• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Hey Leute, war schon mal vor einiger Zeit hier und hatte ein Problem, mir wurde bestens geholfen aber nun hab ich wieder eins:cool:

Meine Hardware:
Asus P5N E Sli
Extrememory 4x1GB 5-5-5-18@ 667 MHZ
Gainward Geforce 8800GT @660/950/1650
Q6600@3,0GHZ@1,4Volt
Arctic Cooling Freezer 7 Pro( ja der sitzt gut aufm HS )


Ich hab meinen Q6600 auf 3,0Ghz getaktet. VCore läuft auf 1,4Volt!!
Speicher läuft statt mit 800 nur noch mit 667 MHZ, aber stabil.
Northbridge Spannung auch leicht angehoben.

Temps bei Prime ( Stable seit 1 Stunde ) unter Last ca. 54 Grad.

EDIT:Korrigiere geht auf bis zu 62 Grad

Temps des Boards so ca. bei 40 Grad.
Temps NorthBridge k.A weil kein Sensor, aber Relativ heiß:D


Jetzt zum Problem: Wie schon gesagt, PrimeStable bekomm ich die Mühle, aber sobald ich länger als 10 Minuten damit ein Spiel zock(egal welches) kackt mir die Gurke ab, Bluescreen und Neustart. Startet auch ohne Murren neu und behält OC Settings bei.:hmm:
habe auch schon versucht mit weniger Ram--->selbes Problem.

Vielleicht wisst Ihr ja nen Rat, weil ich hab keine Ahnung mehr.Wie gesagt, absolut PrimeStable das Ganze..:wall:

Vielen Dank schon mal
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
celicagti84

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Hmmm... Vielleicht liegts ja auch daran das die VCore zu hoch ist. Helft mir Leute bitte, Ist übrigens Revision G0 und Stepping B laut CPU-Z
 

The-Pc-Freak-25

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

1. Frage : Wie hoch is dein FSB?
2. Wieso versuchste das dann nicht wieder runterzutakten und guckst ob es dann geht? ;)
3. der Q6600 sollte 3Ghz auch bei 1,3V schaffen :) versuch mal langsam ein wenig runter zu gehen, dann hält das teil auch etwas länger ;)
4. Takte mal die Grafikkarte runter, den nach meinen kenntnissen lasstet Prime die nicht mit aus ;)
5.Die NB Temp sollte nicht alzu warm werden versuch mal mit einem Lüfter abhilfe zu schaffen vielleicht lässt sich so das Problem schon beheben :)
So und jetzt Testen :ugly:
 
TE
celicagti84

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Hallo, Danke erstmal.

mein FSB ist auf 333 von ürspünglich 266. Sollte eigentlich nichts passieren mit. Lüfter für NB hab ich grad noch dran,
hab den VCore runter auf 1,36 laut CPU-Z und logischerweise sind die Temps nun besser.
Ich weiss das Prime die Grafikkarte nicht benutzt aber wozu soll ich Die dann runtertakten? Und in Spielen gibts keine Artefacte oder ähnliches... Prime nach wie vor Stable.

Aber das muss doch an irgendwas offensichtlichem liegen oder nich?
 

Mike1

PC-Selbstbauer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Welches Netzteil hast du?
Ist auf dem Bluescreen irgendetwas aussagekräftiges zu sehen?
Was heist "Primestable"? Wie viel Stunden lang hast du welche Optionen von Prime laufen lassen? Und hoffentlich auf beiden Kernen?

Memtest länger laufen lassen heist für mehrere Stunden...
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Was heisst länger?

Morgens starten Abends Ergebnis anschauen.
Bei 2GB Ram also son 6-10h Test.


Hatte zwar keine Probleme, trotzdem teste ich immer ausführlich die Kiste mehrere Tage per UltimateBootCD auf Stabilität bevor ich irgendein OS boote.

So ist mir auch aufgefallen daß mein CoreDuo bei 3Ghz nicht mit 1.2Volt 100% stabil lief.
Ich hatte zuerst den Speicher in Verdacht (2Volt auf 500Mhz) - aber auch auf 333Mhz kam der memtest Fehler.

Erst CPU @ 1.300Volt lief memtest auch über 8h fehlerfrei.
Ich vermute ein Problem mit dem Cache, dieser wird wohl etwas mehr Spannung brauchen als die anderen Teile der CPU, so kann es sehr wohl sein so einen Fehler nur sehr schwer zuverlässig aufdecken zu können ...


Edit:
Prime lieferte schon bei 1.2Volt und 3Ghz einwandfreie Testergebnisse!
 

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Die erhöhte NB Spannung brauchst eigentlich auch nicht denn fsb 333 sollte das Bord ohne Probleme packen.

Die Energiesparer EIST und so hast du aus oder?
 
TE
celicagti84

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Netzteil ist von Tronje, NoName quasi, hat aber genug Saft mein Ich.
Sind 550 Watt, und genug Ampere auf den 3 5 und 12 Volt Schienen.also genauer geasgt:
Spannungswerte: 3,3V/30A, 5V/32A, 12V/35A, -5V/0,3A, -12V/0,8A, +5Vsb/2A


Ich mach bei Prime den Blend Test und der läuft 2 Stunden sauber durch,und natürlich mit 4 Threads, also für alle Kerne.
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

C1E kann durchaus an bleiben, EIST sofern es einem gefällt auch.
Läuft deswegen was nicht stabil würde ich lieber auf Fehlersuche gehen (z.b. Stabilität der Spannungen -> Hochwertiges NT, etc) ...
 
TE
celicagti84

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Ja klar, .... und??:wow:

Versteh ich nich, is doch Latte ob EIST an oder aus, C1E an oder aus, Wurst oder Käse ;) Sorry abgeschweift..:D

Aber was soll ich denn suchen? Ich hab ja alle Einstellungen zigtausend mal geändert und überprüft, nichts hilft, komischerweise kommt der Prozi mit normal Spannung und Übertaktung auf 2,66 GHZ
klar, sowohl in Prime als auch in Spielen:hmm:
 
TE
celicagti84

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Das NT hat aber Überspannungsschutz, Unterspannungsschutz und den ganzen Kram, genug Ampere auch. Und was hat das denn jetzt mit der Graka zutun`?
 
TE
celicagti84

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

LoL hast Recht, Meinste die erhöhten Takte machen vllt den bedeutenden Unterschied aus?
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Klar, kann schon sein.
Prime belastet nur die CPU - die Grafikkarte langweilt sich.

Unter Spielen brauchste die CPU und Grafik - und das kann für das NT zuviel sein.
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Noch was ;)

.... Ich weiss das Prime die Grafikkarte nicht benutzt aber wozu soll ich Die dann runtertakten? Und in Spielen gibts keine Artefacte oder ähnliches... Prime nach wie vor Stable....



Muss nix heißen.
Die Grafikkarte kann sich schon sehr wohl weghängen obwohl man noch keine Artefakte sieht!

Mal auf Standardtaktrate spielen, wenn Problem immer noch da -> anderes NT ausleihen und testen.
 
TE
celicagti84

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

Danke für die Hilfe, werd ich machen und meld mich dann nochmal
 
TE
celicagti84

celicagti84

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Nach Übertakten Absturz NUR in Games...

So, hatte die Graka runtergetaktet und SchwanzMark laufen lassen, schon nach ca 5 Minuten abgestürzt und ReBoot. Muss ich mich wohl mal nach nem Test-Netzteil umsehen.. Danke für eure Hilfe Jungs
 
Oben Unten