• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

B@m B@m

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Hallo zusammen

Mein Phenom 955 läuft übertaktet bei 3,8Ghz und 1,4875V und die GTX570 die ich seit heut hab soll auch alles geben, incl. Spannungserhöhung. Hab schon gelesen das das Teil bei 1,15 Volt erhöhung ca 130Watt mehr an Strom frist. Und bei 1,2V wohl fast 190W mehr.

Ich hab mal nen Wattzähler zwischengehängt der den Gesamtsystemverbrauch anzeigt aber bisher hab ichs nicht gepeilt wie ich die CPU und die GPU gleichzeitig zu 100% auslasten kann um mir den maximalen Gesamtverbrauch anzeigen zu lassen. Nebenbei hab ich noch 5 HDD's eine aquastreampumpe, 10 Lüfter und das MSI790FX - GD70 Board laufen.

Mein derzeitiges Netzteil ist ein BeQuiet P5-520W-S1.3
max Daten sind:
+3,3V - 30A
+5V - 43A
+12V 38A / 456W

Ist es für mein Vorhaben ausreichend oder überfordert?
Falls das NT nicht ausreicht welches modulare und sehr leise NT könntet ihr mir empfehlen? Es sollte auch noch ein paar Reserven haben.
 

S.T.A.L.K.E.R

Kabelverknoter(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Das BeQuiet Staight Power CM 580W würde ich dir empfehlen.
Das sollte absolut reichen und hat Kabelmanagment!!!!
 

thom_cat

Software-Overclocker(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

eine hohe auslastung bekommst du, wenn du prime auf allen kernen und dazu noch furmark laufen lässt.

was hast du denn bis jetzt gemessen an werten?
 

x-up

PC-Selbstbauer(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Enermax Modu-87+ Netzteil mit 600 Watt
 

csms

PC-Selbstbauer(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Genau.Ich habe das Enermax 87+Modu 600 Watt.Absolut leise.
MfG csms
 

Erzbaron

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

nice, ein altes Topower Schätzchen ... wahrscheinlich so 5-6 Jahre alt? :D

In Anbetracht des Alters und der nicht mehr zeitgemäßen Effizienz rate ich dir diesen alten Veteranen in den Ruhestand zu schicken ...

zu empfehlen sind u.a.

Antec High Current Gamer 520W
Antec True Power New 550W
BQ! Straight Power E8 CM 480/580W
BQ! Dark Power Pro P9 550W (Achtung, viel Platz nötig da 18cm lang)
Cougar S 550W
Cougar GX 600W
Enermax Pro/Modu87+ 500W
Seasonic X 560W
Chieftec Nitro C 85+ 550W
 

Warlock54

Freizeitschrauber(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Ich steh vor ziemlich der gleichen entscheidung, brauche also auch ein netzteil ungefähr in der Größenordnung. Ich persönlich tendiere aber stark zu dem "Super Flower Golden green 600", dass kostet so 90-110 euro . Mach ich etwas falsch mit dem Netteil oder kann ich es getrost als ein nachhaltiges Netzteil kaufen ? mfG und thx ;)
 
TE
B

B@m B@m

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Ja ist knapp 6 Jahre alt. Also die MaxWerte mit meiner alten getakteten GTX275 waren so bei 380W. Allerdings ohne Vollauslastung. Das Bequiet BQ! Straight Power E8 CM 480/580W klingt schon mal gut. Kostet auch weniger als 100€. Werd das morgen mal mit prime und furemark ausprobieren und die Ergebnisse posten.
 
TE
B

B@m B@m

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

So. Hab mal Prime und furmark laufen lassen. 100% Auslastung von CPU mit 3,8Ghz bei 1,4875V und GPU GTX 275 mit 720Mhz.

Bin selbst erstaunt denn das Maximum lag jetzt schon bei 557W als Spannungsspitze und im Schnitt immer bei über 530Watt. Und die neue GTX570 brauchst so schon viel mehr als die alte Karte.

Ich denk dann wird es mit dem 580Watt-NT von Bequiet schon weng eng. Werd wohl ein 700'er nehmen müssen um nach oben noch Reserven haben zu können, oder??
 

thom_cat

Software-Overclocker(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

wie oft ist dein rechner denn so ausgelastet im realbetrieb?

ausserdem musst du noch bedenken, dass bei den 500 und etwas watt die effizienz noch zu berücksichtigen ist.
die wird bei dem alten stück auch nicht optimal sein.
der reale verbrauch des systems liegt also vielleicht bei 450 watt oder so.
das heißt mit dem 580er hättest du bei der extremen last noch 100 watt reserve.
 

Erzbaron

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Wie thom_at schon geschrieben hat, deine gemessenen Werte sind primärseitig, heist da ist noch die (In) Effizienz deines Netzteils drin ... und dein aktuelles P5 ist nicht sonderlich effizient :D

Heisst, wenn du 550W an der Steckdose hast unterstelle ich deinem Netzteil mal eine Effizienz von 77% (das dürfte hinkommen) dann rechnest du 550 * 0,77 = 423W, dein Rechner "verbraucht" also nur 423W und somit reicht schon das E8 480W dicke aus ;)
 
TE
B

B@m B@m

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Das hab ich mir auch schon überlegt. Ok, bin überzeugt. Danke für eure Hilfe. :daumen:
 

Warlock54

Freizeitschrauber(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

was sagt ihr so zu meiner frage bisschen weiter oben ? ^^ mfG
 

Erzbaron

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

total überlesen, sorry ...

Auch wenn ich mich damit hier immerwieder gerne zum "Buhmann" mache, SuperFlower genießt von meiner Seite aus wenig Vertrauen und ganz ehrlich, wenn du 100€ für ein Netzteil ausgeben willst kauf dir ein ordentliches ... z.B. das FSP Aurum, das ist auch recht günstig und meiner bescheidenen Meinung nach wesentlich vertrauenswürdiger
 
TE
B

B@m B@m

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Wie thom_at schon geschrieben hat, deine gemessenen Werte sind primärseitig, heist da ist noch die (In) Effizienz deines Netzteils drin ... und dein aktuelles P5 ist nicht sonderlich effizient :D

Heisst, wenn du 550W an der Steckdose hast unterstelle ich deinem Netzteil mal eine Effizienz von 77% (das dürfte hinkommen) dann rechnest du 550 * 0,77 = 423W, dein Rechner "verbraucht" also nur 423W und somit reicht schon das E8 480W dicke aus ;)

Verbessert mich wenn ich falsch liege aber ist es nich so das mein altes NT ne Effizienz von 87% hat wenn man die Herstellerangaben 12V max 456W durch die 520W teilt? Dann wäre die max Auslastung nicht bei 423 sondern bei 478 Watt weil 550W * 0,87?? :huh:
 

Erzbaron

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

:D

Das was du ausgerechnet hast ist nur der prozentuale Anteil der 12V Leitung an der gesamten Ausgangsleistung ...

Ich versuche dir das mal einfach und verständlich zu erklären ...

Also, wenn deine Hardware 100W Energie brauchen würde zieht ein Netzteil mit 85% Effizienz genau 115W aus der Steckdose, davon gehen dann die benötigten 100W an deine Hardware und die anderen 15W gehen als "Abwärme" verloren

Dein Netzteil ist ein alter Veteran aus er Prä 80plus Ära ... dein P5 liegt bei geschätzten 65 - 78%, verballert also völlig unnötig Energie und im fortschreitenden Alter werden Netzteile nicht besser :D
 
TE
B

B@m B@m

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Netzteil für OC Phenom II 955 + MSI GTX 570 OC

Ja das leuchtet ein. Und das neue ist eh schon bestellt. Danke nochmal :D
 
Oben Unten