Motherboard vergisst Einstellung

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

Das System:
Intel Xeon E3-1230v3 4x 3.30GHz
ASRock Fatal1ty H87 So. 1150
16GB (2x 8192MB) TeamGroup DDR3-1600
3072MB PowerColor Radeon HD 7950 PCS+
Sound: Onboard

Seit kurzem vergisst mein MoBo immer wieder die Einstellung für den Sound.
D.h. ich muss bei fast jedem Systemstart erstmal ins Bios und manuell von 'Auto' auf 'Enabled' umstellen.
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
Batterie evtl. am Ende? Wäre dann ja die einfachste Lösung
 

DocVersillia

Freizeitschrauber(in)
Die BIOS Batterie wäre mein erster Ansatzpunkt... War bei dem "neuen" gebrauchten Boardfür meinen "Brüllwürfel" aus der Bucht auch der Fall.... Ab in die Drogerie, für 1,29€ ne neue Batterie gekauft, eingesetzt und Ruhe war....
 

shootme55

BIOS-Overclocker(in)
Sofern du PC vom Strom nimmst (zum Beisppiel mit einer Schalter-Steckerleister) ist das die wahrscheinlichste Erklärung. Wenns die Batterie nicht ist, dann ist es wohl leider ein Defekt am Mainboard, z.B. durch einen kaputten ElKo. Aber das ist eigentlich inzwischen selten, da Elkos seltener geworden sind, und die Qualität besser ist als früher. Also Sichtkontrolle machen, wenn man einen defekten Elko findet einfach rauslöten und den neuen rein, ist kein Hexenwerk. :)
Aber als erstes Batterie checken, eh klar!
 
TE
TE
B

BarFly

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo,

Ich würde auch auf die BIOS Batterie tippen.
Einfach ne CR2032 Knopfzelle im Laden kaufen und gegen die alte tauschen.
Nun bin ich endlich dazu gekommen.
Da diese Batterien ziemlich gebräuchlich sind, habe ich die sowieso im Fundus.
Getauscht, Bios neu eingestellt - alles läuft wieder.
Danke an alle.

ps. So nebenbei habe ich dann auch mal wieder die Lüfter etc. gereinigt :-)
 
Oben Unten