• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neues Gehauese

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo Leute, da ich mich mit meinem Thermaltake Armor nur wegen der Kabelfuehrung rumaergere,moechte ich mir ein neues Gehauese kaufen.

Dabei ist mir das Antec P182 in den Sinn gekommen. Dazu haette ich ein paar Frage:
1. Kann ich da den Thermalright Ultra 120 eXtreme montieren?
2. Passt das Seasonic S12 II 500 Watt ?
3. Kann jemand etwas ueber die Verarbeitung sagen?

Bzw. welches andere Gehauese waere empfehlenswert? Preisklasse (150-300)?


MFG Punked
 

Bahamut-87

Komplett-PC-Käufer(in)
Zuerst einmal wäre es ratsam wenn du uns sagen würdest was du alles gerne hättest.
z.B. :Sichtfenster?Viel Mesh?Big oder Midi Tower?usw.

Wenn du kein Fenster brauchst dann kann man das P182 ruhig nehmen ich hatte ma das P180 und die sind ja baugleich.Also ich hatte auch den Thermalright drin und das Netzteil passt auch unten rein man bekommt nur probleme mit überlangen Netzteilen.
Zur Verarbeitung kann man nur sagen alles ganz ordentlich aber auch viel Plastik.
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Zuerst einmal wäre es ratsam wenn du uns sagen würdest was du alles gerne hättest.
z.B. :Sichtfenster?Viel Mesh?Big oder Midi Tower?usw.

Wenn du kein Fenster brauchst dann kann man das P182 ruhig nehmen ich hatte ma das P180 und die sind ja baugleich.Also ich hatte auch den Thermalright drin und das Netzteil passt auch unten rein man bekommt nur probleme mit überlangen Netzteilen.
Zur Verarbeitung kann man nur sagen alles ganz ordentlich aber auch viel Plastik.
Es sollte ein grosser Midi Tower bis Big Tower sein, mit oder ohne Fenster ist mir eigentlich egal. Das wichtigste sollte eine gute Belueftung , und die Moeglichkeit eines guten Kabelmanagements sein. Moeglichst sollte es in schwarzer Lackierung erhaeltich sein.


MFG Punked
 

Bahamut-87

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich denke was die Belüftung und das Kabelmanagement angeht dann
würde ich zu einem anderem Gehäuse raten also ich zumindest war nicht so erfreut über die Ergebnisse da hatte ich mehr erwartet.

Im moment benutze ich das Coolermaster Stacker 831 und da war die Belüftung und das Kabelmanagment find ich auch besser.Auch wenn ich demnächst wohl das Gehäuse wechseln werde!
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
also das Antec P182 ist top verarbeitet... alle Kühler passen, inklusive des IFX-14, und nen größeren (höheren) Lüfter gibt es nicht...

DAs kühl Konzept ist eigentlich sehr gut, hast zwei Lüfter die im Mobo bereich die Luft rasu schaufeln, und einen der in der Front ralles reinschaufelt..

Das Kabelmanagment ist besser als im Stacker, da du zum einen Unten die Festplatten montieren kannst, zum anderen die Kabel hinter dem Moboblech langlaufen lassen kannst, so behindert KEIN! Kabel den Luftstrom...
Zu guter letzt, hates ja das bewehrte zwei Kammerdesign, und kostet nur 110 bei km, also eine absolute Kaufempfehlung...

falls es teurer sein darf, such dir nen silverstone aus, die sind alle gut

http://www.alternate.de/html/produc...Id=130103&tn=HARDWARE&l1=Gehäuse&l2=Big+Tower

das auch gut für en wakü...

aber ich würde das antec nehmen, kannste eigentlich keinen Fehler mit machen...
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
also das Antec P182 ist top verarbeitet... alle Kühler passen, inklusive des IFX-14, und nen größeren (höheren) Lüfter gibt es nicht...

DAs kühl Konzept ist eigentlich sehr gut, hast zwei Lüfter die im Mobo bereich die Luft rasu schaufeln, und einen der in der Front ralles reinschaufelt..

Das Kabelmanagment ist besser als im Stacker, da du zum einen Unten die Festplatten montieren kannst, zum anderen die Kabel hinter dem Moboblech langlaufen lassen kannst, so behindert KEIN! Kabel den Luftstrom...
Zu guter letzt, hates ja das bewehrte zwei Kammerdesign, und kostet nur 110 bei km, also eine absolute Kaufempfehlung...

falls es teurer sein darf, such dir nen silverstone aus, die sind alle gut

http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=130103&tn=HARDWARE&l1=Geh%C3%A4use&l2=Big+Tower

das auch gut für en wakü...

aber ich würde das antec nehmen, kannste eigentlich keinen Fehler mit machen...
Vielen Dank ersteinmal fuer die Antwort. Ich haette dann noch ein paar Fragen:
Wie wuerdest du es im Vergleich zum Silverstone TJ07 sehen?
Gibt ein Windowkit fuer das Antec P182 ?
Wuerdet ihr den Wechsel vom Thermaltake Armor zum P182 als sinvoll empfinden?

MFG Punked
 
Zuletzt bearbeitet:

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
zum einen: nein ist gibt leider kein Windowkit, weil er vorallem durch seinen stil, ähnlich wei ein lian li gehäuse besticht, ich kenne auch eher wenige gemoddete...

das siverstone ist einfach größer, da es nen bigtower ist, außerdem hat es nen mainboard schlitten und in den boden passt ein 4er radiator, also falls du eine wakü willst ist das silverstone deine wahl, aber es gibt noch andere alternativen... z.b. das aplus black pearl.. das ist fast baugleich mit dem tj 07
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Lohnt sich denn der hohe Mehrpreis des Temjin 07 gegenueber dem Antec 182 abgesehen von der besseren Moeglickeit fuer eine Wakue?



MFG Punked
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Kommt drauf an, wenn geld für die keine Rolle spielt dann ja. Man muss aber dazu sagen das die beim Temjin 07 in der Innenverarbeitung ein wenig geschlampt haben. Zudem sind die 2x80 mm Lüfter, die hinten verbaut sind, ziemlich nervtötend
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Fuer mich waere das Preisleistungsverhaeltniss ein wichtiger Faktor. Deshalb die Frage. Wuerdet ihr einen Wechsel vom Thermaltake Armor zum Antec 182 machen? Also ob sich das ueberhaupt lohnen wuerde? Zu der Zeit als ich es gekauft habe ~1.5 Jahre war es noch eigentlich ein sehr gutes. Aber dieses Alternative Kammersystem sieht erstens schoen aus und hat wahrscheinlich bessere Temps. Desweiteren sind das Antec 182 ja auch schick aus.


MFG Punked
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Hmm...
Ich weiß nicht, obs dir gefällt, aber du kannst dir mal das Lian Li Armorsuit P60 angucken, das ich im Lesertest bekommen hab...
Ist schwarz und hinter die rechte Seite kannst du ALLES stecken, das ATX Kabel passt sogar hinter den Mainboardschlitten...
Rechts neben den Laufwerksschächten ist sogar noch mehr Platz.
Allerdings weiß ich nicht, ob du mit ner WaKü so viel Glück haben wirst...
Wenn du auf die optischen Laufwerke verzichtest, kriegst du nen Dual rein (kannst die Lüfter halt nicht ranschrauben... Kannst ja die benutzen die in der Front sind...
Lüftersteuerung ist ja dran^^
Wenn du die HDD zB rausführst (hinten) und in nem externen Gehäuse betreibst und das gleiche mit den optischen Laufwerken machst, passt auch ein Triple rein...
Wie gesagt, ist nur ein Tipp, kannst dir das Gehäuse ja auch in meinem Test angucken (siehe Sig)
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
mh also wenn du keine Wakü planst, ist das Antec Top, das Lian Li P60 ist nur wieder so ein modder case... Das Antec überzeugt durch seine geräusch Dämmung und seinem Stil...

du kannst die Kabel gut verlegen, und hast nen guten durchfluss... also hier ist von der herstellerseite das Review der PCGH... http://www.antec.com/ec/de/info_rev...amily=Performance One&Region=%&Submit=Submit#

ich finde das Gehäuse top, hat ne integrierte Lüftersteuerung, 2-Raum-Konzept, 3/4 120er schon verbaut...

naja kannst dir ja erstmal das review durchlesen..
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich hab mir das Review durchgelesen und hab mich bestaetigt gefuehlt. Die einzige Sache die mich noch vor dem Kauf abhaelt war die Sache mit der Geforce8800GTX. Ist sie solange das ich den einen Laufwerksschacht abmontieren muss?



MFG Punked
 

xQlusive

Freizeitschrauber(in)
ja ein laufwerkkäfig muss raus, aber den würde ich sowiso nicht benutzen! weil im unteren abteil hast du nochmal einen für 3-4 festplatten, und ist auch für die kabelführung besser...

so passt oben locker eine 8800ultra rein, und die Luft ist nicht schon durch die Festplatten aufgewärmt... :)

da, dass hatte ich mal vor einiger zeit geschrieben..
http://extreme.pcgameshardware.de/showpost.php?p=110098&postcount=7

achja und nur das NT ist unten, aber kein 180° gedrehtes Atx, so sind auch heatpipe lösung kein problem...
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Öhm, ich kann das nachher mal messen...
Heut Abend kommt ein Update ;)
Bei meiner HD3870 sind noch so 3-4cm platz denk ich...
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Vielen Dank fuer eure Hilfe und fuer das Ausmessen!
Das Gehauese ist schon fast gekauft ;)!


MFG Punked
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Das PCB der Karte darf ~28,5cm lang sein.
Wenn du den HDD- Schacht ausbaust sinds nochmal 3cm mehr.
Ich geb dir aber keine 100% Garantie, dass alles passt!
Ich bin allerdings der Meinung, dass es passen sollte...
Die Zwischenbleche zwischen je 3 Laufwerken kann man abschrauben, denke ich...
Musst dir halt bloß was wegen der Befestigung einfallen lassen ;)
Wenn du willst, kannst du den 140'er im Aufsatz umdrehen und noch nen Single Radi runterklemmen...
Allerdings schleift bei mir vorne mindestens ein Lüfter, also warte evtl. noch auf den anderen Lesertester, ob er das bestätigen kann... Vielleicht isses bei mir auch nur ne Ausnahme, ich weiß es nicht >.<
Ist auch nur so bei 33% möglicher Drehzahl...
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Danke fuers Ausmessen. Die Masse muessten fuer die Geforce 880GTX reichen mit einer laenge von ~27 cm. Die ganzen Scythe Luefter nehm ich natuerlich alle mit ins neue Gehauese ;)
Wird dann morgen bestellt.

MFG Punked
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Das freut mich :)
Der andere Lesertester des Gehäuse hat auch entdeckt, dass man die Lüfter einzeln anschließen kann, an eine Steuerelektronik... Guck dir mal seinen neuen Beitrag an!
Dann kann man auch andere Lüfter einbauen und regeln :)
Mal schaun, wenn ich Geld im Überfluss hab, hol ich mir noch 2 Silent Eagle...
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Meine allerletzte Frage:
Kann ich das Zalman MFC-2 in den 5.25 Schacht montieren?



MFG Punked
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Ne, zwischen Lüfter und Slotblende ist kaum Platz... Wenn du ne Wakü montieren willst, würd ich mir die Schächte vorn eh nicht so zustopfen ;)
Aber wie gesagt, du kannst auch deine eigenen Lüfter mit der intigrierten Steuerung regeln... die 3 vorne werden an einer Platine angeschlossen, die wiederum mit nem 3 pin Anschluss zur Hauptsteuereinheit geht (also hinter den Drehknopf), an den 2 Lüfter angeschlossen werden können.
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also ich kann die Lueftersteuerung ZM-MFC2 wirklich nicht in einen normalen 5.25 Zoll Schacht einschrauben in welche auch die DVD-Laufwerke passen?


MFG Punked
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Ich denke nicht, wie gesagt, da ist nicht viel Platz nach vorn...
2-3mm?
Ich weiß auch nicht, ob das das perfekte Gehäuse für ne WaKü ist...
Ich will nicht, dass du dann enttäuscht bist, wenn es kommt :\
Oben kannst du vielleicht nen Single einbauen (unter dem 140mm Lüfter, den müsstest du dann umdrehen oder gegen einen 120'er mit Adapter austauschen) und vorne einen Dual, wenn du den HDD- Käfig rausnimmst oder keine optischen Laufwerke verbaust. Wenn du keine HDDs und keine ODDs intern hast, ist alles im Lot und sogar ein Triple sollte passen.
http://www.caseking.de/shop/catalog/popup_image.php?pID=7537&imgID=1
Hinter den Blenden würde ich dann den Radiator befestigen, evtl. kannst die Blenden ja auch rausnehmen.
http://www.caseking.de/shop/catalog/popup_image.php?pID=7537&imgID=3
Die Zwischenbleche dürften rauszunehmen sein, wenn du die 2 Schrauben pro Seite abmachst. Unten ist der HDD- Käfig.

Das mit der MFC2 wird wohl leider nicht klappen, weil der Drehknopf vorn dann doch zu weit raussteht... Ich hätt mir das Teil gern gekauft, auch zu meinem Windtunnel, das hätte aber in keins meiner beiden Gehäuse gepasst...
 
TE
Punked

Punked

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Also hab mich Hardwareluxxforum informiert, Zalmann ZM-MFC2 passt rein ins Gehauese!
Das Gehause ist schon fast gekauft !

MFG Punked
 
Zuletzt bearbeitet:

DrHouse

Komplett-PC-Aufrüster(in)
http://extreme.pcgameshardware.de/netzteile-geha-use/14315-welches-geha-use-ist-der-knaller.html

Dass das TemJin07 von innen schlechter sein soll kann ich absolut nicht bestätigen. Das Gehäuse ist wirklich ne Wucht. Wenn Du Dir was Edles und ultrastabiles zulegen willst, dann musst Du dieses Gehäuse nehmen. 4-8mm starke Aluminiumwände hat sonst keiner.
Das rechtfertigt dann auch den Preis. Auch der Mainboardschlitten ist immer Gold wert, wenn man alles in Ruhe einbauen will und das Gehäuse nicht dauernd hinlegen möchte.
 
Oben Unten