Neues Gehäuse ( Lianli DK05) auch neue Hardware?

exelzur

Schraubenverwechsler(in)
Moin zusammen,

Ich habe mir das LianLi DK05 Bestellt. Da kam die Frage auf ob ein Hardware Upgrade gleich mit sinn macht ( Preislich auf keinen Fall :hmm: )

Habe mal mein Aida64 Report gekürzt und angehängt. Also z.Z. i7-7820x auf 4,2 ghz mit 3400er 64 GB DDR4 Ram mit einer Inno3d 3090.

System wird für alles mögliche genutzt mit Schwerpunkt Gaming. jetzt wäre die Überlegung, wenn ich den Tisch da habe auf ein z690 mit 12900K umzusteigen.

Leider kann ich aber nicht wirklich abschätzen ob sich das ganze "Leistungsmäßig" Lohnt. Gezockt wird auf 3440x1440 34" Monitor. Das System ist wassergekühlt und wird es im Tisch auch sein.

Wäre super wenn ihr mir mal ein Tipp geben könntet wohin die Reise so gehen kann.

Beste Grüße

euer Exelzur

Betriebssystem Microsoft Windows 11 Pro

CPU Typ OctalCore Intel Core i7-7820X, 4200 MHz (42 x 100)
Motherboard Name MSI X299 XPower Gaming AC (MS-7A91) (1 PCI-E x1, 4 PCI-E x16, 3 M.2, 1 U.2, 8 DDR4 DIMM, Audio, Dual Gigabit LAN, WiFi)
Motherboard Chipsatz Intel Kaby Point X299, Intel Skylake-X
Arbeitsspeicher 65212 MB (DDR4 SDRAM)
DIMM-D1: Corsair Vengeance LED CMU64GX4M4C3000C15 16 GB DDR4-3000 DDR4 SDRAM (20-17-17-35 @ 1500 MHz) (19-17-17-35 @ 1500 MHz) (18-17-17-35 @ 1500 MHz) (17-17-17-35 @ 1500 MHz) (16-17-17-35 @ 1500 MHz) (15-17-17-35 @ 1500 MHz) (14-16-16-33 @ 1400 MHz) (13-15-15-31 @ 1300 MHz) (12-14-14-28 @ 1200 MHz) (11-13-13-26 @ 1100 MHz) (10-12-12-24 @ 1000 MHz) (9-11-11-21 @ 900 MHz)


3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce RTX 3090
Monitor Iiyama ProLite 2760Q (DisplayPort) [27" LCD] (1154105301608)
Monitor Xiaomi Mi Monitor [34" VA LCD]

Festplatte Crucial_CT256MX100SSD1 (256 GB, SATA-III)
Festplatte Samsung SSD 850 EVO 500GB (500 GB, SATA-III)
Festplatte Samsung SSD 870 QVO 2TB (2000 GB, SATA-III)
Festplatte Samsung SSD 960 EVO 250GB (250 GB, PCI-E 3.0 x4)

DMI:
DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
DMI BIOS Version 1.F1
DMI Systemhersteller Micro-Star International Co., Ltd.
DMI Systemprodukt MS-7A91
DMI Motherboardhersteller Micro-Star International Co., Ltd
DMI Motherboardprodukt X299 XPOWER GAMING AC (MS-7A91)
 

Lordac

Lötkolbengott/-göttin
Servus,

ich würde das davon abhängig machen ob dir die CPU noch genügend Leistung bringt, oder nicht.

Du findest oben in diesem Unterforum einen Fragebogen angeheftet, darin ist eine "Kurzanleitung" wie du deinen PC auf den Prüfstand stellst.
Gruß,

Lordac
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten