• Achtung, kleine Regeländerung für User-News: Eine User-News muss Bezug zu einem IT-Thema (etwa Hardware, Software, Internet) haben. Diskussionen über Ereignisse ohne IT-Bezug sind im Unterforum Wirtschaft, Politik und Wissenschaft möglich.
  • Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

"neue" GeForce 310

tm0975

Software-Overclocker(in)
Wer jetzt denkt "endlcih mal ein neues Produkt", der hat sich wohl zu früh gefreut. Ich finde das permanente umbenennen von alten Dingen absolut nicht hinnehmbar. es ist der versuch der täuschung des kunden.

NVIDIA GeForce 310 DP PCIe x16 Graphics Card (VG885AA) specifications - HP Small & Medium Business products

Nvidia benennt Grafikkarten um - News Hartware.net

SemiAccurate :: Nvidia G310 spotted, just a renamed G210

Every PC needs good graphics.

Every PC needs good graphics.

VOn einer namensschemabereinigung kann un wohl keine rede mehr sein, das ist ganz klar der versuch, kunden zu täuschen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Majin-Vegeta

Kabelverknoter(in)
das is doch langsam wirklich nicht mehr lustig was nvidia da veranstaltet.
man sollte doch langsam ma aufzählen was alles schon umbenannt wurde:
8800GS -> 9600GT
8800GT -> 9800GT
8800GTS 512 -> 9800 GTX -> 9800GTX+ -> GTS250
und nu schon wieder sowas
 
B

Bamboocha2510

Guest
nene, mein Freund, die 8800 GS is nen kastrierter G80 Chip, die 9600 GT is nen G90 Chip wenn mich nicht alles täuscht.

Aber was NV da mal wieder macht geht auf keine Kuhhaut!!

Deswegen: boykottieren und zum roten Riesen :D
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
bei der 88gt, sowie 98gtx und auch bei der 88gs war es ja mehr eine richtigstellung.
der 98gtx+ ist ein shrink
zur GTS250 da ist der Ram schneller getaktet, dazu ein neues PCB Layout und eine extra Stromsparfunktion. Ob das gerechtfertig ist, es dafür GTS250 und nicht 98gtx++ oder sowas zu nennen, ist der einzige diskussionsbedarf, denn als sie eine neue gts rausgebracht haben, haben auch alle gemeckert und wenn sie einen neuen namen geben, meckern auch alle...

Mal sehen, was am ende bei der 210, 310 wirklich rauskommt.
 

Majin-Vegeta

Kabelverknoter(in)

Majin-Vegeta

Kabelverknoter(in)
zur GTS250 da ist der Ram schneller getaktet, dazu ein neues PCB Layout und eine extra Stromsparfunktion.
neues % Stromsparfunktionen vlt jetzt aber die ersten Monate warens nur umgelabelte 9800GTX+ und der RAM is nich schneller getaktet evtl sogar nen stück langsamer wegen weniger stromverbrauch

Mal sehen, was am ende bei der 210, 310 wirklich rauskommt

Für uns hier nicht wirklich interessant, alle die hier sind wollen wenigstens ne ordentliche Mittelklasse Karte haben so für 50-100 eus und für 50 eus bekomm ich ne mittlerweile alte hd4550 und die stellt alles andere in der preisklasse inenn schatten
 

BigBubby

PCGH-Community-Veteran(in)
neues % Stromsparfunktionen vlt jetzt aber die ersten Monate warens nur umgelabelte 9800GTX+
Puhh das kann sein. so genau habe ich es da nicht beobachtet
und der RAM is nich schneller getaktet evtl sogar nen stück langsamer wegen weniger stromverbrauch
Wenn ich mich recht entsinne haben sie den ramtakt der 512mb variante, aber mit 1gb. die 1gb 9800gtx+ hatte einen iedrigeren takt. Kann mich da aber auch irren.
Für uns hier nicht wirklich interessant, alle die hier sind wollen wenigstens ne ordentliche Mittelklasse Karte haben so für 50-100 eus und für 50 eus bekomm ich ne mittlerweile alte hd4550 und die stellt alles andere in der preisklasse inenn schatten
Dafür, dass es für uns nicht interessant ist, haben die Atiler aber schon wieder ganz schön rumgebrüllt.
Deswegen mal sehen ob es wirklich ein reines rebranding ist oder doch noch was geändert wird...
 

eMMelol

PC-Selbstbauer(in)
Erstaunlich was auf der nVIDIA-Seite, der Karte alles an Performence angepriesen wird,lol.

Gruß Explosiv

Ist bei AMD mit den Lügen wohl auch nicht weiter hergeholt, wenn bei der Treiberinstallation vom CCC steht "dominating dx 10 video games with Raden 4xxx".

Alles in Allem aber trotzdem eine miese Aktion von Nvidia, den Namen hätten Sie der Karte schon beim Release geben sollen, blos dann hätten sich wieder alle aufgeregt warum eine Karte mit DX 10.1, die so schwach, ist als erste Karte der G3xx Serie rauskommt.

mfg eMMe
 
Wow, endlich ist die Geforce 300 Serie raus!:wow::ugly::fresse:
Echt ne Sauerrrei, das ist ein gemeiner Trick, jetzt denken die Leute die GTX300 Serie ist raus und kaufen sich die im Fetten Performance glauben...
Jedenfalls die Trottel bei Computerbild werden das glauben.:ugly:
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Was erhoffen die sich eigentlich, wer kauft bitte schön eine GT310 und denkt dabei, dass es sich um eine high end Karte handelt. Meines Erachtens ist das was Nvidia macht Kundenverdummung. Da kennen sich ja nicht mal mehr Insider aus... vor allem die Chips haben ja noch alle interne Namen...
 

Explosiv

BIOS-Overclocker(in)
Ist bei AMD mit den Lügen wohl auch nicht weiter hergeholt, wenn bei der Treiberinstallation vom CCC steht "dominating dx 10 video games with Raden 4xxx".

Mittlerweile steht da "dominate DX11 Games with HD5XXX-Series" und ist dieses mal aber zutreffend :D !

@Topic, hier geht es wohl nur um die Vermarktung einer Win7-Ready-Karte, wenn man in diese Richtung gar nichts anbieten würde, wäre es wohl noch schlimmer. Aber das GF 310-"Kärtchen" ist die Spitze des Eisbergs *gg*.

Gruß Explosiv
 
Zuletzt bearbeitet:

Autokiller677

Software-Overclocker(in)
Wow, endlich ist die Geforce 300 Serie raus!:wow::ugly::fresse:
Echt ne Sauerrrei, das ist ein gemeiner Trick, jetzt denken die Leute die GTX300 Serie ist raus und kaufen sich die im Fetten Performance glauben...
Jedenfalls die Trottel bei Computerbild werden das glauben.:ugly:
Glaub ich auch^^
Die Tests da sind sowieso sinnlos, bei denen landet ein PC mit 5770 auf dem letzten Platz, bei die Festplatte nur 640GB statt 1TB hat und kein intigriertes WLan, Platz 1 belegt dann ein ALDI PC mit GT240, in der Kritik steht dann, dass sich selbst aufwendige DX10 speile ruckelfrei spielen lassen.... Ich frag mich immer mit welchen Einstellungen die Testen^^
 
TE
T

tm0975

Software-Overclocker(in)
Glaub ich auch^^
Die Tests da sind sowieso sinnlos, bei denen landet ein PC mit 5770 auf dem letzten Platz, bei die Festplatte nur 640GB statt 1TB hat und kein intigriertes WLan, Platz 1 belegt dann ein ALDI PC mit GT240, in der Kritik steht dann, dass sich selbst aufwendige DX10 speile ruckelfrei spielen lassen.... Ich frag mich immer mit welchen Einstellungen die Testen^^

Das sind preudotests zur verkaufsförderung, nicht mehr und nciht weniger. die ganze masche gibts nun schon seit vielen jahren...
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
Quelle: Computerbase.de
Quellenlink: Erste Nvidia GeForce 310 DP bei HP verbaut - 26.11.2009 - ComputerBase
Technische Details zu der Grafiklösung stellt Hewlett Packard nicht bereit, sie finden sich aber bereits bei Nvidia selbst vor. 16 Shader, ein 64-Bit-Speicherinterface für maximal 512 MByte DDR2 sowie die Unterstützung von DirectX 10.1 kann die Karte für sich verbuchen. Wem diese Daten bekannt vorkommen, der irrt nicht: Diesen offiziellen technischen Daten zufolge handelt es sich um keine wirklich neue Grafikkarte, sondern exakt um die GeForce 210 mit einem neuen Namen für das OEM-Geschäft.

Naja war ja klar das es noch keine GT3xx gib!
 

Shi

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Glaub ich auch^^
Die Tests da sind sowieso sinnlos, bei denen landet ein PC mit 5770 auf dem letzten Platz, bei die Festplatte nur 640GB statt 1TB hat und kein intigriertes WLan, Platz 1 belegt dann ein ALDI PC mit GT240, in der Kritik steht dann, dass sich selbst aufwendige DX10 speile ruckelfrei spielen lassen.... Ich frag mich immer mit welchen Einstellungen die Testen^^

Ja und welche Spiele :D Computerbild ist was für Leute die sagen wollen dass sie sich mit PCs auskennen... und jeden Monat eine neue "Rettungs-Notfall-CD" brauchen :D
Also für Idioten :D
 

ATIFan22

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Computerbild ist was für Leute die sagen wollen dass sie sich mit PCs auskennen... und jeden Monat eine neue "Rettungs-Notfall-CD" brauchen :D
Also für Idioten :D
Der war nicht schlecht:lol:
Joa,frage ich mich auch ,lat cb verbraucht meine HD 4670 153 Watt :ugly:
Zudem hat dort neulich die HD 5870 schlechter abgeschnitten als die GTX 260 oder HD 4890 ,was testen die denn da, nV Techdemos von 1999 ?
Vor allem bekommen ja selbst low-end Karten oft in der Spielewertung fast 100 % ,demnach ist dann iwann oberhalb der GT 220 Schluss .
Noch geiler fand ich ja das sie 2 systeme nur unterschieden haben in AMD und Intel sys, was natürlich total verallgemeinert, der AMD PC war in der Regel nur halb so schnell ,natürlich ist das ein total aussagekräftiger Wert den man auf alle CPU´s von AMD übertragen kann, aber was reg ich mich auf ...:schief:
 

>ExX<

Volt-Modder(in)
Ich find das auch so schei.......von Nvidia,das kann man wirklich "Verarsche des Kunden" nennen.
Und warumm steht Nvidia immernoch so gut am Markt???
Na warum wohl, jeder der sich mit Grakas nicht auskennt wird zu 90 prozentiger Wahrscheinlichkeit zu Nvidia greifen, und denkt dann er hätte das super Geschäft gemacht mit soner Pseudo Graka.:ugly:
 

CentaX

BIOS-Overclocker(in)
Yeah, GT 300'er sind raus. Ich kauf mir gleich mal eine. Oder auch zwei, für SLi. Moment, kann die Karte das überhaupt? :ugly:
Hab selber nicht mehr den Durchblick bei Nvidias tollem Namensschema, gestern erst rausgefunden, dass die G120 (oder so?) ne umbenannte 9600 GT ist... Oder wars 9500 GT?
Ich versteh echt nicht, was die damals hatten, ich fand die alten Namensschemen besser (X1950 Pro; 7950 GT; ...)
Nvidia kann so richtig schön die Kunden verarschen, Glückwunsch. Leider scheint sich das für sie zu lohnen, in meinem Bekanntenkreis werden schon seit längerem aus verschiedenen Gründen jedes mal die Nachteile aufgezählt, wenn sich jemand ne Nvidia kaufen will, und anschließend ne ATi empfohlen.
 
Oben Unten