• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mpower z77 bleibt im POST hängen

Luk23

Schraubenverwechsler(in)
Mpower z77 bleibt im POST hängen

Hi zusammen,
ich dachte mir mal ich nutze meinen PC doch noch und wollte ein nas draus bauen.
Also Festplatten gekauft, OMV installiert und den RAID 5 eingerichtet. Dauert halt auch 300 Minuten also erstmal zum Sport.
Als ich dann wieder kam, hatte ich nur noch ein schwarzes Bild mit A2 unten rechts in der Ecke. Egal was ich tat kam nicht darüber hinaus, also auch nicht ins BIOS.
CMOS Reset ist gemacht, hat nichts gebracht.
Wenn ich den RAM in andere Steckplätze stecke kriege ich den Fehler 55 oder 20.
Also alles ausgebaut.
Momentan liegt das Board auf meinem Tisch nur mit RAM bestückt ohne HDD und auch ohne GPU.
Dann bekomme ich den Fehler A0. Sobald ich eine Platte anschließe kriege ich den Fehler A2.

Hat einer noch Ideen?
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Mpower z77 bleibt im POST hängen

Klingt nach totem Board.

Kommt noch der Startscreeen mit BIOS-Versionsangabe?
Wenn ja, welche BIOS-Version is drauf?
 
TE
L

Luk23

Schraubenverwechsler(in)
AW: Mpower z77 bleibt im POST hängen

Ne kommt gar nichts.
Also neues Board kaufen?
 

wuselsurfer

Kokü-Junkie (m/w)
Zuletzt bearbeitet:

XxXtreme

Schraubenverwechsler(in)
AW: Mpower z77 bleibt im POST hängen

Hatte , je nach Ram Slot Belegung auch den A2 Code mit einem Msi Xpower Z97 .
Es bootete mal , mal nicht , bei aktiviertem XMP Profil.

Habe ein Bios Downgrade auf eine vorherige Version gemacht , seit dem bootet es normal .
XMP habe ich zur Sicherheit deaktiviert .
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
L

Luk23

Schraubenverwechsler(in)
AW: Mpower z77 bleibt im POST hängen

Hatte , je nach Ram Slot Belegung auch den A2 Code mit einem Msi Xpower Z97 .
Es bootete mal , mal nicht , bei aktiviertem XMP Profil.

Habe ein Bios Downgrade auf eine vorherige Version gemacht , seit dem bootet es normal .
XMP habe ich zur Sicherheit deaktiviert .
Hättest du nen link oder so wie ich das flashe? Ich komme ja nicht mehr ins bios..


Speaker hab ich leider nicht. Denke ich leihe mir mal nen Board von wem.

Passiert sowas denn einfach so? Oder kann das mit den neuen Festplatten zusammengehangen haben? Habe Angst neue Sachen auch durchzujagen.
Lief ja auch erstmal 6 Stunden
 
Oben Unten