Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

AW: Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

Da muss man nicht drum diskutieren das ist ein Fakt.
Was glaubst du warum Toms Hardware um die 40.000€ für ein Messinstrument Investiert?
Ganz einfach weil es zwingend nötig ist.
Das Ding misst mit 500mhz und berücksichtigt gleichzeitig die aktuell anliegende Spannung bei der Berechnung.
Trotzdem kannst du nicht von 2 Karten auf alle verfügbaren Karten schliessen.
Nimm zB diesen Test.
Wieviel verbraucht jetzt eine GTX 980?
180W, 215W oder nehmen wir einen Mittelwert.

Wenn der TE sich wirklich 2 Karten holt bist du schnell mal bei 60-70W Mehrbrauch, nur weil ein anderes Model als das getestete genommen wurde.
Beim OC verschärft sich das Ganze dann nochmal.
Da kann schnell mal das eigentlich passende NT dann doch zuwenig sein.
 
AW: Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

Trotzdem kannst du nicht von 2 Karten auf alle verfügbaren Karten schliessen.
Nimm zB diesen Test.
Wieviel verbraucht jetzt eine GTX 980?
180W, 215W oder nehmen wir einen Mittelwert.

Wenn der TE sich wirklich 2 Karten holt bist du schnell mal bei 60-70W Mehrbrauch, nur weil ein anderes Model als das getestete genommen wurde.
Beim OC verschärft sich das Ganze dann nochmal.
Da kann schnell mal das eigentlich passende NT dann doch zuwenig sein.

Bei Hawai wird das Power Target bei allen Karten sehr hoch angesetzt wodurch es sich nicht so verhält wie bei Maxwell das alle Karten einen großartig anderen Stromverbrauch haben
 
AW: Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

Was hat denn bitte ein hohes Powertarget mit dem Stromverbrauch zu tun?
Im Test haben die beiden Zotac, die Gigabyte und auch beide Galax Karten 2x8pin PCIe.
Somit sollte das PT der jeweiligen Karten sehr hoch liegen und trotzdem liegen da über 30W dazwischen.
 
AW: Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

Was hat denn bitte ein hohes Powertarget mit dem Stromverbrauch zu tun?
Im Test haben die beiden Zotac, die Gigabyte und auch beide Galax Karten 2x8pin PCIe.
Somit sollte das PT der jeweiligen Karten sehr hoch liegen und trotzdem liegen da über 30W dazwischen.

Naja eine Titan X mit offenem Power Target frisst selbst bei Standart takt jenseits von gut und böse und soweit ich weiß liegt der hohe Stromverbrauch von der Gigabyte am großzügigen Powertarget.
 
AW: Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

Ja was denn hier los? :)

Also die Gigabyte ist "ungedrosselt" die kann sich also soviel nehmen wie Sie verarbeiten kann. Die GPU ist absolut ausgereizt. Das möchte ich auch mit der zweiten Karte machen.

Im Alltag wird das System praktisch nicht an der Grenze laufen, trotzdem möchte ich alles Bench-Stabil haben.

Ich sehe erstmal kein Problem ggf. einfach ein 750W P10 zu kaufen. Das P11 ließt sich auch gut, ist aber schon sehr teuer.

Wenn die 550W Version des P10 praktisch unhörbar ist, müsste die 750W Version das ja auch sein oder? Dann würde ich denke ich zu dieser greifen :)
 
AW: Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

Wenn die 550W Version des P10 praktisch unhörbar ist, müsste die 750W Version das ja auch sein oder? Dann würde ich denke ich zu dieser greifen :)

Der Lüfter der 750W-Version dreht zwar etwas schneller, aber er ist auch noch nicht hörbar ;)
Das P11 ist natürlich Top-Notch, sowohl von Technik als auch Lautstärke, was besseres gibt's bisher nicht.
 
AW: Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

Der Lüfter der 750W-Version dreht zwar etwas schneller, aber er ist auch noch nicht hörbar ;)
Das P11 ist natürlich Top-Notch, sowohl von Technik als auch Lautstärke, was besseres gibt's bisher nicht.

Technisch wird Delta wahrscheinlich besseres haben allerdings kommt sowas nicht auf den Retail Markt.
 
AW: Lautloses Netzteil gesucht für über 650Watt

Wenn die 550W Version des P10 praktisch unhörbar ist, müsste die 750W Version das ja auch sein oder? Dann würde ich denke ich zu dieser greifen :)

Das 550er Modell ist leiser als das 750er Modell.

Ich sag ja, kauf dir das 850er P11. Das ist leiser als das 550er Modell und nur unter Max Last lauter, die du aber nicht erreichen wirst.
 
Zurück