zu dem Zeitpunkt hatte ich aber auch noch nen 60Hz Fernseher und ich spiele eh nur Overwatch - von dem her war es mir bumms. Im Dezember kam dann halt der 240Hz Monitor und die neuen Karten waren nicht in Sicht, die alten arschteuer, für ihr Alter, und die Gebrauchtpreise für 290er (oder höher) waren auch nicht besser. Dann auf die Computex hoffen, da kam auch nix :rollen: und zwischenzeitlich hab ichs dann auch fast aufgegeben :) Jetzt kommt die letzte Hoffnung sozusagen, spiele eh fast kaum noch (von knapp 5std am Tag 2016 bis Mitte 2017 auf vllt 3std pro Woche seit Ende 2017). Vielleicht macht es dann irgendwie mal wieder mehr Spaß...
 

Bevier

Volt-Modder(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Die 1180+ wird sicher so ausfallen, wie die +Versionen der Topsmartphones, also mit stylischem 6,x Zoll-Display, dass man durch Blick uns strahlende Gehäuse den Takt ablesen kann...

Ich freue mich dann schonmal auf folgende Fakeleaks. ^^
 

Eragoss

Freizeitschrauber(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Bis zur Gamescom werden noch viele Leaks und Gerüchte die Runde machen...

wie wäre es mit: "die 1180+ erhält ein Nvidia-Axiallüfter Kühler anstatt dem Blower/Radiallüfter der normalen Version". Das müsste doch langsam mal angekommen sein, dass die FE-Designs mit Blower eigentlich keiner haben will und auch keiner braucht.

Das wäre wohl ein Desaster für die Boardpartner. Das mit unterschiedlichen Speichervarianten (GDDR6) wäre wohl am plausibelsten. (1180 = 12 und 1180+ = 24 GB OleOle ;) - ok ich hör auf zu träumen )
 

BoMbY

Software-Overclocker(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Das wievielte Gerücht über einen Start, welches sich vermutlich ebenso als falsch herausstellen wird, ist das jetzt? Hat jemand mitgezählt?

So viel wie da zusammen gesponnen wird, wird es eigentlich wahrscheinlicher das NVidia auch Turing am Ende noch wieder komplett streichen wird (wie bereits die komplette Volta-Schiene neben GV100).
 
M

matty2580

Guest
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Bei Volta wurde nichts gestrichen.
Damals war nur Turing nicht bekannt, und deshalb wurde Volta fälschlicherweise der Geforce-Sparte zugeordnet.

Selbst AMD wusste intern nicht was Volta ist.
Deshalb auch die merkwürdige Aussage mit poor Volta.

Nvidia hat es wirklich geschafft komplett alle Infolecks zu stopfen, so dass noch nicht einmal die Konkurrenz Bescheid weiß.

Irgendwann muss ja einmal was Neues kommen.
Auch Nvidia kann es sich nicht leisten zu lange keine neuen Produkte zu bringen.

Interessant finde ich da eher die DX 13 Geschichte.
MS und Nvidia wollen ja Raytracing pushen.
Vielleicht haben sie eine neue API darum "gestrickt"?
 
Zuletzt bearbeitet:

Auron1902

Software-Overclocker(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Wieder ein Gerücht das von einem Möchtegern Youtube Insider verbreitet wird, wieso sollte Nvidia die 1170 an einem Sonntag veröffentlicht werden ?
 
Zuletzt bearbeitet:

IronAngel

BIOS-Overclocker(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

eig wäre es ganz gut das Debakel DX12 endgültig zu beenden und mit was neuem zu kommen ^^

Das saugt sich der Youtuber doch aus den Fingern. Klar wäre es schön, aber stimmen wird es trotzdem nicht. Eine 1080+ wäre vermutlich auch nur ein OC Customdesign.

Meiner Meinung nach werden da einfach nur Gerüchte erfunden, weil es einfach keine Leaks gibt. Vieles kann man von älteren Launches einfach ableiten.
 
Zuletzt bearbeitet:

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Bis zur Gamescom werden noch viele Leaks und Gerüchte die Runde machen...

wie wäre es mit: "die 1180+ erhält ein Nvidia-Axiallüfter Kühler anstatt dem Blower/Radiallüfter der normalen Version". Das müsste doch langsam mal angekommen sein, dass die FE-Designs mit Blower eigentlich keiner haben will und auch keiner braucht.

Ich will die haben! Und nu, Tellerand ;) !Ist nicht böse gemeint!
 

hanfi104

Volt-Modder(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Bis zur Gamescom werden noch viele Leaks und Gerüchte die Runde machen...

wie wäre es mit: "die 1180+ erhält ein Nvidia-Axiallüfter Kühler anstatt dem Blower/Radiallüfter der normalen Version". Das müsste doch langsam mal angekommen sein, dass die FE-Designs mit Blower eigentlich keiner haben will und auch keiner braucht.
Ich kann mich noch an meinen Chef erinnern, wie er über Axiallüfter geschimpft hat. Welch mist die in sind und die ganze Wärme ins Gehäuse kippen.
Für OEMs sind die DHE Designs ein segen. Es vereinfacht enorm die Gehäusebelüftung und sorgt für deutlich niedrigere Temps in Gehäusen.


Nach dem das Gerücht von einem "Youtuber" kommt, meh...
Es mag Youtuber geben, die sowas tatsächlich bekommen könnten, nur der durchschnittliche Youtuber ist nun mal besonders vertrauenswürdig.
 
S

Schaffe89

Guest
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Dann hat man ja endlich Planungssicherheit, noch genug Zeit meine TI für 700 zu verkaufen und dann bei der 1180 zuzuschlagen.:)
 

KaneTM

Software-Overclocker(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

+++ACHTUNG+++ACHTUNG+++

Neueste Gerüchte:

Die 1180+ erhält ein Nvidia-Axiallüfter Kühler anstatt dem Blower/Radiallüfter der normalen Version".

Der Brancheninsider ( :daumen: ) bestätigte weiterhin, dass der Kühlkörper mit Lederimitatapplikationen verziert werden wird.

Weiterhin wurde bekannt, dass die Rechenleistung der inzwischen von einem Praktikanten bestätigten 1180+ derart gewaltig ist, dass ein nicht näher benanntes Intel-System mit nur vier dieser Karten in der Lage war, die in den letzten 20 Jahren gesammelten SETI-Daten in nur 8 Stunden vollkommen auszuwerten, drei verschiedene außerirdische Sternenreiche zweifellos zu identifizieren und das Eintreffen der ersten Alien-Botschafter konkret für einen Tag in der ersten Monatshälfe 11/2080 vorherzusagen. Auch Krebs konnte die 1180+ bereits erfolgreich heilen und bestätigen, dass die Erde eine Scheibe ist.

[UPDATE]

Durch den Scenebekannten Leaker Darkscream haben uns neueste Informationen erreicht:

[Die 1080+ erscheint mit] 16GB Samsung Chips und natürlich ~150€ teurer als die 8GB Version.

[UPDATE 2]

Der Mutterkonzern [O.M.A.Inc] der Dachgesellschaft [MU-TTI AG] hat zwischenzeitlich durch das Unternehmen MTMnet verlauten lassen, das bei eine günstigen Marktlage die anstehende 1180 Ti-Version nunmehr ertsmalig in der Nvidia-Firmegeschichte sogar >> kostenlos << an Kunden abgegeben werden soll! Scheinbar soll es sich bei dieser auf 100.000 Exemplare begrenzten Aktion um eine Art Entschuldigung für die über Jahre ausgebeuteten Endkunden handeln.

Quelle:
ANGEBLICH wir die TI verschenkt.... sagt meine zuverlässige Oma.


+++ACHTUNG+++ACHTUNG+++

P.s. Wer Lust hat, diese zweifellos validen Informationen in einem aussagekräftigen Youtube-Video zu verbreiten, soll sich bitte keinesfalls zurückhalten!:ugly:

Der Indifferente Wahrheitsgehalt diese Informationen konnte zwischenzeitlich eindeutig und auch zweidutig eine negative Bestätigung der zutreffenden Art erhalten und nich wiederlegt oder bestätigt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darkscream

Freizeitschrauber(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Denkbar wäre eine Version mit schnellerem GDDR6-Speicher, zum Beispiel mit 16 statt 14 Gbps
Ja genau... und dann mit 16GB Samsung Chips und natürlich ~150€ teurer als die 8GB Version.

Mutmaßlich macht man das so um potenziellen Käufern einer 1180TI zum kauf einer Titan mit 24GB zu bewegen. Geht ja gar nicht das die schnellere Karte nur 12GB Speicher hat, da kann man einfach nicht anders :P
 
Zuletzt bearbeitet:

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Die erste 1180 wird vielleicht wieder eine überteuerte FoundersEdition, und die gute Karte kommt dann später.
 

Edelhamster

Software-Overclocker(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Interessant finde ich da eher die DX 13 Geschichte.
MS und Nvidia wollen ja Raytracing pushen.
Vielleicht haben sie eine neue API darum "gestrickt"?

Woher kommt dieses DX13 Gelaber??
Finde da nirgends etwas zu!
Das letzte was bekannt wurde war, dass DirectX12 eine Rytracing DXR API für Hybrid-Rendering erhält.

Was DX12 allgemein anbelangt - es ging meines Wissens nach doch immer nur darum schwachen CPU´s mehr Leistung zu entlocken und nebenbei auf GPU Seite die Auslastung durch den geringen CPU-Overheat zu verbessern.
Jetzt Frage ich, wird dieses Ziel nicht in fast allen Titeln die DX12 implementiert haben erreicht, sofern die Hardware auch DX12 voll unterstützt?

Dass ich auf einem aktuellen ZEN basierten 4-Kerner, gepaart mit wenigen und nicht schwer auszulastenden 700 Vega-Shadern davon wenig sehe, wie im letzten PCGH-WoW DX12 Video schön gezeigt, verwundert mich da dann irgendwie überhaupt nicht.
Aber wie sieht das ganze auf einem Pentium, 2- Core Core i3, FX4000 oder auch FX6000, bespielsweise mit einer 290 oder 390X gepaart aus? Achso, dann gibt das mal locker 10-15% Performance Plus (siehe Test CB).

Man stellt das hin, als müsse DX12 jeder Zeit, mit jeder Hardware mehr FPS liefern als DX11.
Ist das nicht der Fall ist DX12 mal wider nur Müll und somit für mich vollkommen falsch dargestellt.

edit: Back to Topic, sry
 
Zuletzt bearbeitet:

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Also in Vermintide 2 ist DX12 richtig nützlich, auf meinem HTPC und dem schwachen Rechner meines Kollegen tut es gute Dienste.
 

Darkscream

Freizeitschrauber(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Dann hat man ja endlich Planungssicherheit, noch genug Zeit meine TI für 700 zu verkaufen und dann bei der 1180 zuzuschlagen.:)
Hast du schon auf Ebay geschaut? Die werden jetzt schon Reihenweise verkauft. Eine FTW3 ging schon für unter 550€ raus.
Mit Planungssicherheit hat das schon seit 2-3 Wochen nix mehr zu tun.
 

dangee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

mal unabhängig davon wie derbe zweifelhaft die Quelle ist... den Zeitpunkt kurz vor BF5 würde ich begrüßen :)
 

Obstundgemuese

PC-Selbstbauer(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Dann hat man ja endlich Planungssicherheit, noch genug Zeit meine TI für 700 zu verkaufen und dann bei der 1180 zuzuschlagen.:)

Ahaha was willst du mit einer 1180 wenn du eine Titan V besitzt... :lol::lol::lol:

Ich glaube wie immer kein Wort.

Davon ab: Habe eine 1080 Ti SC2 für 530€ erstanden. Keine Ahnung welchem Unwissenden du deine für 700€ verkaufen willst. Für den Besitzer einer Titan V wäre das auch ganz schön Doppelmoral. Einerseits Nvidia das Geld in den Hintern stopfen und anderseits Gebrauchtkäufer abzocken. Da möchte man brechen. Wie immer passt bei deinen flotten Sprüchen also nichts zusammen:devil:

Aber gerne tausche ich eine 1080 Ti gegen eine 1180 in der Liste deiner angeblichen GPU's... :lol:

Ja ich führe noch Buch.
 

RawMangoJuli

Volt-Modder(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

WhyCry hat dazu geschrieben:

"There is something taking place this week that might confirm these rumors or debunk them. I will keep you posted :p"

leider sagt er nicht wann das sein soll :(
 

Chilicopter

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Ahaha was willst du mit einer 1180 wenn du eine Titan V besitzt... :lol::lol::lol:

Ich glaube wie immer kein Wort.

Davon ab: Habe eine 1080 Ti SC2 für 530€ erstanden. Keine Ahnung welchem Unwissenden du deine für 700€ verkaufen willst. Für den Besitzer einer Titan V wäre das auch ganz schön Doppelmoral. Einerseits Nvidia das Geld in den Hintern stopfen und anderseits Gebrauchtkäufer abzocken. Da möchte man brechen. Wie immer passt bei deinen flotten Sprüchen also nichts zusammen:devil:

Aber gerne tausche ich eine 1080 Ti gegen eine 1180 in der Liste deiner angeblichen GPU's... :lol:

Ja ich führe noch Buch.

Oh mann, dieser Schaffe. Das ist echt peinlich. Da muss ich mich Fremdschämen obwohl ich den Typ gar nicht kenne. Hör bitte endlich auf mit zu zählen. Das macht es nur noch schlimmer:ugly:

Zum Thema: Das schöne wenn alle anderen neue Karten wollen: Mehr Gebrauchte für mich:daumen:
 
G

Gast20190527

Guest
AW: Nvidia Turing: Angebliche Veröffentlichungstermine der Geforce GTX 1180(+), GTX 1170 & GTX 1160

Dann hat man ja endlich Planungssicherheit, noch genug Zeit meine TI für 700 zu verkaufen und dann bei der 1180 zuzuschlagen.:)

jo 700€ klingen vernünfitg. Ich wünsch dir viel Erfolg :)

@Topic: Meinetwegen sollen die Karten wann sie wollen, auf meine 1080ti kommt jetzt erstmal ein anderer Kühler und dann werde ich erstmal die nächste Gen aussitzen.
 
Oben Unten