Mindfactory.de Gutschrift neue Grafikkarte

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Hallo. Nach dem mein Saphire Nitro+ RX 580 Special Edition defekt gegangen ist habe ich nach knapp 7 Monaten benutzung abzüglich Nutzungswertersatz 231,00 Euro Gutschrift dafür bekommen und meine erste Gedanke war eigentlich eine Saphire Nitro+ RX 590 Special Edition zu holen weil die Grafikkarte anscheinend nicht schlecht ist. Der etwas größere Bruder von meiner RX 580 halt. [emoji4]

Aber dann habe ich ein Blick auf die RX Vega 56 preise geworfen und gesehen das die auch noch im Rahmen und für mich noch gut bezahlbar sind. Muss ja auf das Gutschrift nur etwas dazu zahlen und das wars.
Also welche RX Vega 56 Karte könnt ihr mir davon empfehlen bitte? Ich Tippe mal auf das mit den meisten verkaufszahlen die Saphire RX Vega 56 Pulse. Was sagt ihr? Soll ich die nehmen und wieviel stärker als die Saphire Nitro+ RX 590 Special Edition wäre das dann? Gibt es da so eine Rangliste oder Tabelle wo ich die mit Saphire Nitro+ RX 590 Special Edition vergleichen kann?

Hier die RX Vega 56 Grafikkarten
Radeon RX VEGA -> Grafikkarten (VGA) -> Hardware | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Die Puls und die Dragon sind hervorragende Budgetlösungen.
Für Übertakter empfiehlt sicher eher Strixx/Devil/Nitro da diese sich einfach flashen lassen.
Generell ist die V56 eine Overclocking Sau.
 
TE
TE
Typhoon007

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Hmm hab gerade gesehen das die Saphire Pulse nur ein HDMI Eingang hat. Das kommt dann nicht in frage.

Muss mich zwischen Asus Strix Ares und Powercolor Red Dragon entscheiden glaube ich. Laut Bewertungen sollen die gut sein. Und ja falls irgendwann nötig wird würde ich auch gerne übertakten warum nicht?!

Die Powercolor Red Devil den du vorgeschlagen hast kostet mit fasst 500 Euro leider viel zu viel für mich. Fällt also auch durch.

Kannst du auch was dazu sagen wieviel stärker diese RX Vega 56 Grafikkarten als ein Saphire Nitro+ RX 590 Special Edition eigentlich sind? Macht es schon viele FPS aus also deutlich stärker oder ist die Stärke von ein RX Vega 56 nur minimal höher?

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Deutlich stärker,rund 30-40% ohne übertakten.BeideKarten sind nicht übel,die Asus hat ein paar nette Gimmicks wiezusätzliche Lüfteranschlüsse,schwächelt aber etwas bei der VRM Kühlung.Dafürkannman die einfach auf ne 64er flashen sofern Samsung HBM verbaut.
 
TE
TE
Typhoon007

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Deutlich stärker,rund 30-40% ohne übertakten.BeideKarten sind nicht übel,die Asus hat ein paar nette Gimmicks wiezusätzliche Lüfteranschlüsse,schwächelt aber etwas bei der VRM Kühlung.Dafürkannman die einfach auf ne 64er flashen sofern Samsung HBM verbaut.
Wow echt so viel? Hätte ich nicht gedacht.
Dann ist das ja perfekt. Man bin ich auf einmal froh das mein Saphire Nitro+ RX 580 Special Edition defekt gegangen ist und ich dank Mindfactory.de reibungslos mein 231,00 Euro Gutschrift bekommen habe. Das ich mich irgendwann über ein defekt so freuen würde hätte ich mir ja nie im leben vorstellen können. [emoji2][emoji23]

Eigentlich liebäugle ich ja jetzt mit Asus Strix Ares aber die niedrigen verkaufszahlen bei Mindfactory.de irritiert mich ein bißchen ehrlich gesagt. Da frage ich mich warum das so viel weniger verkauft hat als andere RX Vega Karten. Ist es vielleicht doch nicht so gut? Ein Powercolor Red Dragon, ein Saphire Pulse oder Gigabyte Gaming scheinen sich deutlich viel mehr verkauft zu haben. Das zeigt wohl das die besser und beliebter sind oder irre ich mich?

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 

Downsampler

BIOS-Overclocker(in)
Die Arez Strix ist baugleich mit der ROG Strix. Nur als die Vega Preise gefallen sind letztes Jahr, wurde die ROG günstiger, die Arez blieb jedoch bei 600 bis 750 Euro. Ab März wurde die dann auch günstiger.
 
TE
TE
Typhoon007

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Die Arez Strix ist baugleich mit der ROG Strix. Nur als die Vega Preise gefallen sind letztes Jahr, wurde die ROG günstiger, die Arez blieb jedoch bei 600 bis 750 Euro. Ab März wurde die dann auch günstiger.
Ach so aber was bedeutet das jetzt für mich? Ist die gut oder nicht? Sonnst wird es die PowerColor Red Dragon oder Gigabyte Gaming sein denke ich. Sind beide lagernd.

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 

Gurdi

Kokü-Junkie (m/w)
Das liegt rein am Namen der Nvidias GPP Programm zu verschulden gewesen ist.Die Strixx und die Arez sind ein und die selbe Karte. Die Arez wurde nur in geringen Stückzahlen hergestellt da das GPP zurückgezogen wurde.
 
TE
TE
Typhoon007

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Das liegt rein am Namen der Nvidias GPP Programm zu verschulden gewesen ist.Die Strixx und die Arez sind ein und die selbe Karte. Die Arez wurde nur in geringen Stückzahlen hergestellt da das GPP zurückgezogen wurde.
Ok dann frage ich mal so. Welche von den folgenden Karten ist als letzter erschienen?

Asus Strix Ares
PowerColor Red Dragon
Gigabyte Gaming

In welcher Reihenfolge sind die erschienen welcher monat meine ich. Erschienen sind die bestimmt alle letztes Jahr aber jeweils welche Monat?

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 
TE
TE
Typhoon007

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Hab mal bißchen gegooglet und die RX Vega scheint gegenüber RX 590 in 4K Auflösung kaum mehrleistung auszumachen. Selten mehr als 3-4 FPS. Kommt natürlich auch auf Spiel an. Oft sind es aber weniger als 5 FPS unterschied.
Die 30-40% mehrleistung kommen nur in Full HD und in 2K zustande zu kommen. Ist aber immerhin auch was.

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 
TE
TE
Typhoon007

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Gerade in 4k ist eine Vega deutlich stärker, auf welche Werte beziehst du dich da?
Auf diese hier. Siehe etwas weiter unten im 4K Auflösung bereich.
RX 590 vs RX Vega 56 Benchmarks fuer Spieleleistungen - GPUCheck

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk



Edit:
Hier eine Tabelle davon. Gibt kaum spiele wo es mehr als 8-10 FPS ausmacht. Bei den meisten gerade mal weniger als 5-7 FPS mehr.
https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190524/53c47a618742b4ff8cd61c97466ee1b5.jpg
 
G

gekipptesBit

Guest
Sogleich auch das Netzteil in Augenschein nehmen ob es von der Wattzahl alles stemmen kann.
 
TE
TE
Typhoon007

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Sogleich auch das Netzteil in Augenschein nehmen ob es von der Wattzahl alles stemmen kann.
Hab ein BeQuiet Pure Power 10 mit 600 Watt. Reicht locker.

@Gurdi
Mache ich gleich falls ich die finden kann.
Aber ich kann jetzt schon fasst sagen das es die Asus Strix Ares sein wird denn das hat die höchste GPU und Boost Takt. Ich weiss man kann auch sebst übertakten aber trotzdem. Von werk aus hat auch was zu sagen denke ich.

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 

facehugger

Trockeneisprofi (m/w)
@Gurdi
Mache ich gleich falls ich die finden kann.
Aber ich kann jetzt schon fasst sagen das es die Asus Strix Ares sein wird denn das hat die höchste GPU und Boost Takt. Ich weiss man kann auch sebst übertakten aber trotzdem. Von werk aus hat auch was zu sagen denke ich.
Schau mal besser hier rein:

https://www.pcgameshardware.de/Graf...Rangliste-GPU-Grafikchip-Benchmark-1174201/2/

ganz weit runter scrollen bis: GPU Performance Index (Overall). Wenn du da die Maus auf die RX 580 legst und hoch zur Vega 56 schielst, sind es über 40% Unterschied:daumen:

Gruß
 
TE
TE
Typhoon007

Typhoon007

Software-Overclocker(in)
Schau mal besser hier rein:

https://www.pcgameshardware.de/Graf...Rangliste-GPU-Grafikchip-Benchmark-1174201/2/

ganz weit runter scrollen bis: GPU Performance Index (Overall). Wenn du da die Maus auf die RX 580 legst und hoch zur Vega 56 schielst, sind es über 40% Unterschied:daumen:

Gruß
Ich meinte aber den unterschied zwischen rx 590 und rx vega 56 und nicht rx 580. Die 580 war meine defekte alte.

Ich schau aber mal rein.

Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
 

HenneHuhn

Volt-Modder(in)
Und die RX 590 ist nichts weiter als eine um 5 - 10% mehr Leistung aufgebohrte 580.

Und ja, es war die wohl die Arez gemeint in Post #16. Die eben identisch ist zu der Strix, nur aus Marketinggründen zeitweilig einen anderen Namen trug. Da das Marketingprogramm jetzt aber hinfällig ist, hat die Karte nun einen Doppelnamen: "Strix Arez". Völlig plemplem :ugly:
 
Oben Unten