• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Mainboard + Cpu Monitor empfängt kein Signal

BurnedToast

Schraubenverwechsler(in)
Nabend schön zusammen,

ich habe heute für einen Bekannten ein neues Mainboard und CPU in ein ebenso neues Gehäuse verbaut und anschließend die bereits vorhandenen Teile (Graka, Ram, SSDs u. Netzteil).
Nach dem Zusammenbau laufen alle Lüfter, die Grafikkarte leuchtet und das war es dann auch. Die Mainboardleuchten bleiben aus und auch die LEDs an Maus und Tastatur bleiben schwarz. Beide Monitore geben nach 10-20 Sek. "Kein Signal" und dann war es das.

Ich habe jetzt zwei Stunden herumgesucht ob irgendein Kabel nicht richtig sitzt, Mainboard Stecker nochmal gesteckt, CPU Anschluss und selbst die Pins der Grafikkarte. Anschließend habe ich das spiel nochmal mit einem RAM Riegel und nur der SSD versucht ohne Ergebnis.

Kurz zum System
X570 Gigabyte Aorus Elite
Ryzen 5 5600x
Geforce GTX 2070
BeQuiet Straight Power 11 600W (oder 650)
32GB Kingston HyperX


Ich würde mich über Ideen zur Ursache und Problemlösung freuen.

Gruß
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
Es ist schon zu oft aufgetreten, deswegen die Frage:

Ist der Monitor auch mit der Grafikkarte verbunden, oder mit dem Mainboard?
 
TE
B

BurnedToast

Schraubenverwechsler(in)
Ich habe beides ausprobiert. Da ich zwei Monitore zur verfügung hatte, sowohl übers Mainboard am HDMI und an der Graka via HDMI und DP. Jeweils gleiches Ergebnis
 

mascht69

Schraubenverwechsler(in)
Hoffentlich hast du keinen Ladenhüter beim Mainboard erwischt.

Der 5600x wird erst mit Bios F30 vom 15.09.2020 unterstützt.

Das Board ist seit Juli 2019 am Markt der 5600X erst

seit November 2020
 

Finallin

Software-Overclocker(in)
Das könnte theoretisch sein, aber würde das Board über die Debug- LED dann nicht mindestens was anzeigen?
 

mascht69

Schraubenverwechsler(in)
Das weiß ich leider auch nicht.

Was ich so gelesen habe kannst du mit Q Flash das Bios aktualisieren,

auch wenn keine CPU oder Speicher verbaut ist.

Dazu hast du einen Button am Mainboard und

hinten bei den Ausgängen einen USB 3.0 Anschluss

wo Bios steht. Aber da solltest du dich erst reinlesen

wie genau das funktioniert oder Youtube gucken.

LG
Video zu Q Flash
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
B

BurnedToast

Schraubenverwechsler(in)
Danke für die Tipps!

Habe vorhin Q Flash nach Anleitung durchgeführt und jetzt läuft die Kiste ordentlich.
 
Oben Unten