• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Leistungsunterschiede zwischen den PCI-E Slots?

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
Hi,
ich habe da mal eine blöde Frage!
Gibt es einen Messbaren Leistungsunterschied, wenn ich einmal die GPU im erstn PCI-E Slot betreibe oder im z.B. letzten?
Beide Slots wären natüulich mit 16 Lanes angebunden.

Hintergrund:
Ich will mir ein Luftgekühltes Kühlmonster schaffen und müsste dafür, zwischen CPU und GPU so viel Platz wie möglich schaffen...
Danke im voraus, für alle Hilfreichen antworten!

MfG
 

Cinnayum

Volt-Modder(in)
Woher sollte der Leistungsunterschied kommen, wenn der Steckplatz voll angebunden ist? (S2011-Plattform nehme ich mal an)

Es ist halt evtl. nur ungünstig, wenn die Grafikkarte und ihre warme Abluft direkt über dem NT hängen. Je nachdem, wie eng es in deinem Gehäuse zugeht.
 

MepMepWroam

Freizeitschrauber(in)
Wenn du sicher bist dass der untere Slot auch elektrisch mit 16 Lanes angebunden ist dann gibts da keine Probleme. Wenn möglich die Karte einfach mal da rein stecken und bei GPU-Z unter Bus Interface. Welches MB haste denn ?
 
TE
derneuemann

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
Geht auch um die Zukunft...
Wollte mir vielleicht das Corsair Air540 zulegen...
Derzeit habe ich ein Sockel 2011 Mainboard, gibt es für Sockel 1150 kein Board das auch weiter unten ein Slot mit 16 Lanes angebunden hat?
 

MepMepWroam

Freizeitschrauber(in)
Bei 1150 siehts da eher relativ mau aus, ich kenne keins und habe auch auf Anhieb keins gefunden.
Schonmal an eine riser card gedacht ?
 

Zwitschack

Freizeitschrauber(in)
da du einen i7 3820 haben solltest (laut sig) wäre dein Mainboard mal wichtig zu wissen, damit wir dir sagen können, welche slots alle mit x16 angebunden sind, oder du schaust selber in den specs nach.
 

IluBabe

Volt-Modder(in)
Geht auch um die Zukunft...
Wollte mir vielleicht das Corsair Air540 zulegen...
Derzeit habe ich ein Sockel 2011 Mainboard, gibt es für Sockel 1150 kein Board das auch weiter unten ein Slot mit 16 Lanes angebunden hat?
Es gibt schon welche aber die sind sündhaft teuer. Spontan fallen mir nur diese ein:
Gigabyte GA-Z97X-Gaming GT Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Gigabyte GA-Z97X-Gaming G1 Preisvergleich | Geizhals Deutschland
ASRock Z97 Extreme9 (90-MXGUCO-A0UAYZ) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

Allerdings würde ich nicht drauf wetten, dass die auch wirklich volles 16fach nutzen auf beiden PCIe 3.0 Steckplätzen.

Und nun zur wichten Frage:
Gibt es einen Messbaren Leistungsunterschied, wenn ich einmal die GPU im erstn PCI-E Slot betreibe oder im z.B. letzten?
http://extreme.pcgameshardware.de/m...-welchen-pci-express-grafikkarte-stecken.html
 
TE
derneuemann

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
da du einen i7 3820 haben solltest (laut sig) wäre dein Mainboard mal wichtig zu wissen, damit wir dir sagen können, welche slots alle mit x16 angebunden sind, oder du schaust selber in den specs nach.

Bei meinem jetzigen Board gibt es dies bezüglich keine Fragen. Slot 1 und 3 sind beide mit 16 Lanes angebunden...

Aber wollte vielleicht aus Basteltrieb mal auf 1150 mit 4790k oder so umsteigen....Haswell E wird mir für die Leistung dank DDR4 zu teuer. Wahrscheinlich...

Das Extreme6 von ASRock mit Z97 Chipsatz hat PCI-E Slot 2 und 4 mit je 16 Lanes angebunden. Nur bei CF oder SLI werden nur je 8 Lanes genutzt. Mit Single GPU je mit 16 Lanes. ( 145 Euro)

Ich fragte nur weil mir mal ein Arbeitskollege mal erzählt hat das man bis zu 5% verlieren könnte, auch wenn beide mit 16 Lanes verbunden sind! Er meinte auf grund des Abstandes zur CPU.
 
Zuletzt bearbeitet:

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Ich fragte nur weil mir mal ein Arbeitskollege mal erzählt hat das man bis zu 5% verlieren könnte, auch wenn beide mit 16 Lanes verbunden sind! Er meinte auf grund des Abstandes zur CPU.

Dein Arbeitskollege hat keine Ahnung.
Es spielt keine Rolle ob der Slot direkt an der CPU 16 Lanes hat oder ob der 10cm weiter weg ist.
Solange es eine direkte Verbindung gibt ist das Wumpe.
Anders ist es wenn was dazwischen geschaltet ist wie z.B. ein PLX Chip. Der kostet Latenzen weil er erst mal verarbeiten muss was da ankommt.
Bei einem Switch macht das wiederum nichts da der ja nur durchschaltet.
Deswegen sind 2x8 Lanes bei Sockel 1150 auch schneller als 2x 16 Lanes per PLX Chip.
 
TE
derneuemann

derneuemann

BIOS-Overclocker(in)
Dein Arbeitskollege hat keine Ahnung.
Es spielt keine Rolle ob der Slot direkt an der CPU 16 Lanes hat oder ob der 10cm weiter weg ist.
Solange es eine direkte Verbindung gibt ist das Wumpe.
Anders ist es wenn was dazwischen geschaltet ist wie z.B. ein PLX Chip. Der kostet Latenzen weil er erst mal verarbeiten muss was da ankommt.
Bei einem Switch macht das wiederum nichts da der ja nur durchschaltet.
Deswegen sind 2x8 Lanes bei Sockel 1150 auch schneller als 2x 16 Lanes per PLX Chip.


Danke für die Aufklärung...
 
K

Keksdose12

Guest
Doch doch der unterschied zwischen oben und unten ist immens ganze 3,33^-10 sekunden !!! Oder 0,33 nanosekunden :D
 
Oben Unten