• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Non-K Overclocking auch mit h170 Chipsatz?

Totes_Pferd

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Es gibt ja einen Trick, mit dem man durch ein Bios Downgrade die Skylake Non-K Prozessoren auch übertakten kann.
Ich wollte fragen ob das auch mit Mainboard mit dem h170 Chipsatz funktioniert

Danke
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
Geht nur mit z170 Chipsatz, es war aber auch mal die Rede davon das es mit h und b auch gehen könnte aber dabei ist es auch geblieben.
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Geht nur mit z170 Chipsatz, es war aber auch mal die Rede davon das es mit h und b auch gehen könnte aber dabei ist es auch geblieben.

Hatten nicht einzelne Mainboard-Hersteller, u.A. ASRock das ermöglicht, mussten es auf Druck von Intel per BIOS-Update aber wieder abschalten? Meine, dass da irgendwas in der Art war...
 

Incredible Alk

Moderator
Teammitglied
Es gab BIOS-Versionen die das inoffiziell erlaubten, die sind aber weil Intel das eingefordert hat schon länger Geschichte. Man könnte evtl. ein solches altes BIOS auftreiben und nutzen, das hat aber die Nachteile dass man A ein altes BIOS verwendet und B mit den ganzen Nachteilen dieser Varianten leben muss (es funktionieren beispielsweise keine Stromsparfunktionen und alle Sensoren können nicht mehr ausgelesen werden).

Kurz: Vergiss es. OC auf dem H-Chipsatz ist nur mit viel Trickserei und Nachteilen möglich.
 
Oben Unten