• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

[MB] IDE-Steckplatz vom P35 ds3 von Gigabyte

Timo

Kabelverknoter(in)
Ich habe mir vor ein paar Tagen einen neuen Computer zusammengebaut, da ich mit meinem alten System nicht mehr zurecht kam. Nun habe ich allerdings folgendes Problem: ich habe mir das P35 ds3 von GA gekauft und mir eine sata-Festplatte zugelegt, da das Mainboard einen IDE-Steckplatz hat, wollte ich meinen Brenner weiterhin verwenden, allerdings wird das Laufwerk nicht erkannt. Das Kabel sitz richtig und den Jumper habe ich auch überprüft, dennoch wird im Bios nur meine sata-Festplatte angezeigt, folglich konnte ich bisher auch noch kein Betriebssystem installieren. Eigentlich wollte ich kein Geld mehr für weitere Bauteile ausgeben. Ich hoffe, das es eine Option im Bios oder ähnliches gibt, damit ich diesen IDE-Steckplatz verwenden kann. Weiß vllt. jemand, was ich tun kann?
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: IDE-Steckplatz vom P35 ds3 von Gigabyte

Dein Laufwerk wird ja auch nicht ins BIOS eingebunden!

Dafür wird ein weiteres BIOS geladen, vom JMB363, der im BIOS aktiv sein muss.
Logischerweise wirds auch als SCSI Gerät eingebunden.
 
TE
T

Timo

Kabelverknoter(in)
AW: IDE-Steckplatz vom P35 ds3 von Gigabyte

Das hilft mir leider nicht sonderlich weiter, ich möchte lieber erst einmal wissen, wie ich das Problem behebe. Was daran schuld ist, interessiert mich nur sekundär.
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
AW: IDE-Steckplatz vom P35 ds3 von Gigabyte

Doch, das hilft dir weiter denn du musst den JMB363 (Gigaraid) Dingsda im BIOS aktivieren, müsste im Peripherial Setup sein.

Dann wird ein BIOS geladen, das das ROM erkennen sollte.
 
TE
T

Timo

Kabelverknoter(in)
AW: IDE-Steckplatz vom P35 ds3 von Gigabyte

gut, dann nehme ich alles zurück. ich schau gleich mal nach, ich hoffe, das geht *bibber*
danke^^

konnte leider keinen passenden eintrag finden, wie könnte er noch lauten?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten