• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI R9 390x Gaming 8G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
Hallo allerseits ich habe folgendes Problem und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Ich habe mir heute eine MSI R9 390x 8G gekauft. Nach erfolgreichem Einbau startet mein PC nur noch bis zum Desktop dann flackert das bild und wird schwarz. Manchmal ist auch schon nach dem Windows Startbildschirm schluss. Der Rechner lauft aber normal weiter auch die Beleuchtung der GraKa leuchtet. Mehrmaliges Neustarten brachte nicht auch ein mehrmaliger aus- und wieder einbau half nichts.
Meine alte Graka eine HD 6450 funktioniert anstandslos.
Aktuelle Treiber sind auch drauf

Mein System:
Intel Xeon 1231v3
BeQuiet Pure power 10 500W
8Gb Ram Ballistix Sport
Win 8.1 64 bit
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Du bist im völlig falschen Unterforum gelandet :ugly: Den Thread müsste ein Mod mal verschieben ;)

Kann sein, dass du ne Defekte Karte erwischt hast. In die RMA damit, würde ich sagen.
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
kotzt mich aber trotzdem an dass ich wahrscheinlich ne defekte karte erwischt habe
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
kotzt mich aber trotzdem an dass ich wahrscheinlich ne defekte karte erwischt habe

Kann überall passieren, dass Karten DoA (Dead on Arrival) sind, ärgerlich ist's natürlich trotzdem. Wie Teuer war die Karte denn, dass der Preisunterschied zwischen R9 390 und R9 390X nur 10€ betrug? ;)
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
hoppala muss mich da verhört haben...
hab grad nochmal nachgeschaut sind 110 € Differenz.
habe 470€ gelöhnt.
da werd ich mir doch mal die 390 anschauen. danke für den tip.
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Die R9 390 ist nur ca. 4-7% langsamer als die R9 390X. Die Nitro ist Kühler, Leiser und verbraucht weniger als die MSI-Karte, da diese mit viel zu hohen Spannungen daherkommen um auch jedem Chip die 1100 MHz abringen zu können ;)
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
Danke für deine Hilfe. Hab da noch n anderes Problem hab mir heute auch nen neuen 27" Monitor geholt hab jetzt aber nen schwarzen Rand rings um den Desktop hast du ne Ahnung woran das liegt ist Full Hd
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
Danke für deine Hilfe. Hab da noch n anderes Problem hab mir heute auch nen neuen 27" Monitor geholt hab jetzt aber nen schwarzen Rand rings um den Desktop hast du ne Ahnung woran das liegt ist Full Hd

Geh im Catalyst Control Center auf "Meine Digitalen Falchbildschirme", dann auf Skalierungsoptionen und dort schiebst du den Regler auf 0% ;)

Und wieso nur FHD auf 27 Zoll? Mir persönlich wäre das viel zu Pixelig :ugly:
 

Sahnesprueher

Schraubenverwechsler(in)
Hallihallo zusammen.
Bin neu hier im Forum und hoffe ihr könnt auch mir in Zukunft mal bei dem einen oder anderen Problem helfen ;-) Ich werd es natürlich auch versuchen soweit Erfahrung vorhanden ist.
Zum Thema: Das gleiche Problem hier. MSI R9 390X 8G gaming gekauft. Vorigen Treiber vom System W7-64Bit deinstalliert,den neusten Catalyst installiert,alte Karte raus neue Karte rein gestartet. BIOS-Boot, Karte und Status-LED leuchten(also Saft ist genug drauf) dann Windows Willkommen Bildschirm und duster bleibt das Display. Dachte Anfangs auch fehlerhafte Karte erwischt. Aber da sich nach Release der Karten immer mehr Meldungen zu den fehlerhaften Karten im Netz häufen,glaub ich allmählich nicht mehr an einen Zufall. Zumal Gnarf und ich unterschiedliche Händler hatten. Auch auf Youtube hat schon ein Reviewer ein 2-teiliges Video dazu veröffentlicht mit Karten von unterschiedlichen Custom-Vertreibern. Auch ich werde meine Karte zurück schicken und dann wieder Meldung machen was raus kommt. Vielleicht melden sich ja doch noch mehr Käufer zu diesem Problem. Seltsam ist es auf alle Fälle.
Gruß und habts a Gaudi;-)
 
G

Gelöschtes Mitglied 123355

Guest
Ansonsten VSR nutzen. Zur MSI ihr nutzt doch schon DP als Verbindung vom Rechner zum Monitor oder?
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Da es bei diesem Thema ziemlich auffällt:

Liebe Stamm-Nutzer des PCGH-Forums, wenn ihr es hier mit Leuten zu tun habt, die ziemlich offensichtlich nicht soviel Ahnung haben wie ihr bzw. wie es Standard hier an Bo(a)rd ist... dann wäre es doch eigentlich ganz nett, nicht nur ohne Erklärung mit Abkürzungen und Fachausdrücken um sich zu schmeissen ;-)

@Gnarf:

VSR ist eine Möglichkeit, mit AMD-Grafikkarten eine höhere Bildauflösung zu simulieren. Also z.B. obwohl du nur einen Full HD-Bildschirm hast, kann die Grafikkarte mit VSR eine WQHD- oder UHD-Auflösung auf den Bildschirm zaubern. Sieht zwar nicht ganz so gut aus wie auf einem entsprechenden, richtigen Bildschirm und kostet natürlich auch einiges an Grafikleistung, ist aber eine ziemlich gute Möglichkeit um z.B. auch ältere Spiele optisch nochmal aufzuwerten.
Bei NVidia heisst die gleiche Technik DSR, übrigens.
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
@HenneHuhn
Danke bin jetzt wieder etwas schlauer.

Werde die Karte am Montag umtauschen und berichten.
 

FrozenPie

Lötkolbengott/-göttin
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
So war gestern im Geschäft und was soll ich sagen? Die haben die Karte angeschlossen und sie läuft ohne Probleme . Könnte kotzen. Bei mir Wurfs nach'm Windows Screen dunkel und ich weiß nicht warum. Der Verkäufer meinte evtl. Ist mein Netzteil zu schwach könnte es daran liegen?
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Welches Netzteil hast du genau, weil ein Pure Power 10 gibt es nicht?
Meinst du vielleicht das Straight Power 10?
Kabel sind alle richtig angeschlossen an der Karte?
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
Ja genau straight power. Bin mir ziemlich sicher das alles richtig angeschlossen ist bei 2 Steckern für die graka kann man glaube ich nicht so viel übersehen. Was ich nicht verstehe dass der Computer soweit läuft ich bloß kein Bild habe.
 

JoM79

Trockeneisprofi (m/w)
Naja, du hast 1x 6pin und 1x 8pin.
Nicht das du beim 8pin die beiden Masseanschlüsse vergessen hast.
Aber normalerweise läuft das mit dem Netzteil.
Hast du mal das HDMI Kabel gewechselt oder an den Anschlüssen gewackelt?
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
Also die Stecker hab ich richtig drin 1x6 & 1x8 Anschluss hab ich auch schon von hdmi auf dvi gewechselt am Kabel kanns nicht liegen weil bei meiner alten graka damit ein Bild habe
 

gorgg

Komplett-PC-Käufer(in)
Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm nach dem Windows-Login hatte ich auch (hier: XFX r9 390)

Ich war etwas zu voreilig und habe direkt die aktuellen Treiber von der AMD-Seite geladen & installiert...
das war scheinbar falsch, mit dem Catalyst 15.20 von der beiliegenden DVD funktioniert nun alles - abgesehen von Treiber-crashes in GTA5 & ARK...

Ich hoffe es kommt bald ein anständiger Treiber... :daumen2:
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
Das Problem mit dem schwarzen Bildschirm nach dem Windows-Login hatte ich auch (hier: XFX r9 390)

Ich war etwas zu voreilig und habe direkt die aktuellen Treiber von der AMD-Seite geladen & installiert...
das war scheinbar falsch, mit dem Catalyst 15.20 von der beiliegenden DVD funktioniert nun alles - abgesehen von Treiber-crashes in GTA5 & ARK...

Ich hoffe es kommt bald ein anständiger Treiber... :daumen2:

Danke habs jetzt endlich geschafft genau wie du mit der Treiber dvd.
war n ganzschöner Akt habe jetzt beide GraKas drinne meine alte und die neue. Hätt ich dass vorher gewusst hätte ich mir ne cpu mit integrierter GPU gekauft.

Vielen vielen Dank auch an alle anderen die mir mit Rat zur Seite gestanden haben.
Hoffentlich kann ich irgendwann auch mal jemandem helfen.
 

JonnyFaust

Freizeitschrauber(in)
Wieso installiert ihr erst den neuen Treiber und wechselt dann den GPU?

Normal ist:
1. Treiber deinstallieren + Treiberreste entfernen
2. GPU wechseln
3. hochfahren
4. Treiber installieren.

Dazu ist der richtige Treiber der 15.15 für die 390X von der Page.
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
Wieso installiert ihr erst den neuen Treiber und wechselt dann den GPU?

Normal ist:
1. Treiber deinstallieren + Treiberreste entfernen
2. GPU wechseln
3. hochfahren
4. Treiber installieren.

Dazu ist der richtige Treiber der 15.15 für die 390X von der Page.

So habe ich es ja probiert hat aber nicht geklappt. mit dem treiber von der page wurde mein graka nicht erkannt erst als ich den treiber von der msi dvd installiert habe hat es geklappt.
 

gorgg

Komplett-PC-Käufer(in)
Genau das habe ich gemacht (nVidia Treiber deinstalliert, mit display driver uninstaller hinterher, dann geschraubt)
und ich hätte eben nicht den Treiber von der Page nehmen dürfen, sondern die DVD...
Wenn ich den Catalyst 15.15 installiere habe ich wieder das selbe Problem.
 
TE
G

Gnarf

Kabelverknoter(in)
war bei mir genau das selbe.
@ gorgg hast du eine CPU mit integrierter Grafik ?
 

Splitt25

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hi

ich hab mir gestern die sappihre 390 nitro bestellt sollte die nächsten tagen kommen

hab ihr denn treiber schon probiert

AMD Catalyst Komplettpaket Download - ComputerBase

der 15.15 ist vom 17.6 und der auf der AMD seite vom 20.6

könnte einer das bitte mal testen ob der vom 17.6 funktioniert

danke

Genau das habe ich gemacht (nVidia Treiber deinstalliert, mit display driver uninstaller hinterher, dann geschraubt)
und ich hätte eben nicht den Treiber von der Page nehmen dürfen, sondern die DVD...
Wenn ich den Catalyst 15.15 installiere habe ich wieder das selbe Problem.

hast du die treiberreste im windows oder im abgesicherten modus mit display driver uninstaller gelöscht
 
Zuletzt bearbeitet:

gorgg

Komplett-PC-Käufer(in)
Ja, im abgesicherten modus, wie das tool es empfiehlt... wobei ich vorher sowieso keine AMD-Karte im Rechner hatte...
Es scheint aber kein Einzelfall zu sein, dass der Catalyst 15.15 von der AMD-Page nicht funktioniert: https://community.amd.com/thread/183430 (siehe unten)

Die neuen Karten werden z.B. als r9 200er erkannt - was zu Problemen führt - auch hier wird empfohlen sich an die mitgelieferte CD/DVD zu halten.
Bin der Meinung den Catalyst 15.6 Beta habe ich schon probiert (habe mehrere Treiber geladen bevor ich auf die DVD gekommen bin), werde es heute Abend aber noch einmal testen.
 

Splitt25

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja, im abgesicherten modus, wie das tool es empfiehlt... wobei ich vorher sowieso keine AMD-Karte im Rechner hatte...
Es scheint aber kein Einzelfall zu sein, dass der Catalyst 15.15 von der AMD-Page nicht funktioniert: https://community.amd.com/thread/183430 (siehe unten)

Die neuen Karten werden z.B. als r9 200er erkannt - was zu Problemen führt - auch hier wird empfohlen sich an die mitgelieferte CD/DVD zu halten.
Bin der Meinung den Catalyst 15.6 Beta habe ich schon probiert (habe mehrere Treiber geladen bevor ich auf die DVD gekommen bin), werde es heute Abend aber noch einmal testen.


ich meine denn treiber von computerbase vom 17.6 der nur für 300er serie ist wenn du die datei läds steht dort 15 juni da
 

gorgg

Komplett-PC-Käufer(in)
Ich habe den treiber von computerbase gestern abend geladen und getestet - ohne erfolg.
Nach wie vor kann ich nur den Catalyst 15.20 von der XFX DVD oder von der Asus-page verwenden... Hoffentlich gibt's bald ein Update, DX11-Spiele schmieren regelmäßig und reproduzierbar ab :daumen2:
 

Splitt25

Komplett-PC-Aufrüster(in)
also bei meiner Sapphire 390 nitro gehen alle 3 treiber amd, computerbase und dvd

jetzt hab ich auch bei leistung im controll center von amd Framate das hatte ich bei der dvd und computerbase nicht

die frage ist doch das der 15.20 auf dvd ja eigendlich aktueller ist von der version her als bei computerbase und amd
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    577,4 KB · Aufrufe: 82
  • Unbenannt.jpg
    Unbenannt.jpg
    497 KB · Aufrufe: 107

Snickerz

Kabelverknoter(in)
Ich habe ebenfalls die Sapphire 390 Nitro bestellt und ist auch heute angekommen.
Doch leider regelmäßige Bluescreens und Treiberabstürze bei DirectX Spielen.
Getestet mit: GTA5 und BF3
Bf3 konnte ich nicht einmal 5 Min am Stück spielen.
Skyrim funktionierte jedoch problemlos.
 

Splitt25

Komplett-PC-Aufrüster(in)
also ich hatte bis jetzt kein bluescreens nur spiele abstürze, ich teste gerade denn treiber von Computerbase der vom datei namen vom 15 juni ist
 
Oben Unten