• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Netzteil nötig(?)

Wolke

PCGH-Community-Veteran(in)
Neues Netzteil nötig(?)

Huhu,

ich werde demnächst bei mir eine gtx 770 einbauen in folgendes System:

hdd:hdsa 1000gb samsung spinpoint f3
ssd: wird nächstes jahr eine 240gb aufgerüstet
cpu: i5 2500k boxed, soll OC werden und dann mit der Broadwell generation ausgetauscht
gpu: MSI 770 gtx twin frozr (wird vlt. in2-3jahren OC)
ram: 8gb (2x4gb) teamgroup elite dual kit
cpu kühler: Scythe mugen 2
moba: gigabyte p67A (wird mit der cpu gewechselt)
case: geh bitfenix king mod shinobi midi black
Bildschirm: lg flatron w2261vp
netzteil (3 jahre alt) : Antec High Current Gamer HCG-520, 520W ATX 2.3 (0761345-06204-6/0761345-06205-3/0761345-23850-2) Preisvergleich | Geizhals Deutschland


Da ich oft höre, dass man zu einer neuen GPU auch das Netzteil tauschen sollte und es auch schon ein wenig gealtert ist, würde ich gerne wissen, ob ich es tauschen sollte und falls ja, gegen welches ?

ich habe hier 3 Kandidaten rausgesucht aus anderen Threads, weiß aber natürlich nicht, wieviel W ich genau brauche und welches am besten auf meine Anforderungen passt, besonders im Hinblick auf die anstehenden Aufrüstungen. Ich würde gerne eins von solcher Qualität kaufen, dass ich es selbst noch beim nächsten Austausch der GPU, sagen wir in 2-4 Jahren behalten kann.

Folgende Kandidaten:

be Quiet! E9 450 W 68 € be quiet! Straight Power E9 450W ATX 2.4 (E9-450W/BN191) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

be Quiet! E9 480 W 85 € (warum teurer als 500W? :what: )be quiet! Straight Power E9-CM 480W ATX 2.4 (E9-CM-480W/BN197) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

be Quiet! E9 500 W 79 € be quiet! Straight Power E9 500W ATX 2.4 (E9-500W/BN192) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

be Quiet! P10 550 W 120 € be quiet! Dark Power Pro 10 550W ATX 2.31 (P10-550W/BN200) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Sonstiges: eine zweite Graka werde ich nicht einbauen, evtl. aber noch einen Gehäuselüfter

budget: soviel wie nötig, so wenig wie möglich ;)
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Ich glaube, ich würde es erst mit Brodwell wegtun, ist zwar SingleRail, aber hat japanische Kondensatoren.
Falls es ein neues sein soll, wohl den indirekten Nachfolger Antec TruePower Classic mit 450 Watt.
 
TE
Wolke

Wolke

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neues Netzteil nötig(?)

Ich glaube, ich würde es erst mit Brodwell wegtun, ist zwar SingleRail, aber hat japanische Kondensatoren.
Falls es ein neues sein soll, wohl den indirekten Nachfolger Antec TruePower Classic mit 450 Watt.


also nen jahr hälts noch trotz OC der cpu und neuer gpu? wäre ja auch gut, schade nur, dass die preise der Netzteile so stabil sind, da kommt einem bei der variante kein preisverfall entgegen :D


@Dragon ist ja nur halbmodular oder?
 

Stern1710

Software-Overclocker(in)
Alle zum Netzteile sind :daumen:, wenn du das Geld hast, kannst du gerne zum P10 greifen, ansonsten wie bereits erwähnt das E9 450 / 480W
 
TE
Wolke

Wolke

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neues Netzteil nötig(?)

ja ich les hier immer: wenn das geld da ist, dann das p10; gönn dir P10; usw. ich wollte gerne wissen, was das teil vlt., besser kann als die E9 jungs :D

am besten schön doof erklärt :ugly:: z.B. hält länger, ist sicherer, ist sparsamer, bessere kabelführung, etc. ...
 

Stern1710

Software-Overclocker(in)
Es bietet im Inneren die bessere Technick und ist noch einmal etwas leiser (genauer gesagt durchgehend 0,1 Sone).
Zu bessere Technick: Die 5 & 3.3 Volt Spannungen werden jeweils einzeln erzeugt und reguliert (DCtoDC) während beim E9 die 12 & 5 Volt Spannung zusammen reguliert werden. Dadurch kann bei hoher Auslastung z. B die 12V Spannung sehr stark absinken und die 5V Spannung hochschnellen, was für die Hardware, welche z. B nur für 5V ausgelegt ist nicht gut tut.
Weiters wird das System dadurch bei höheren Belastungen instabil und stürzt eher ab, was für Hardware auch nicht gerade das Beste ist

MfG
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Und bessere Kondensatoren: Japanische von NipponChemicon und Panasonic anstatt Mittelklasse von Taepo. Die sollten länger halten.
 
TE
Wolke

Wolke

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neues Netzteil nötig(?)

länger halten wäre ja mein stichwort :)

suche was, wo ich mind. 4 Jahre ruhe mit hab, der rest klingt auch vielversprechend, wobei man die 0,1sone natürlich nicht ansatzweise bemerken wird. vom stromverbrauch wirds aber höher sein als a) mein jetziges b) ein 480er oder?
 
TE
Wolke

Wolke

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neues Netzteil nötig(?)

habe in einem testbericht von einem "irreführenden" Overclocking schalter gelesen, was hat es denn damit auf sich?
 

Stern1710

Software-Overclocker(in)
AW: Neues Netzteil nötig(?)

Das P10 sollte vom Stromverbrauch her auf jeden Fall
a) besser sein als dein jetztiges, da es Gold-Zertifiziert ist
b) gleich gut (oder sogar etwas besser) als das E9

MfG
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Stromvetbrsuch wird vermutlich etwas niederiger, weil hochwertiger (glaube auch Caps bringen da was). 550 Watt heißt, dass dein Computer maximal 550 Watt aus dem Netzteil ziehen darf, nicht das es die dauerhaft aus der Dose zieht.
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Du lässt alles über eine Rail laufen, das heißt, wenn deine Festplatte eine Fehlfunktion hat, ignoriert das Netzteil es in diesem Modus und die Kiste brennt.
 

Stern1710

Software-Overclocker(in)
AW: Neues Netzteil nötig(?)

Stromvetbrsuch wird vermutlich etwas niederiger, weil hochwertiger (glaube auch Caps bringen da was). 550 Watt heißt, dass dein Computer maximal 550 Watt aus dem Netzteil ziehen darf, nicht das es die dauerhaft aus der Dose zieht.
Ne, das hat ja eigentlich was wegen der effizienteren Umwandlung des Strimes von Wechsel in Gleichstrom zu tun ;)
 

Shadow Complex

Software-Overclocker(in)
550 Watt ist die Leistung die das Netzteil maximal abgeben kann als sekundär Leistung. Primarseitig verbraucht es abhängig von der Effizienz etwas mehr.
 
TE
Wolke

Wolke

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Neues Netzteil nötig(?)

ok alles klar, ich denke ein 480W E9 wird für meine zwecke reichen, 5 Jahre garantie sind schon nicht verkehrt und falls was kaputt sein sollte, hat es ja auch entsprechnde schutzvorrichtungen :) danke für die infos, hab wieder viel gelernt : D
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neues Netzteil nötig(?)

Eigentlich reicht dein Antec High Current Gamer. Ist ja ein Seasonic S12-II Bronze mit japanischen Kondensatoren. Das sollte noch 2-3 Jahre ohne Probleme ausreichen.

Wenns dir nicht zu laut ist, würd ichs nicht unbedingt tauschen wollen...
 

tsd560ti

Lötkolbengott/-göttin
Passt dann perfekt mit dem Cpu-Wechsel. Vielleicht gibt es dann auch schon wieder andere Lowpower-States.
 
Oben Unten