• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

MSI 6800 XT - Probleme mit Software für Beleuchtung

Zeramona

Schraubenverwechsler(in)
Hallo,

seit 5h versuche ich ein Problem zu lösen aber schaffe es nicht. Die Beleuchtung der Grafikkarte hat sich beim Starten nicht eingestellt. Bin also ins wunder wunder volle Dragon Center und habe unter Mystic Light die Beleuchtung verstellt. Leider reagierte die Grafikkarte nicht und habe Dragon Center deinstalliert um es neu aufzusetzen. Was ich nicht wusste: In der neuen Version gibt es kein Mystic Light mehr. Also wieder deinstalliert, etwas informiert und gemerkt, dass ich MSI Center brauche.

MSI Center kann ich auch runterladen und führe diese als Admin aus aber bei der Installation bekomme ich die Meldung:
MSI_Central_Service is Stopped. Es erfordert Adminrechte (habe es aber als Admin ausgeführt) um die Installation abzuschließen.

Davor hatte ich immer die Fehlermeldung:
‘make sure Msi Software is not blocked by Anti-Virus, FireWall’

Da habe ich die FireWall deaktiviert was auch nichts brachte.

Was ich bis jetzt gemacht habe:
Alles aber wirklich alles mit MSI und SDK einmal komplett gelöscht und zwar vor jeder Neuinstallation.
Seit dem Funktioniert auch die Service ---> MSI Central Service ---> Starten - nicht mehr. Bekomme die Fehlermeldung: Der Dienst "MSI Central Service" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden. Fehler 2: Das System kann die angegebene Datei nicht finden. Das sollte wohl helfen, wenn man einen meiner beiden Fehler oben hat.

Auch habe ich versucht die alte Version vom Dragon Center zu installieren (Version 2.0.98.0) aber diese hängt sich leider bei "Warten auf SDK instal" auf bzw. es lädt und lädt aber nichts passiert. Habe 30 Minuten gewartet.

Außerdem habe ich noch andere Software installiert. Was wohl die wichtigsten wären: iCue und NZXTcam. Eventuell stört sich MSI daran? Davor hat allerdings alles wunderbar funktioniert :(

Vielleicht kann mir jemand helfen das wäre echt super. Mittlerweile will ich auch nur, dass die blöden Lichter der Grafikkarte aus sind und nicht auf 100% durchblinken und nerven. Eins weiß ich jetzt schon: Nie wieder RGB am PC.

Danke für jede Antwort :)
 

Lexx

Lötkolbengott/-göttin
Jo, schlimm das Teil.

Darum merke:
Wenn man nicht auch Bling, Blinken und Lichtorgel steht,
oder auf Showcase aus ist, verwende ein Gehäuse, das "blickdicht" ist,
also eines ohne diesen hippen Fenster....

Nimm eine ausrangierte Extraplatte,
installier Windows und Dragon Center extra und schau, ob sich das Ding
steuern lässt.
Wenn ja, liegts an deinem Windows. Wenn nicht, an der Soft....
 
TE
Zeramona

Zeramona

Schraubenverwechsler(in)
Wenn es so auch nicht funktioniert, darf ich wahrscheinlich Windows zum dritten mal neu Installieren, oder? :/

Edit: Hab Windows neu installiert und dann direkt MSI Center installiert. So hat es funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten