• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Mainboard Abstandhalter Nylon oder Messing?

Baskofski

Schraubenverwechsler(in)
Guten Abend

Ich habe mir einen Schreibtisch selbst gebaut mit Glasplatte und allem Pipapo. Als Grundplatte habe ich eine Edelstahlplatte genommen die ich mit Bohrungen versehen habe + Gewinde. Darauf kommen später die Komponenten.

Mein Problem *schäm* Ich habe Edelstahl genommen und Messing schrauben lösen eine grünnliche Korrosion aus.

Meine Frage reicht es wenn ich statt Messing einfach die Nylon Abstandhalter nehme?

Schadet die Korrosion dem Motherboard später oder ist es unbedenklich?

Hat schon jemand Erfahrung damit?

Mit freundlichem Gruß

Baskofski :)
 

Anhänge

  • Tisch Licht.jpg
    Tisch Licht.jpg
    2 MB · Aufrufe: 148
  • Tisch.jpg
    Tisch.jpg
    2 MB · Aufrufe: 175

ASD_588

Lötkolbengott/-göttin
Meine Frage reicht es wenn ich statt Messing einfach die Nylon Abstandhalter nehme?

Ich muste erstmal googeln ob das wirklich gibt :ugly:

Ich würde es einfach testen es sollte aber schon gehen.

Die Korrision wäre ja unten an der Edelstahlplatte wo es das Messing berührt allerdings weis ich nich ob sich das dan festfressen kann.
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
Guten Abend

Ich habe mir einen Schreibtisch selbst gebaut mit Glasplatte und allem Pipapo. Als Grundplatte habe ich eine Edelstahlplatte genommen die ich mit Bohrungen versehen habe + Gewinde. Darauf kommen später die Komponenten.

Mein Problem *schäm* Ich habe Edelstahl genommen und Messing schrauben lösen eine grünnliche Korrosion aus.

Meine Frage reicht es wenn ich statt Messing einfach die Nylon Abstandhalter nehme?

Schadet die Korrosion dem Motherboard später oder ist es unbedenklich?

Hat schon jemand Erfahrung damit?

Mit freundlichem Gruß

Baskofski :)

Prinzipiell sieht der ATX-Standard vor, dass mindestens eine der Mainboard-Befestigungsschrauben geerdet ist. Aber wie diverse Acryl-Gehäuse, Case-Mods und fliegende Aufbauten auf Isoliermaterialien beweisen: Es geht auch so. Wenn du auf Nummer Sicher gehen möchtest, nutzt du zusätzlich ein Erdungskabel an einer der Befestigungsschrauben oder guckst nach Abstandshaltern aus Stahl. Gegebenenfalls löst auch schon eine Vernickelung das Problem?
Normalerweise sollte es in trockener und selbst in feuchter, nicht saurer Umgebung aber gar keine Reaktion zwischen Messung und V2A geben. In diversen Wasserkühlern werden Messung und Edelstahl (dort oft V4A/säurefest) sogar in reichlich feuchter Umgebung kombiniert, ohne dass es zu Problemen wegen galvanischer Korrosion kommt.
 
TE
B

Baskofski

Schraubenverwechsler(in)
Danke für die Antworten :)

Entschuldigt die späte Rückmeldung habe beruflich viel zu tun.

Da ich mit dem bestücken des Tisches noch etwas warte und sich mir die Frage immer noch stellt Messing? Vernickelt? oder Nylon?

Starte ich für alle die es interessiert einen Versuch. Ich habe in ein Flacheisen aus V2A (Edelstahl wie die Tischplatte) 2 Gewinde gebohrt und einen Messing Abstandhalter und einen Vernickelten Abstandhalter hineingeschraubt.

Das kleine stück Edelstahl habe ich in dem Raum mit dem Tisch Platziert um eine Testsituation zu simulieren. Ich werde heute am 14.05.2018. 16:40 mit dem Versuch beginnen. Ende ist 01.08.2018. In regelmäßigen Abständen versuche ich Ergebnisse zu Posten. Mal sehen was passiert mit den Materialien.

(Sollten beide Abstandshalter Korrodieren wird für den Tisch natürlich Halter aus Nylon benutzt und ein Erdungskabel angebracht wie von PCGH_Torsten vorgeschlagen :) )

Mfg: Baskofski
 

Anhänge

  • IMG_20180514_1637433.jpg
    IMG_20180514_1637433.jpg
    2 MB · Aufrufe: 100
Oben Unten