• Wenn Ihr hier einen Thread erstellt, dann erwartet Euch im Beitragformular eine Vorlage mit notwendigen Grundinformationen, durch die Euch die Community schneller helfen kann. Mehr Informationen dazu findet ihr in diesem Thread.

Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Momentan ist die HD 7970 zu empfehlen, die fängt aktuell bei 250€ an, Preis-Leistungs mäßig sehr gut, ich denke um einen großen unterschied zu deiner HD 7850 zu merken solltest du zu einer Graka in der HD 7970-Leistungsklasse greifen. Dann wäre aber wirklich eine neue CPU nötig um die auch richtig zu befeuern.
 

Kaufberatungsbot

Werbung
Teammitglied
APU-PC für leichtere Spiele, Office & Medien
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Ja noch 48 Std dann kommt die Beta :) Und die Final soll dann auch nicht so Hardwarelastig sein.
 
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Sollte mein q6600 jetzt mit dem standart Takt hart an seine grenzen kommen, wäre übertackten auch eine maßnahme. Mein Board ist auch relativ gut zum OC geeignet

Hab im moment ein Acrotec Frezer ich glaub 7 drin. Das ding ist aber nicht der überflieger. Wie sieht es mit dem aus:

http://www.amazon.de/ARCTIC-Freezer-XTREME-Rev-Prozessorkühler/dp/B001X017G2/ref=zg_bs_430204031_1 + Hab noch 1 Tube Arctic Silver 5 Wärmeleitpaste

Vorteil beim aufrüsten kann ich ihn Problemlos mitnhemen.


Aber Passt er in den Sharkoon T28 Tower?
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Der BeQuiet scheint ne sehr gute alternative zu sein.


Ist der EKL Alpenföhn Brocken auch zu empfehlen, von den schwärmen auch viele. Und könnte morgen (Feiertag) ein für 25 bekommen.
 
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Okay ja ich finde es immer besser 2x den den Acrotec den ich da jetzt drinhab also, wirklich besser als ein Intel Boxed Kühler finde ich den jetzt nicht.
 
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Hab jetzt den "Brocken" am laufen sagenhafte Kühlleistung, 40 min Stresstest der CPU will nicht auf über 45 °c. Nur der Einbau ist echt tricky, und erst ist wirlich ein Brocken 1mm mehr und der Tower müsste auf bleiben.
 
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

So die Aufrüstungsplan steht. Auch wenn BF 4 noch geht dennoch kann aufrüsten nach 6 Jahren mal nicht schaden.

Es wird der fx 8350.

Tja und beim Board ja das hier empfohlene von gigabyte ist ein 970er Board es gibt allerdings schon den 990er chipsatz.

Asrock 990FX Extreme4 wäre hier ein schönes Board. Mein eines ASRock lebt immer noch und lief 24/7 im Server betrieb von daher besteht auch Vertrauen zu der Marke.



Bezüglich des Rames dachte ich an einen 8 GB Riegel.

Hier ein paar Links von Alternate & Co. :

Mushkin DIMM 8 GB DDR3-1333, Arbeitsspeicher
Corsair DIMM 8 GB DDR3-1333, Arbeitsspeicher
GeIL DIMM 8 GB DDR3-1600, Arbeitsspeicher

DDR 3 2100
G.Skill DIMM 8 GB DDR3-2133 Kit, Arbeitsspeicher
ADATA DIMM 8 GB DDR3-2133, Arbeitsspeicher


Wobei ich schon fast der Meinung bin das 2100er nicht von Nöten ist. Nur wenn ich 1x aufrüste dann auch richtig. Trotzdem muss der mix aus Preis und Leistung stimmen.
 
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Den 990FX-Chipsatz brauchst Du nur für Crossfire/SLI, ansonsten reicht ein 970er Chipsatz aus, z.B. ASRock 970 Extreme3 R2.0 (90-MXGNW0-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

CPU würde ich den FX-8320 nehmen, der ist baugleich mit dem FX-8350, aber günstiger. Nur halt etwas niedriger getaktet, aber das kann man ja selbst im BIOS erledigen ;-)

RAM würde ich 2x4 GB Riegel nehmen, damit der RAM im DualChannel Modus läuft, z.B. Produktvergleich 8GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24
 
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Gute sollte es nur SLI bze. Crossfire gehen würde der 970er wirklich reichen. Ich möchte nur 1 8 GB riegel weil noch ein zweiter dazu kommen wird, nur es muss nicht alles auf einmal sein. Ja das der 8320 = 8350 ist hab ich auch schon gehört, bloß übertaktet wird bei mir immer erst nach der Garantie ;)


Beim Board sind mir noch die Kondensatoren wichtig, gibt es da vllt auf Produktbildern hinweise auf billige Kondensatoren? Und lieber gebe für ein Board 30-50 € mehr aus und hab auch was davon. Auch Front USB 3.0 sollte unterstützt werden.
 
AW: Lohnt isch ein aufrüsten oder lieber warten ?

Das Asrock 970 Extreme3 Rev.2 hat ja einen internen USB3-Header für Front USB-3.

Wegen den Kondensatoren würde ich mir keine Gedanken machen.
 
Zurück