• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Logitech Tastatur K270 - verbindet sich nicht mit "Unifying-Receiver"

Eol_Ruin

Lötkolbengott/-göttin
Guten Morgen!

Heut hab ich wieder ein neues interessantes Problem :ugly:

Ich hab gestern von einem Kollegen folgendes bekommen:
  • Logitech M510 Maus
  • Logitech Unifying USB Empfänger (bei Maus im Lieferumfang gewesen!)
  • Logitech K270 Tastatur (Empfänger verlustig gegangen!!)

Das Pairing der Maus mit dem Unified Empfänger gelang problemlos - aber die K270 Tastatur will sich der partout nicht mit dem Empfänger "paaren" :(
K270.jpg


Laut Logitech Homepage ist die K270 ein "Unified"-Gerät:
Wireless Keyboard K270 Standardgroesse, kabellose Unifying-Verbindung

ABER:
Wenn man sich auf der Logitech Webseite auf die "Support"-Seite weiterklickt dann wird dort für die K270 als Modellnummer "Y-R0015" angegeben.
K270 - 2.jpg
MEINE K270 hat allerdings auf der Rückseite die Modellnummer "Y-R0042" aufgedruckt :what:


Nun zur den Fragen:
Kann mir irgendjemand sagen ob es mehrere "Versionen" der K270 gibt - einmal "unified" und einmal "nicht unified" kompatibel?
Und wenn JA:
Gibt es irgendeine Möglichkeit (Firmware-Update etc..) mit dem man es hinbekommt das man die oben genannte K270 Modell "Y-R0042" doch mit einem Unifyed-Empfänger gepaired bekommt?


Danke schon mal im Voraus für eure Hilfe :daumen:


ADD:
Hab nach weiterer Recherche jetzt herausgefunden das es wohl mehrer K270 Versionen geben soll!
Einmal als Standalone-Keyboard (unified!) und zwei verschieden Versionen als Tastatur/Maus-Kombi (Unified oder mit "Nano"-Receiver)

Da werd ich wohl die Version mit dem verlustig gegangenen Nano-Receiver bekommen haben :(
Und anscheinend gibt es keine Möglichkeit eine "Nano"-Tastatur mit einem "Unifying"-Receiver zum Laufen zu bringen!
 
Zuletzt bearbeitet:

soriwa

Schraubenverwechsler(in)
Hey,

habe auch das Problem und es war nicht ersichtlich, dass mein K270 nicht unifying Fähig ist. Finde ich schon ein Witz von Logitech, dass so als Nebensache abzutun. Habe Logitech angeschrieben, außer einer generierten Email mit blöden Tipps bekommt man von denen nichts. Sollen die doch nur eine Sorte Verkaufen,d ann brauchen die auch Ihre Datenbank nicht mit diesen Tipps vollzustopfen und nicht unzählige Anwender sich mit diesem Problem rumzuschlagen. Also kann ich ein ansich funktionierendes GErät in die Tonne kloppen, weil man in der Produktion anscheinend 3,50€ sparen will?
 

Hubacca

Software-Overclocker(in)
Es gibt das MK270 Tastatur+Maus Set für €40,- mit Nano Receiver und die K270 Tastatur mit Unifying Receiver für €35,- !
Wo ist da das Verständnissproblem ? Beides sind unterschiedliche Produkte:
Bei dem Set hast du eine Maus dabei und beides funktioniert an einem Nano Receiver und bei der reinen Tastatur ist ein Unifying Receiver dabei damit man für eine passende Maus keinen zweiten Receiver benötigt.
 
Oben Unten