• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Meinungen zu dieser Zusammenstellung?

sh4ke12

Kabelverknoter(in)
Hallo!

Ausgangspunkt ist dieser Uralt Low PC:Plus: Allround-PC mit Dualcore-CPU fr 399,95 Euro

Zielsetzung war/ist es diesen Rechner für ca 300 eur aufzurüsten, neukaufen macht da eher wenig Sinn.

Cougar A400 400W ATX 2.3
Gigabyte GA-F2A55M-DS2 - FlexATX, Socket FM2, AMD A55, Gigabit LAN, Onboard-Grafik (CPU erforderlich)
Corsair ValueSelect DIMM 4GB, DDR3-1333, CL9-9-9-24 (CMV4GX3M1A1333C9)
AMD HD 6870 Sapphire 1 GB DDR5 RAM
Western Digital Caviar Green Festplatte, 1 TB, intern, 3.5", SATA-300, 7200 rpm, Puffer: 64 MB
AMD Black Edition - AMD A-Serie A8-5600K - 3.6 GHz, 4 Kerne, 4 MB Cache-Speicher, Socket FM2, Box

Diese Komponenten habe ich mir zusammengesucht und wollte eure Meinung hören wo man evtl. was hätte anders machen können.
Gehäuse samt DVD Laufwerk und Frontpanel bleiben. Ich schwanke nur noch etwas wegen der Kühlung.

Mit freundlichen Grüßen
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
Spiele-PC der höchsten Liga für ca. 3.000 Euro
Eine HD 6870 und eine APU macht wenig Sinn, aber gut wäre es zu wissen für was der PC genau verwendet werden soll?
 
Gehäuse samt DVD Laufwerk und Frontpanel bleiben.
Das würde ich mir bei dem Anblick eher verkneifen da Belüftung dort eher als Witz zu bezeichnen ist. Die 30 Taler für ein Coolermaster N300 sollte man schon aufbringen. Wofür soll der Rechner dienen, bei welcher Auflösung
 
Muss mit dazu sagen das die Graka in meinem Besitz ist und der Rechner nicht für mich sondern einen Verwandten ist und ich die 6870 gern zum sehr niedrigen "Freundschaftspreis" unterbringen möchte. Er ist sich wiederum nicht sicher ob er eine extra Graka benötigt. Daher das mit der Apu :)
 
Da sollte dann schon bei halbwegs aktuellen Spielen die HD 6870 gut für zu gebrauchen sein.
Bei der CPU würde ich ja eher auf einen Core i3 4130 oder 4330 nehmen und als Mainboard mit ein B85 oder H87 Board.
 
Solange es nicht unbedingt gleich Ultra sein muss, reicht die 6870 noch für FullHD. Allerdings wird wahrscheinlich in den nächsten zwei Jahren dann doch mal eine neue Grafikkarte nötig sein.
 
Soviel teurer ist der i3 4130 nicht, der kostet ungefähr 90€ und der A8-5600K müsste ca. an die 80€ kosten.
 
Zurück