• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Neuer Gaming/Couch Monitor Entscheidungshilfe

Fly_the_Twister

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich suche einen neuen Monitor zum Spielen und auch gucken von Filmen Youtube/youp../DVDs/eigenen GoPro Aufnahmen etc.
Mein PC steht auf dem Wohnzimmertisch, einen Fernseher habe ich nicht, es wäre also cool wenn optional ein reciver/konsole mit unterstützt werden könnte...(Welche anschlüsse sind dafür überhaupt nötig?.?)
Das budget liegt bei <500€ kann gerne deutlich weniger sein, die Anschaffung soll sich aber lohnen ;)
(Habe momentan einen samsung syncmaster 226bw)

Am liebsten hätte ich einen wqhd 144hz; schneller reaktionszeit; klasse farben; 30"; geringen hardwareanforderungen und freesync/g-sync unterstützung für 300€... aber das wird wohl in absehbarer zeit nichts :D


Meine bisherigen favoriten: Monitor dell ultrasharp u2715h; BenQ XL2430T; Asus PB298Q
Insbesonderer der Asus PB298Q hat es mir angetan, ich bin mir aber nicht sicher wie es hier mit den hardwareanforderungen aussieht, muss ich auf details(ultra) bei den grafikeinstellungen verzichten um das bild flüssig zu haben?

Mein (zukünftiges) System:
Intel Core i7 4790K 4x 4.00GHz So.1150 BOX
4096MB Gigabyte GeForce GTX 970 Gaming G1
Gigabyte GA-Z87X-OC Force Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 EATX Retail
8GB G.Skill TridentX DDR3-2400 DIMM CL10
LG Electronics GH24NSC0 DVD-RW SATA intern
500 Watt be quiet! Straight Power 10-CM
EKL Alpenföhn Himalaya 2 Tower Kühler
512GB Samsung Evo 850
Nebenbei: Reicht das Netzteil wenn ich mehrere hdds (hab leider viele kleine) angeschlossen habe oder sollte ich besser im vorherein zu dem p10 550w greifen?
 

cfabio94

Komplett-PC-Käufer(in)
Moin Moin,
erst mal zu deinem NT. Würde das P10 550W holen, weil du ne K CPU hast, da wäre ein bisschen Spielraum nach oben besser.
Zu deinem Bildschirm: 21:9 Seitenverhältnis geht gar nicht zum chilligen zocken/schauen auf der Couch. Wenn dann einen der beiden anderen. Insgesamt solltest du keine ZU hohe Auflösung haben, sonst ist die Schrift viel zu klein dass du nichts siehst. Die Forumkollegen können dir sicher was gutes empfehlen.
Ich würde an deiner Stelle einen 32" Fernseher bevorzugen, denn ich machs ähnlich wie du. Habe einen Samsung Fernseher. Ist top zum Filme schauen da 400hz, 3D, FullHD, ein ziemlich gutes Panel, guten Einblickwinkel und Kontrast und einen GameMode mit geringerer Reaktionszeit(völlig ausreichend/außer für hardcoreFPSzocker): Samsung UE48H6470 121 cm (48 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher (Full HD, 400Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV, Sprachsteuerung) schwarz/silber: Amazon.de: Heimkino, TV & Video
 
TE
Fly_the_Twister

Fly_the_Twister

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Moin Moin,
erst mal zu deinem NT. Würde das P10 550W holen, weil du ne K CPU hast, da wäre ein bisschen Spielraum nach oben besser.
Zu deinem Bildschirm: 21:9 Seitenverhältnis geht gar nicht zum chilligen zocken/schauen auf der Couch. Wenn dann einen der beiden anderen. Insgesamt solltest du keine ZU hohe Auflösung haben, sonst ist die Schrift viel zu klein dass du nichts siehst. Die Forumkollegen können dir sicher was gutes empfehlen.
Ich würde an deiner Stelle einen 32" Fernseher bevorzugen, denn ich machs ähnlich wie du. Habe einen Samsung Fernseher. Ist top zum Filme schauen da 400hz, 3D, FullHD, ein ziemlich gutes Panel, guten Einblickwinkel und Kontrast und einen GameMode mit geringerer Reaktionszeit(völlig ausreichend/außer für hardcoreFPSzocker): Samsung UE48H6470 121 cm (48 Zoll) 3D LED-Backlight-Fernseher (Full HD, 400Hz CMR, DVB-T/C/S2, CI+, WLAN, Smart TV, Sprachsteuerung) schwarz/silber: Amazon.de: Heimkino, TV & Video

Das 21:9 (noch) nicht von spielen unterstützt wird wusste ich nicht, schade :( Danke für die Info!)
Beim TV habe ich bedenken wegen der reaktionszeit und hardware(reicht die aus?). da ich auch gelegentlich onlineshooter spiele und auch bei anspruchsvolleren action spielen die reaktionszeit nicht unwichtig ist...
 

Spreed

Freizeitschrauber(in)
Das 21:9 (noch) nicht von spielen unterstützt wird wusste ich nicht, schade :( Danke für die Info!)
Beim TV habe ich bedenken wegen der reaktionszeit und hardware(reicht die aus?). da ich auch gelegentlich onlineshooter spiele und auch bei anspruchsvolleren action spielen die reaktionszeit nicht unwichtig ist...

21:9 wird von vielen Spielen unterstützt, nur von einigen älteren nicht!:daumen:
 

cfabio94

Komplett-PC-Käufer(in)
Das 21:9 (noch) nicht von spielen unterstützt wird wusste ich nicht, schade :( Danke für die Info!)
Beim TV habe ich bedenken wegen der reaktionszeit und hardware(reicht die aus?). da ich auch gelegentlich onlineshooter spiele und auch bei anspruchsvolleren action spielen die reaktionszeit nicht unwichtig ist...
Unterstützt wird es, meine nur dass 16:9 viel besser aussieht von der Distanz. Zocke auch Teils über 1,5/2m entfernung. Ich würde keinen kleineren mehr wollen. Bei hoher Auflösung/kleinem Panel kannst du wahrscheinlich teils nichts lesen. Was zockst du denn darauf? LOL, Starcraft, GTA geht locker darauf :D
Edit: Ich sags mal so: wenn du mehr zockst, hol dir einen Monitor; wenn du auch viel Filme/Videos schaust, einen Fernseher, wenn sowas für dich in Frage kommt
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Fly_the_Twister

Fly_the_Twister

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich gucke regelmäßig Filme und benötige eigentlich auch einen TV. Spielen tue ich liebend gerne RPGs (Ala Witcher, Skyrim,) aber auch Shooter (Far Cry, Crisis, BF.) beim TV mache ich mir etwas sorgen das es zu große verzögerungen geben könnte. auch weiß ich nicht wie es mit der hardware aussieht, welche kompromisse muss man eingehen wenn man am tv zockt?
Und warum ist der 50" günstiger als der 48" TV?
 
Oben Unten