• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[MB] Motherboard und Speicher(Volt)

marklulli

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich habe derzeit
ein
Gigabyte 965 DS-3(rev.2)F7
und möchte mir ein paar neue Speicher kaufen
MSC Cell Shock(CS 2110650)2x1024 Mhz DDR 2 667(333) a 60.-
Laut Pc Hardware
OC 580 Mhz!!! statt 333 Mhz!!
man blaucht dann 2.3 Volt für die Speicher
Kann das Gigabyte-Board das oder nicht??
Bitte um hilfeeeeeeeeeeeee!!
Mfg
Marklulli
 

Anhänge

  • 73151.jpg
    73151.jpg
    532,3 KB · Aufrufe: 59
  • 73152.jpg
    73152.jpg
    348,5 KB · Aufrufe: 61
  • 73388.jpg
    73388.jpg
    560,1 KB · Aufrufe: 67
Zuletzt bearbeitet:

Gollum

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Motherboard und Speicher(Volt)

nein, das was da steht heisst nicht das es 3,3v kann.

du meinst das was ausgelesen wird
ist einmal die vcore
dann ddr18v = Spannung der Arbeitspeicher, sollte wohl also eher 1,8v (Standardspannung der ddr2 module) heissen.
den wert der 3,3v schiene
und den aktuellen wert der 12v schiene.

Trotzdem kann dein Board viel mehr als deine benötigten 2,3v.
Ich persönlich würde dir aber ab 2,1v zu einem lüfter über den rams raten.
 

Anhänge

  • SAM_1787.JPG
    SAM_1787.JPG
    943,8 KB · Aufrufe: 56

Marbus16

Gesperrt
AW: Motherboard und Speicher(Volt)

Bzw. nur, wenn du extreme übertaktest - denn RAM, der höher als der FSB getaktet ist, bringt in normalen Anwendungen und Spielen nichts bzw. den berühmten esotherichen Prozent :D
 
Oben Unten