• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer PC für 700 - 800 Euro

8-Bit

Schraubenverwechsler(in)
Neuer PC für 700 - 800 Euro

Hallo PCGHX-Community,


ich will mir nach einiger Zeit wieder einen neuen PC kaufen, daher möchte ich hier erstmal um Rat fragen :

1.) Wie ist der Preisrahmen für das gute Stück?

700 - 800 Euro

2.) Gibt es neben dem Rechner noch etwas, was gebraucht wird wie einen Nager, Hackbrett, Monitor, Kapelle, ... und gibt es dafür ein eigenes Budget? (Maus, Tastatur, Bildschirm, Soundanlage, Betriebssystem, ... )

Soundanlage (mehr oder weniger mit eigenem Budget)

3.) Soll es ein Eigenbau werden oder lieber Tutti Kompletti vom Händler?

Eigenbau

4.) Gibt es Altlasten, die verwertet werden könnten oder kann der alte Rechner noch für eine Organspende herhalten? (z.B. SATA-Festplatten, Gehäuse oder Lüfter mit Modellangabe)

nein

5.) Monitor vorhanden? Falls ja, welche Auflösung und Bildfrequenz besitzt er?

AOC e2250Swda; 1920x1080; zu Bildfrequenz habe ich keine Angaben gefunden

6.) Wenn gezockt wird dann was? (Anno, BF, D3, GTA, GW2, Metro2033, WoW, Watch_Dogs, SC2, ... ) und wenn gearbeitet was (Office, Bild-, Audio- & Videobearbeitung, Rendern, CAD, ... )und mit welchen Programmen?

Divinity: Original Sin; in Zukunft Civilization: Beyond Earth und Elite Dangerous;
ab und zu werden Fotos bearbeitet mit Digital Photo Professional (Canon) oder mal ein Video von einer Actionkamera

7.) Wie viel Speicherplatz benötigt ihr? Reicht vielleicht eine SSD oder benötigt ihr noch ein Datengrab?

1 TB HDD und 120 - 256 GB SSD sollten reichen

8.) Soll der Knecht übertaktet werden? (Grafikkarte und/oder Prozessor)

nein

9.) Gibt es sonst noch Besonderheiten die uns als wichtig erscheinen sollten? (Lautstärke, Designwünsche, WLAN, Sound, usw.)

Nein, gibt keine weiteren Besonderheiten. Unten habe ich nach etwas Recherche schon Komponenten zusammengesucht und würde gerne Wissen ob ich das so machen kann. Besonders interessant wäre ob ich alles ins Gehäuse bringe und ob ich noch etwas kaufen muss (Wärmeleitpaste, SATA-Kable, etc. ...).

Hier die vorläufige Zusammenstellung

ASUS STRIX-R9280-OC-3GD5, Radeon R9 280, 3GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (90YV0670-M0NA00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Intel Core i5-4590, 4x 3.30GHz, boxed (BX80646I54590) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
ASRock H97 Pro4 (90-MXGUH0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
be quiet! Straight Power E10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
BitFenix Shinobi schwarz (BFC-SNB-150-KKN1-RP) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
EKL Alpenföhn Brocken ECO (84000000106) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Crucial MX100 256GB, SATA 6Gb/s (CT256MX100SSD1) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Seagate Barracuda 7200.14 1TB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 (BLS2CP4G3D1609DS1S00) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

und für den Sound :

Logitech S120 schwarz, 2.0 System (980-000010) Preisvergleich | Geizhals Deutschland


Danke schonmal im voraus.
 

Darkrayman

Kabelverknoter(in)
AW: Neuer PC für 700 - 800 Euro

Von meiner Seite aus kannst du das so eintüten. Vielleicht noch ein paar Euro investieren und direkt eine 2TB Platte kaufen.

Gute Wärmeleitpaste: Arctic MX4
 

Eagleshox

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Neuer PC für 700 - 800 Euro

Deine Zusammenstellung ist gut für dieses Geld :) wenn du in naher Zukunft mehr Fotobearbeitung betreibst würde ich direkt 16GB ram empfehlen.
 

Commander_Phalanx

BIOS-Overclocker(in)
AW: Neuer PC für 700 - 800 Euro

Die Strix ist klar besser.
Hättest du nachvollziehbare Belege warum die reguläre DCUII besser sein sollte?
 
TE
8

8-Bit

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer PC für 700 - 800 Euro

Danke für die Antworten. Dann werde ich das so bestellen.

@jkox11 deine Grafikkarte hatte ich zuerst drinnen, habe dann aber die Strix genommen weil die in der PCGH 11/2014 gut abgeschnitten hat und mittlerweile auch im Preis bei ~185 € angekommen ist. Da werde ich nochmal eine Nacht drüber schlafen. Falsch werde ich wohl mit beiden Karten nix machen.
 

der pc-nutzer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Neuer PC für 700 - 800 Euro

Ein paar Taler mehr würde ich da noch in die Hand nehmen, z.B. für ein paar Samson Media One 3A oder Alesis Elevate 3
 
TE
8

8-Bit

Schraubenverwechsler(in)
AW: Neuer PC für 700 - 800 Euro

Gut, dann kaufe ich welche von denen und wegen der Grafikkarte, da schmeiße ich eine Münze oder was in der Richtung. Auf jedenfall nochmal danke für die Hilfe.
 
Oben Unten