• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!
IluBabe
Punkte für Reaktionen
1.329

Profilnachrichten Neuste Aktivitäten Beiträge Alben Informationen Hardware

  • ich geb mir ja mühe :(
    zuhause schreb ich die beiträge ab und an ind word vor und las das rechtschreib program drüberrennen... jedoch am handy mit t9 kom ich garnicht klar
    ich lese ja drüber, aber wenn man 99% der fehler nicht findet ist es echt schwer
    Klar, wer auf die dicken Berthas steht...:D Hier tun allerdings nicht wenige so, als würden die DoppelWhopper ordentliche Tempunterschiede bringen. Nur ist es aber seit IvyBridge bekannt, das der Hitzeteufel zwischen Die und Heatspreader sitzt (besonders natürlich seit Haswell). Da hilft der fetteste Freezer von außen nicht viel...
    Kein Ding, ich mag halt Alternativen;) Und ein fetter Doppelfreezer muss es eben auch für die i7 nicht immer sein... Da steht der heftige Aufpreis in keinem Verhältnis zum Ertrag!
    Hi! Der Mugen MAX ist wohl etwas besser wie der Brocken 2, mit dem Himalaya 2 steht er wohl auf einer Stufe. Wenn man die Spannung anpasst und den i7-4790k mit 4,4-4,5Ghz (all Cores) laufen lässt, sollte es mit einem 35€-Freezer im Alltag keine Probleme geben...
    Alles klar, danke für Deine Einschätzung :daumen: Ich glaube DTS braucht er nicht, er will nur das Board über den opt. Soundausgang an eine uralt-Anlage anschließen.
    Ja, der sieht ganz gut aus :daumen: Aber mein Eye-**** Bild gefällt mir dann doch besser :D

    Mal ne andere Frage, welches Board (muss µATX sein + optischen Soundausgang) würdest Du nehmen? --> Produktvergleich ASRock H97M Pro4 (90-MXGTA0-A0UAYZ), MSI H97M-G43 (7924-002R) | Geizhals Deutschland Oder ist das Geschmackssache?
    Ja, da hast Du wohl recht :D Ich poste kaum noch, sondern spamme meist nur noch anderer Leute Pinnwand voll :D Ist lustiger als in der Kaufberatung immer wieder den gleichen Rotz zu schreiben :ugly:

    Der Link funktioniert leider nicht :ka:
    @Argir - Was genau meinst du? - Es gibt doch einen bunten Mix an Mainboards, wo sich so ziemlich alles finden läßt. Es spricht doch auch nix gegen das Weiterververwenden von PCI Karten. Nur ein neuer Rechner und darin das Mainboard braucht keine PCI steckplätze mehr, da eben mittlerweile alle erhältlichen Schnittstellenkarten PCIe haben.
    Hallo und Grüße von Argir,
    zu Eurem Kommentar bezügl. der PCI-Steckplätze -
    1. Ein Steckplatz geht schon durch die Grafikkarte(SLI) verloren - !! Mainboardlayout sollte sich
    schnellstens ändern !(betrifft alle Hersteller!)
    2. Warum soll man gute Hardware die eine PCI Schnittstelle benötigt und noch einwandfrei funktioniert(z.B.Videoschnittkarte/Soundkarte), etwas älter eben, dem "Elektronikschrott" anheim stellen, davon gibt es ohnehin zuviel !
    3. In "Teuro"-Zeiten ist es für Viele garnicht möglich sich ständig neue Hardware anzuschaffen und die Forcierung der Leistungsspirale von Hard-und Softwareentwicklern/Herstellern, hat inzwischen
    ohnehin zu regelrechtem "Konsumterror" geführt !
    Werde diesbezüglich auch mal einen entsprechenden Artikel verfassen -

    Ansonsten noch viel Spaß beim "Gamen/Zocken"

    mfG Argir
    Das aktualisieren ist leider momentan nicht moeglich da ich nicht ueber alle Werte verfuege --> d.h. ich muesste wieder neue Leute suchen um die Benchmarks zu machen :D
    Danke für den Hinsweis, wußte ich vorher nicht, damit fliegt der NH-14 aus meinen Empfehlungen raus zumindest bei den neuen Z- und H97 Boards und solang der NH-D15 nicht billiger wird gibt auch dafür keine Empfehlung.
    Das finde ich gut :daumen: Ich finde Deine Beiträge auch sehr durchdacht und kompetent. Und Du denkst sogar an SATA-Kabel :wow: :D

    Jop, viele halten das nicht lange durch. Da hilft nur eiserne Disziplin, immerhin schreibt man zu 95% immer das Gleiche :ugly: Netzteil zu groß, keine K-CPU auf ein H-Board...
    Man, man, Du bist ja heftig hyperaktiv hier :D :daumen:

    Erinnert mich an einen gewissen Softy vor 2-3 Jahren :haha: :D
    Das passiert, wenn man anspricht, dass Asrock nen ALC 1150 mit Purity2 Aufwertung (Auch PCGH informierte) verbaut, und man es in einem Beratungsartikel als P/L Empfehlung gibt: nimm das MSI111!!!, wayne ALC 1150, "gewinkelte Stecker roxx"; aber du empfiehlst ne SoKa mit?

    Trommelwirbel: Sound und Hifi: Hilfe mein Board hat keinen optischen Ausgang für 5.1
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben Unten