• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Netzteil defekt?

molar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hallo

hab mir vor wenigen Tage das "be quiet! Dark Power PRO P7 650W" geholt.
Heute wollte ich dann das erstemal zocken und ich musste ein "leises" quietschen-rattern feststellen. Nach genauer Betrachtung habe ich gemerkt das es vom NT ausgeht. Sobald ich aber das Spiel beende gehen die Geräusche komplett weg.
Hab eben mal meine 8800gtx untertaktet und 3d mark 05 laufen lassen und dabei war dann das Geräusch weniger stark ausgeprägt. Je mehr Takt aber dazu kam, um so lauter wurde es aber wieder. Es ist also eindeutig Lastabhängig. Unter Prime95 (keine GPU Last) tritt das Problem übrigens nicht auf, das Geräusch kommt aber eindeutig vom neuen NT.
Kann ich deswegen jetzt von der Annahme ausgehen, das da irgendeine Spule vlt defekt/lose o.ä. ist und den Support von Be-Quiet einschalten kann?
Hat jemand ne Ahnung wie schnell die sowas abwickeln? Ich mein die bieten ja nen Vor-Ort-Austausch-Service innerhalb 48h an.
Würde mich über eure Tipps/Ratschläge freuen.
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Genau das gleiche hat mein NT auch :D Ich habe nach langem Suchen festgestellt, dass das fiepen stärker wird, wenn die Zahl der FPS zu nimmt. Wenn ich 3DMark03 laufen lasse und so 2500Frames pro Sekunde habe, ist das fiepen sehr extrem. Bei normalem Betrieb, also spielen bei ca. 50-100FPS merkt man nichts. Woran das genau liegt kann ich dir nicht sagen. Muss irgendwie mit den Frequenzen zusammenhängen.
Ich habe meins trotzdem behalten, weil das für mich kein Problem darstellt.
 

Secondfly

Gesperrt
Genau das gleiche hat mein NT auch :D Ich habe nach langem Suchen festgestellt, dass das fiepen stärker wird, wenn die Zahl der FPS zu nimmt. Wenn ich 3DMark03 laufen lasse und so 2500Frames pro Sekunde habe, ist das fiepen sehr extrem. Bei normalem Betrieb, also spielen bei ca. 50-100FPS merkt man nichts. Woran das genau liegt kann ich dir nicht sagen. Muss irgendwie mit den Frequenzen zusammenhängen.
Ich habe meins trotzdem behalten, weil das für mich kein Problem darstellt.

Es kann aber zum Problem werden denn gleiches Phänomen hatte ich damals mit meinem Hiper-NT. Am Anfang eine Art Fiepen welches nicht weiter dramatisch war. Ging ungefähr ne Woche gut, dann ging der Rechner garnicht mehr oder erst nach dem fünften bis sechsten Versuch an aber dann blieb er auch nicht lange an. Ging einfach wieder aus. Da die Garantie bereits abgelaufen war habe ich aufs Einsenden verzichtet und weiß somit natürlich nicht, was nun defekt aber sollte man das fiepen nicht einfach so ignorieren.
 

GoZoU

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Klingt irgendwie nach Resonanzfrequenzen von Spulen...wenn es dich stört dann würde ich das NT wieder einschicken und mir n anderes holen.

MfG
GoZoU
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Wenn du noch innerhalb der 14-tägigen Frist bist, kannst du das NT ohne Angaben von Gründen wieder zurück zum Händler schicken.

Alternativ kannst du den Support von BQ verwenden. Jedoch ist das NT noch nicht defekt, wenn es blöd kommt senden die dir das Gleiche NT ohne Reperatur wieder zurück.

Sollten die 14 Tage um sein, könntest du den Kauf auch anfechten. Läuft ähnlich wie bei der 14-tägigen Frist.
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Ich werde meins vielleicht auch noch als Garantiefall zurückgeben :D mal schauen. Hab noch 1,5 Jahre, aber ich hatte ja eigentlich keine Probleme damit.
 
TE
molar

molar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
das kam heute per mail von be-quiet:

"Sehr geehrter Herr Leppin,

uns ist dieses Geräusch bekannt und deshalb haben wir uns vorsorglich entschieden, diese Charge rein präventiv nicht weiter zu verkaufen.

Das Netzteil ist allerdings nicht defekt! Es sind nur Geräusche wahrnehmbar. Die Lautsstärke entspricht jedoch nicht dem Qualitätsversprechen der Marke be quiet!.

Das Geräusch taucht ebenfalls nur bei einer sehr geringen Menge an Netzteilen auf und setzt in Zusammenhang mit 3D Anwendungen eine bestimmte PC Hardware-Konfiguration voraus. Diese passt leider ziemlich genau auf die Ihre.

Wir bedauern dies sehr, haben aber schon für Abhilfe gesorgt. Ab mitte Februar 2008 stehen diese Netzteile wieder uneingeschränkt zur Verfügung.

Wir können Ihnen als Austausch ein Netzteil der Dark Power Pro P6-Serie 850W mit deutlich höherer Leistung anbieten. Oder aber Sie können sich gedulden bis die neue Charge eingetroffen ist."
 

Pokerclock

Moderator
Teammitglied
Ich habe selbst ein NT der P6-Reihe (530W). Keine Probleme bis jetzt. Wenn dir das Geräusch Angst macht nimm das NT.

Aber wenn ich den Text richtig gelesen habe, werden die dir das NT mitte Februar gegen ein Baugleiches einer anderen Charge auswechseln, ohne weitere Kosten. Warte einfach solange.

Aber mal im ernst. Der Service ist einfach einsame Klasse.:daumen:
 
TE
molar

molar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Aber wenn ich den Text richtig gelesen habe, werden die dir das NT mitte Februar gegen ein Baugleiches einer anderen Charge auswechseln, ohne weitere Kosten. Warte einfach solange.

Aber mal im ernst. Der Service ist einfach einsame Klasse.:daumen:
ja du hast richtig gelesen ;)
ich habe denen auch schon geschrieben das ich dann warten werde... aber ich will nur hoffen das das problem wirklich nicht so schwerwiegend ist...
und er service ist echt gut... vorallem das P6 850w kostet ja gut 100 mehr als das P7 mit 650w
 
Oben Unten