• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Notebook konfigurieren?

Donutzz

Kabelverknoter(in)
Hallo,

meine Mutter hat sich nach 8 Jahren dazu entschlossen, ihr Notebook loszuwerden. Da habe ich mir gedacht, dass ich mir hier Hilfe suchen kann, da mir dieses Forum auch schon bei meinem PC geholfen hat.

Das Notebook sollte maximal 400€ kosten. Er wird NUR zum Surfen im Internet und zum Schauen von Videos auf Playern verwendet.

Ich habe schon nach Notebook-Konfiguratoren gesucht, doch die einzigen die ich fand hatten eine kleine Auswahl bzw. man konnte nur von 3-8 Punkten auswählen was man will. Gäbe es hierfür Seiten zu empfehlen?

Ich habe an ein Intel Pentium und 2 oder 4 GB RAM gedacht. Desweiteren keine Grafikkarte (ich denke sie wird in dem Fall nicht gebraucht) und eine SSD mit 120GB Speicher (reichen 100% aus, sie kam die letzten 8 Jahre mit 80GB zurecht).
Gäbe es für diese Bedingungen auch ein empfehlenswertes Fertig-notebook? Betriebsprogramm: Windows 7 Home Premium 64 Bit DEUTSCH VOLLVERSION Multilanguage | eBay
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Marke ? Was hilft es dir wenn ich dir Marken nenne :huh: Wenn dir Marken wichtig sind, kauf dir ein Apple Gerät :P:fresse:
Wenn du Hilfe benötigst um die schier unendliche Auswahl zu verkleinern, kann ich dir diese Seite empfehlen, sie ist einer der größten Seiten im Web wenn es um Notebooks geht : Notebook Kaufberatung - Notebookcheck.com
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
ACER NBs sind zu 95% Ramsch. Qualität gibts von MSI, Lenovo, ASUS, Toshiba oder (teuer) Sony und Samsung.

Plastik-Unrat ist das aber auch alles. NBs von heute sollen nach 2-3 Jahren kaputt gehen. Der Tatsache sollte man sich bewusst sein.
 

ΔΣΛ

PCGH-Community-Veteran(in)
Deinen Zweiten Absatz kann man getrost ignorieren, aber woher nimmst du diese Annahme das Acer Produkte Zitat "Ramsch" sind, gibt es dafür Fakten ?
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
die sind ja grundauf verschieden ;)

lenovo: bessere cpu, mattes display, kleiner

acer: größer, glänzendes display, bischen mehr festplattenspeicher


beachte aber, dass keins dieser notebooks mit windows kommt:daumen:
 
TE
D

Donutzz

Kabelverknoter(in)
War mir bewusst, wollte mir Windows für 30€ auf ebay kaufen. mattes display ist in ordnung und eine 500GB HDD ist nicht nötig....würde ja am liebsten eine 120GB SSD reinnehmen...
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
War mir bewusst, wollte mir Windows für 30€ auf ebay kaufen. mattes display ist in ordnung und eine 500GB HDD ist nicht nötig....würde ja am liebsten eine 120GB SSD reinnehmen...

dann mach das doch ;) die ssd kostet nicht die welt^^

obwohl 120gb mit nem zugemüllten w7 schnell platzen können:daumen2:
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
Glänzendes display und ne "spar"-U cpu, find ich nich so pralle :)

Ansonsten schau mal ob du tests zu den dingern auf notebookcheck.de findest.
 

the.hai

Lötkolbengott/-göttin
Wiegesagt, schau mal in vergleiche und benchmarks auf der website notebookcheck. Die hatten fast jedes notebook/jede mobil cpu in den fingern.
 
Oben Unten