• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Meinung zu Dirt Rally 2

Marv_

Schraubenverwechsler(in)
Guten Tag,

ich überlege ob ich mir Dirt Rally 2 kaufe.
Ich bin ein Anfänger wenn es um Rennspiele geht und würde mit Controller spielen.

Fragen:
1. Ist es zu empfehlen und wie schwer ist es ?
2. Wie sieht es mit der Optik aus? Ich würde es auf WQHD spielen. Ist es ein Spiel was die Leistung einer RTX 2080 gerecht wird ?

Vielen Dank im Vor raus

Marv (:
 
Zuletzt bearbeitet:

HGHarti

Freizeitschrauber(in)
Hallo , ich spiele es auch mit Controller(nach einigen Einstellungen gefunden im Netz)macht es mir wirklich Spaß.
Lenkrad habe ich noch keine Zeit gefunden.

mir geht es besser von der Hand als Teil 1 und bin auch nur Gelegenheitsfahrer

Ob es der RTX gerecht wird ist doch egal,es muss Spaß machen. Verstehe was du meinst, als meine RTX kam brauchte ich auch ein neues Spiel was die Leistung der Karte zeigt.
Ich habe mich da für Metro und Tomb Raider entschieden.

Aber zurück zu Dirt,wie schon gesagt finde ich es gut,aber manche Etappen dauern mir zu lange.
wenn ich von der Arbeit komme und für eine Etappe mal 10 min oder mehr brauche ,empfinde ich das als zu viel des guten
Am WE sieht das schon anders aus.

Man muss sich halt mehr konzentrieren als zb Dirt4.
 

zinki

Software-Overclocker(in)
Mich würden mal mehr der Vergleich Dirt Rally (1.0) zu 2 interessieren. Ist zwei nur ein Grafikupdate oder hat sich an der Fahrphysik auch was geändert (-> noch mehr Sim als vorher)?
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
Es gibt kein Grafik Update. Sieht eher schlechter aus und frisst 50% mehr Performance. Absoluter Käse was CM sich da mit 2.0 erlaubt hat. Das erste Game seit dem der alte Chef Game Designer Paul Coleman CM verlassen hat und es ist schlechter als die Vorgänger was Performance, Force Feedback, Content angeht + DLC Abzocke mit recycelten Locations aus Dirt Rally und Dirt 4. Selbst die nützliche ingame Hilfe Funktion zu jedem Menü wurde ersatzlos gestrichen.
 

DARPA

Volt-Modder(in)
Die Bewertungen auf Steam sind ja auch eher durchwachsen.

Ich denke, dann kann ich auch bei Teil 1 bleiben, für die paar Sessions zwischendurch, wo ich mal Bock auf Rallye hab.
 

Testo250

Kabelverknoter(in)
FFB ist bei Dirt Rally 2.0 wirklich nicht gut. Aber da du ja eh mit Controller spielst ist das eh uninteressant.

Performance Probleme hatte ich nach ca 5 Stunden noch nicht. (i5 4590 , 16GB Ram, 2TB SSD, GTX 1070 in FullHD/60Hz)

Grafik ist wie ich finde deutlich besser. Und man sieht es ja bei Video Vergleichen auch ohne das Spiel zu besitzen.
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
Komisch ich sehe keine großen optischen Verbesserung im Vergleich zu Dirt Rally oder Dirt 4 die ich auch ausgiebig gezockt habe. Mir fällt aber auf das in DR 2.0 keine kleinen 3D Kiesel auf den Strecken liegen wie noch in Dirt 4 und noch mehr fällt auf das die Performance sehr viel schlechter ist bei gleichen Einstellungen. Dann werf ich Horizon 4 an und freu mich wie geil das aussieht auf Max Settings und wie performant es läuft. Krasser Kontrast zu DR2.0

Das Feature der sich verändernden Fahrbahnoberfläche ist auch ein Windei weil es scheinbar 0 Einfluss aufs Fahrverhalten hat und im Wheel merkt man bei dem FFB schon lang nix davon also sinnlos für mich. Ausserdem ist es auch noch schlechter grafisch dargestellt ist als so Spuren in GTA4 lol
 
Zuletzt bearbeitet:

Testo250

Kabelverknoter(in)
Okay vielleicht liegt das auch an meinen Nvidia Einstellungen, zumindest bei mir sieht es deutlich besser aus.

Performance war wie gesagt auch noch kein Problem.
Aber da bin ich scheinbar allgemein ein Glückspilz, denn auch viele andere Games bei denen andere Leuten Performance Probleme haben laufen bei mir ohne Problem in 60FPS .
Kann natürlich mit meiner GTX 1070 nicht alle Games mehr auf Max stellen und 60FPS erwarten , im schlechtesten Fall muss ich halt etwas runterstellen aber die ist ja auch schon 2,5 Jahre alt und war damals auch nur obere Mittelklasse.

Das einzige was mich stört ist wie gesagt das FFB
 

ak1504

BIOS-Overclocker(in)
Es geht mehr darum das die Perfomance für mich ohne ersichtlichen Grund sehr schlecht geworden ist im Vergleich zu den vorherigen Games nicht das sie generell schlecht sei. Aber für die gebotene Optik ist sie auf jedenfall zu schlecht grad wenn man es mit dem oben genannten Horizon 4 vergleicht. Und Nvidia Einstellungen bringen keine besseren Texturen, Wagenmodelle ect ;) Beides übrigens in Horizon 4 um Welten detaillierter und fast doppelte fps.

Wurde auch hier schonmal mit Bildern thematisiert: Dirt Rally 2.0 Benchmark & Grafikeinstellungen | ComputerBase Forum
 

Testo250

Kabelverknoter(in)
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten